Nostri consocii (Google, Affilinet) crustulis memorialibus utuntur. Concedis, si legere pergis.
 
 
 

Sprachkurs für Altgriechisch

 

nach dem griech. Übungsbuch von Dr. G. Salomon, Lpz., Berl. 1933 erarbeitet von © E. Gottwein

zur vorherigen Seite Lektion 31zur folgenden Seite

|  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  20  |  21  |  22  |  23  |  24  |  25  |  26  |  27  |  28  |  29  |  30  |  31  |  32  |  33  |  34  |  35  |  36  |  37  |  38  |  39  |  40  |  41  |  42  |  43  |  44  |  45  |  46  |  47  |  48  |  49  |  50  |  51  |  52  |  53  |  54  |  55  |  56  |  57  |  58  |  59  |  60  |  61  |  62  |  63  |  64  |  65  |  66  |  67  |  68  |  69  |  70  |  71  |  72  |  73  |  74  |  75  |  76  |  77  |  78  |  79  |  80  |  81  |  82  |  83  |  84  |  85  |  86  |  87  |  88  |  89  |  90  |  91  |  92  |  93  |  94  |  95  |  96  |  97  |  98  |  99  |  100  | [  Inhalt  ] | [  gr-deu  ] | [  deu-gr  ] | [  BetaConverter ] | [  Forum ] | [  Home  ]

Einstieg

Περὶ Φρίξου καὶ Ἕλλης
1
2
3
4
5
6
7
8
Ἀθάμας, ὁ τῆς Βοιωτίας δυνάστης, Νεφέλην τὴν γυναῖκα ἐξέπεμψεν· ταύτῃ δὲ παῖδες ἦσαν δύο, Φρίξος καὶ Ἕλλη. Ἀθάμας οὖν ἄλλην ἄγεσθαι γυναῖκα ἔσπευσεν. Ἐπεὶ δ’ αὕτη τοῖς ἐκείνης τέκνοις ἐπεβούλευσεν, Νεφέλη ἐβοήθησεν αὐτοῖς τῷδε τῷ τρόπῳ· Μεταπεμψομένη γὰρ κριόν τινα χρυσόμαλλον τοῖς παισίν· "Ἐκείνη", ἔφη, "ἡ ἡμέρα, ᾗ Ἀθάμας μ’ ἐξέπεμψε, κακοδαίμονας ὑμᾶς ἐποίησεν, ἀλλ’ ἥδε ἡ ἡμέρα ὑμᾶς τῶν κακῶν ἀπαλλάξει. Ἀλλ’ ἀναβαίνετε ἐπὶ τοῦτον τὸν κριόν, ἵνα ὑμᾶς εἰς ἄλλην τινὰ χώραν σώσῃ." Τούτῳ δὲ τῷ τρόπῳ Φρίξος καὶ Ἕλλη φεύγουσιν ὑπὸ τοῦ θηρὸς ὑπὲρ χωρῶν τε καὶ θαλαττῶν διὰ τοῦ ἀέρος φερόμενοι. Ἕλλη δ’ εἰς τὸν πόντον καταπίπτει· ταύτῃ δὲ θαλάττῃ ἀπ’ ἐκείνης ὄνομά ἐστιν Ἑλλήσποντος.
   
 
  1. Ὃ βούλεται, τοῦτ’ ἕκαστος καὶ οἴεται.
  2. Ἃ ἂν ἄλλοις μέμφησθε, ταῦτα μὴ ποιήσητε αὐτοί.
  3. Οἷος μὲν ὁ δεσπότης, τοιοῦτος καὶ ὁ δοῦλος· οἵα δ’ ἡ δέσποινα, τοιαύτη ἡ δούλη.
  4. Οἷοι οἱ τρόποι, τοιοῦτοι καὶ οἱ λόγοι.
  5. Ὅσα σώματα, τοσοῦτοι καὶ τρόποι (τοσαῦται καὶ γνῶμαι).
  6. Ὅσῳ μᾶλλον ἡμεῖς πιστεύομεν τοῖς ἄλλοις, τοσούτῳ μᾶλλον οἱ ἄλλοι πιστεύουσιν ἡμῖν.
w39

Einstieg - Lösung

Phrixos und Helle
1
2
3
4
5
6
7
Athamas, der Herrscher über Boiotien, verstieß seine Frau Nephele. Diese hatte zwei Kinder, Phrixos und Helle. Athamas beeilte sich nun, eine andere Frau zu heiraten. Als aber diese deren Kindern nachstellte, kam ihnen Nephele auf folgende Weise zu Hilfe: Sie ließ einen Widder mit goldenem Vließ kommen und sagte zu ihren Kindern: "Jener Tag, an dem mich Athamas verstieß, hat euch unglücklich gemacht, aber der heutige Tag wird euch von euren Leiden erlösen. So steigt denn auf diesen Widder, damit er euch in ein anderes Land rettet." So fliehen Phrixos und Helle, indem sie von dem Tier über Länder und Meere durch die Luft getragen werden. Helle aber stürzt ins Meer. Dieses Meer heißt nach jener 'Hellespont'.
   
 
  1. Was jeder will, das glaubt er auch.
  2. Was immer ihr anderen vorwerft, macht das nicht selbst!
  3. Wie der Herr, so auch sein Sklave; wie die Herrin, so ihre Sklavin.
  4. Wie der Charakter, so die Worte.
  5. Wie viele Personen, so viele Charaktere (so viele Meinungen).
  6. Je mehr wir den anderen vertrauen, desto mehr vertrauen die anderen uns.

Grammatik

Die Demonstrativpronomina
1. ὅδε, ἥδε, τόδε - dieser, diese, dieses - hic, haec, hoc
 
Singular
  m. f. n.
Nom. ὅδε ἥδε τόδε
Gen. τοῦδε τῆσδε τοῦδε
Dat. τῷδε τῇδε τῷδε
Akk. τόνδε τήνδε τόδε
 
Plural
  m. f. n.
Nom. οἵδε αἵδε τάδε
Gen. τῶνδε τῶνδε τῶνδε
Dat. τοῖσδε ταῖσδε τοῖσδε
Akk. τούσδε τάσδε τάδε
2. οὗτος, αὕτη, τοῦτο - dieser, diese, dieses - is, ea, id und iste, ista, istud
 
Singular
  m. f. n.
Nom. οὗτος αὕτη τοῦτο
Gen. τούτου ταύτης τούτου
Dat. τούτῳ ταύτῃ τούτῳ
Akk. τοῦτον ταύτην τοῦτο
 
Plural
  m. f. n.
Nom. οὗτοι αὗται ταῦτα
Gen. τούτων τούτων τούτων
Dat. τούτοις ταύταις τούτοις
Akk. τούτους ταύτας ταῦτα
3. ἐκεῖνος, ἐκείνη, ἐκεῖνο - jener, jene, jenes - ille, illa, illud (Lekt.9)
 
Singular
  m. f. n.
Nom. ἐκεῖνος ἐκείνη ἐκεῖνο
Gen. ἐκείνου ἐκείνης ἐκείνου
Dat. ἐκείνῳ ἐκείνῃ ἑκείνῳ
Akk. ἐκεῖνον ἐκείνην ἐκεῖνο
 
Plural
  m. f. n.
Nom. ἐκεῖνοι ἐκεῖναι ἐκεῖνα
Gen. ἐκείνων ἐκείνων ἐκείνων
Dat. ἐκείνοις ἐκείναις ἐκείνοις
Akk. ἐκείνους ἐκείνας ἐκεῖνα

4. Korrelativpronomina (ausführlichere Liste)

Relativa
Demonstrativa
ὅς, ἥ, ὅ - der, die, das (welcher, welche, welches) qui, quae, quod ὅδε, ἥδε, τόδε - dieser, diese, dieses (hier) hic, haec, hoc
οὗτος, αὕτη, τοῦτο
- dieser, diese, dieses (da) iste, ista, istud (is, ea, id)
ἑκεῖνος, ἐκείνη, ἐκεῖνο
- jener, jene, jenes (dort) ille, alla, illud
ὁ αὐτός, ἡ αὐτή, τὸ αὐτό
- der (die, das) selbe idem, eadem, idem
οἷος, οἵα, οἷον - wie beschaffen qualis, quale? τοιοῦτος, τοιαύτη, τοιοῦτο - so beschaffen talis, tale
ὅσος, ὅση, ὅσον - wie groß quantus, a, um? τοσοῦτος, τοσαύτη, τοσοῦτο - so groß tantus, a, um
ὅσοι, ὅσαι, ὅσα - wie viele quot? τοσοῦτοι, τοσαῦται, τοσαῦτα - so viele tot

Regeln

  1. Zu den Pronomina (Syntax):
    1. Folgende Demonstrativpronomina sind zu unterscheiden:
      1. ὅδε, ἥδε, τόδε - dieser, diese, dieses - hic, haec, hoc
        • Das Pronomen bezieht sich auf die 1. Person (dieser mein, dieser unser...): ὅδε ὁ φίλος oder seltener ὁ φίλος ὅδε - dieser (mein, unser) Freund
        • Es bezieht sich auch auf das Nachfolgende: τάδε λέγων - mit folgenden Worten
        • Das Pronomen ist zusammengesetzt aus dem Artikel (mit demonstrativer Funktion) und dem deiktischen (hinweisenden) Suffix - δε.
      2. οὗτος, αὕτη, τοῦτο - dieser, diese, dieses - is, ea, id und iste, ista, istud
        • Das Pronomen bezieht sich auf die 2. Person (dieser dein, dieser euer...): οὗτος ὁ φίλος oder seltener ὁ φίλος οὗτος - dieser (dein, euer) Freund
        • Es bezieht sich auch auf das Vorhergehende: ταῦτα λέγων - mit diesen (eben zitierten) Worten
        • Es wird, wenn eine Bestimmung (besonders ein Relativsatz) folgt, determinativ gebraucht: οὗτος, ὅς - der(jenige), der;  αὕτη, ἥ - die(jenige), die; τοῦτο, ὅ das(jenige), das; das, was;
      3. ἐκεῖνος, ἐκείνη, ἐκεῖνο - jener, jene, jenes - ille, illa, illud
        • Das Pronomen bezieht sich auf die 3. Person (dieser sein, dieser ihr...): ἐκεῖνος ὁ φίλος oder seltener ὁ φίλος ἐκεῖνος - jener (sein, ihr) Freund. 
        • Es bezieht sich auch auf das Entferntere: ἐκεῖνα λέγων - mit jenen (früher zitierten) Worten
        • Es bezeichnet auch (wie ille) Bekanntes und Berühmtes: Ξέρξης ἐκεῖνος - jener berühmte Xerxes
        • In der Gegenüberstellung bezeichnet οὗτος das Letztgenannte, ἐκεῖνος das Erstgenannte: οὗτος... ἐκεῖνος... - dieser... jener... ; der letzte... der erste...
    2. Korrelativpronomina
      1. Als korrelativ bezeichnet man die Bezogenheit von Demonstrativ- und Relativpromen, z.B.:: ὅσῳ... τοσούτῳ... - je... desto... (quanto... tanto...)
  2. Zum Satzbau (Syntax):
    1. Ἃ ἂν ἄλλοις μέμφησθε, ταῦτα μὴ ποιήσητε αὐτοί. - Tut nicht selbst, was immer ihr anderen vorwerft.
      1. Der verallgemeinernde Relativsatz hat iterativen Charakter. Diese Allgemeingültigkeit wird durch die Partikel ἄν und den Konjunktiv ausgedrückt.
      2. In gleicher Weise werden konditionale Nebensätze behandelt, die iterativ oder futurisch sind (εἰ + ἄν —> ἐάν). Entsprechend wird die Grundform variiert:
        1. Die Grundform des Bedingungssatzes ist der realis (indefinitus): Er lässt unentschieden (indefinit), ob die Bedingung eintritt. Aber wenn sie eintritt, realisiert sich auch die Folge; sie ist real gedacht:
          1. Εἰ τοῦτο πράττεις, ὀρθῶς πράττεις.
        2. iterativ in der Gegenwart (iterativus)
          1. Ἐὰν τοῦτο πράττῃς (πράξῃς), ὀρθῶς πράττεις.
        3. für die Zukunft gesagt sind (futuralis, eventualis)
          1. Ἐὰν τοῦτο πράττῃς (πράξῃς), ὀρθῶς πράξεις.
          2. Unsere bisherige gleichwertige Alternative:
            Εἰ τοῦτο πράξεις, ὀρθῶς πράξεις.

    2. τῷδε τῷ τρόπῳ - auf folgende Art und Weise
      1. Dativus modi Verweis auf die Grammatik auf die Frage "wie?"
    3. ὅσῳ... τοσούτῳ... - je... desto...
      1. Dativus mensurae Verweis auf die Grammatik auf die Frage "um wie viel?"
    4. ἀπαλλάττω τῶν κακῶν - befreie von den Übeln
      1. Genitivus separativus Verweis auf die Grammatik bei Ausdrücken des Trennens (auf die Frage "wovon?") (L.10, L.15, L.22, L.28)

Lektüre

Additum zur Wiederholung
Δέλφαξ καὶ ἀλώπηξ
1
2
3
4
5
6
Γεωργός τις μὲν ἠγόρασεν αἶγα καὶ πρόβατον καὶ δέλφακα, ὁ δ’ ὄνος αὐτοῦ τὰ θηρία ἐπὶ τῷ νώτῳ ἔφερεν οἴκαδε. Τῶν δ’ ἄλλων μεθ’ ἡσυχίας φερομένων ὁ δέλφαξ μόνος ἔκραζε παρ’ ὅλην τὴν ὁδόν. Ἀλώπηξ δέ, ἐπεὶ ἤκουσεν, μεμψάμενος τὸν δέλφακα ἠρώτησεν, τί οὕτως κράζει. Ὁ δέ· "Ἀλλ’ ἔγωγε οὐ μάτην ὀδύρομαι· τοῦ γὰρ προβάτου φείσεται ὁ δεσπότης, ὅτι ἀπ’ αὐτοῦ ἔριον παραλαμβάνει· ὁμοίως καὶ τῆς αἰγός, ἣ τυροὺς καὶ γάλα αὐτῷ παρέχει· ἀλλ’ ἐμέ σφάξει, ὅτι οὐκ ἔχει εἰς ἄλλο τι ἐμοὶ χρήσασθαι."
w40

Lektüre - Lösung

Additum zur Wiederholung
Ferkel und Fuchs
1
2
3
4
5
6
Ein Bauer kaufte (auf dem Markt) eine Ziege, ein Schaf und ein Ferkel; sein Esel aber trug die Tiere auf seinem Rücken nach Hause. Während sich die anderen Tiere in Ruhe tragen ließen (Part.), schrie das Ferkel allein während des ganzen Weges. Als es aber ein Fuchs hörte, tadelte er das Ferkel und fragte, warum es so schreie. Das aber: "Ich jammere gewiss nicht ohne Grund; denn das Schaf wird der Herr schonen, weil er von ihm Wolle bekommt; ebenso die Ziege, die ihm Käse und Milch liefert; aber mich wird er schlachten, weil er mich zu nichts anderem gebrauchen kann."

Übung

Übersetze in Griechische

  1. Dieses [unser] Land ist schön.
  2. Traut diesen Rednern [da] nicht!
  3. Jener Redner wird mich nicht überzeugen.
  4. In diesem Jahr war der Winter schlimm.
  5. Im ersten Monat des Frühling fanden in Athen die Panathenaien statt.
  6. Dieses Fest wurde [zu Ehren] der Athene (Dat.) gefeiert; denn dieser Göttin war Attika heilig.
  7. Wer Freunde hat, (der) ist glücklich.
  8. Niemals waren so viele Krankheiten in unserem Haus, wie in diesem Jahr.
  9. Wie der Herr so die Diener, wie die Herrin, so die Mägde.
Vertausche Singular und Plural:
  1. Τοῦτο τὸ σχῆμα καλόν ἐστιν.
  2. Ὅδε ὁ πολίτης ἀντέλεγεν.
  3. Πότερον τοῦτο ποιήσεις ἢ ἐκεῖνο;
  4. Μὴ τούτους μέμψησθε, ἀλλ’ ἐκείνους.
  5. Ὦ οὗτος, τοῦτο τῷδε τῷ τρόπῳ μὴ ποιήσω;
  6. Οἷαι αἱ ἀρχαί, τοιαῦται αἱ τελευταί.
w34

Übung - Lösung

Übersetze in Deutsche

  1. Ἥδε ἡ χώρα καλή ἐστιν.
  2. Μὴ πιστεύσητε τούτοις τοῖς ῥήτορσιν.
  3. Ἐκεῖνος ὁ ῥήτωρ οὔ με πείσει.
  4. Ἐν τῷδε τῷ ἐνιαυτῷ ὁ χειμὼν δεινὸς ἦν.
  5. Ἐν τῷ πρώτῳ τοῦ ἔαρος μηνὶ ἐν ταῖς Ἀθήναις τὰ Παναθήναια ἦν.
  6. Αὕτη ἡ ἑορτὴ ἤγετο τῇ Ἀθηνᾷ· ταύτης γὰρ τῆς θεᾶς ἡ Ἀττικὴ ἱερὰ ἦν.
  7. Ὃς φίλους ἔχει, εὐδαίμων ἐστίν.
  8. Οὐδέποτε τοσαῦται νόσοι ἐν τῷ ἡμετέρῳ οἴκῳ ἦσαν, ὅσαι ἐν τῷδε τῷ ἐνιαυτῷ.
  9. Οἷος ὁ δεσπότης, τοιοῦτοι οἱ δοῦλοι· οἵα ἡ δέσποινα, τοιαῦται αἱ δοῦλαι.
Vertausche Singular und Plural:
  1. Ταῦτα τὰ σχήματα καλά ἐστιν.
  2. Οἵδε οἱ πολῖται ἀντέλεγον.
  3. Πότερον ταῦτα ποιήσετε ἢ ἐκεῖνα;
  4. Μὴ τοῦτον μέμψῃ, ἀλλ’ ἐκεῖνον.
  5. Ὦ οὗτοι, ταῦτα τοῖσδε τοῖς τρόποις μὴ ποιήσωμεν;
  6. Οἵα ἡ ἀρχή, τοιαύτη ἡ τελευτή.

Wortkunde

Sachinformationen zu:  
Phrixos, Helle, Athamas, Boiotien, Nephele, Hellespont
Hinweise SaveToDisk LoadFromDisk SetTags ToggleTags SetTags ShowTags WindowList WindowList Randomize AlphabetizeR AlphabetizeL
Einstellung:
Griech.
Deutsch
beides
menu_bar
Jetzige Ansicht: Markierung: Insgesamt markiert:


First Previous Tag then next Next Last
Antwort zeigen vor Weitergehen:
Schreibfeld: Hier kannst Du Deine Antwort eingeben
Mit freundlichem Einverständnis des Autors Andy Lyons
|  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  20  |  21  |  22  |  23  |  24  |  25  |  26  |  27  |  28  |  29  |  30  |  31  |  32  |  33  |  34  |  35  |  36  |  37  |  38  |  39  |  40  |  41  |  42  |  43  |  44  |  45  |  46  |  47  |  48  |  49  |  50  |  51  |  52  |  53  |  54  |  55  |  56  |  57  |  58  |  59  |  60  |  61  |  62  |  63  |  64  |  65  |  66  |  67  |  68  |  69  |  70  |  71  |  72  |  73  |  74  |  75  |  76  |  77  |  78  |  79  |  80  |  81  |  82  |  83  |  84  |  85  |  86  |  87  |  88  |  89  |  90  |  91  |  92  |  93  |  94  |  95  |  96  |  97  |  98  |  99  |  100  | [  Inhalt  ] | [  gr-deu  ] | [  deu-gr  ] | [  BetaConverter ] | [  Forum ] | [  Home  ]