Nostri consocii (Google, Affilinet) crustulis memorialibus utuntur. Concedis, si legere pergis.
 
 
 

Sprachkurs für Altgriechisch

 

nach dem griech. Übungsbuch von Dr. G. Salomon, Lpz., Berl. 1933 erarbeitet von © E. Gottwein

zur vorherigen Seite Lektion 4zur folgenden Seite

|  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  20  |  21  |  22  |  23  |  24  |  25  |  26  |  27  |  28  |  29  |  30  |  31  |  32  |  33  |  34  |  35  |  36  |  37  |  38  |  39  |  40  |  41  |  42  |  43  |  44  |  45  |  46  |  47  |  48  |  49  |  50  |  51  |  52  |  53  |  54  |  55  |  56  |  57  |  58  |  59  |  60  |  61  |  62  |  63  |  64  |  65  |  66  |  67  |  68  |  69  |  70  |  71  |  72  |  73  |  74  |  75  |  76  |  77  |  78  |  79  |  80  |  81  |  82  |  83  |  84  |  85  |  86  |  87  |  88  |  89  |  90  |  91  |  92  |  93  |  94  |  95  |  96  |  97  |  98  |  99  |  100  | [  Inhalt  ] | [  gr-deu  ] | [  deu-gr  ] | [  BetaConverter ] | [  Forum ] | [  Home  ]

Einstieg

  1. Ὁ γεωργὸς τὸν ἵππον εἰς τὸν ἀγρὸν ἄγει.
  1. Ὁ ἵππος ὑπὸ τοῦ γεωργοῦ εἰς τὸν ἀγρὸν ἄγεται.
  1. Οἱ πολέμιοι τοὺς ἀγροὺς φθείρουσιν.
  1. Οἱ ἀγροὶ ὑπὸ τῶν πολεμίων φθείρονται.
  1. Γιγνώσκῃ ἐκ τῶν λόγων.
  2. Λείπομαι ὑπὸ τοῦ ἑταίρου.
  3. Θαυμάζεσθε ὑπὸ τοῦ δήμου.
  4. Παιδευόμεθα τοῖς νόμοις.
  5. Ὁ στρατὸς ὑπὸ τοῦ στρατηγοῦ ἀπάγεται ἀπὸ τῶν ἀγρῶν.
  6. Θαυμάζετε, ὦ ἄνθρωποι, τὸν κόσμον, τοῦ θεοῦ ἔργον.
  7. Ὁ θεὸς ἐκ τῶν ἔργων γιγνώσκεται.
  8. Βλέπετε τὰ ἄστρα καὶ τὰ θηρία καὶ τὰ φυτά.
  9. Παρὰ τοῦ θεοῦ τὰ ἐπιτήδεια λαμβάνομεν.
  10. Τὰ δένδρα καρποὺς φέρει.
  11. Τὰ θηρία ὑπὸ τῶν ἀνθρώπων θηρεύεται καὶ φονεύεται.
  12. Ὡς ὀφθαλμοὶ τὰ ἄστρα λάμπει ἐν τῷ οὐρανῷ.
  13. Τῷ θεῷ ἱδρύετε ἱερά.
w37

Einstieg - Lösung

  1. Der Bauer führt sein (das) Pferd auf sein (das) Feld.
  1. Das Pferd wird von dem Bauern auf das Feld geführt.
  1. Die Feinde verwüsten die Felder.
  1. Die Felder werden von den Feinden verwüstet.
  1. Du wirst an deinen Worten erkannt.
  2. Ich werde von meinem Kameraden im Stich gelassen.
  3. Ihr werdet von der Gemeinde bewundert.
  4. Wir werden durch die Gesetze erzogen.
  5. Das Heer wird vom Feldherrn von den Feldern weggeführt.
  6. Bewundert (Ihr bewundert), Menschen, den Kosmos, das Werk Gottes.
  7. Gott wird aufgrund seiner Werke erkannt.
  8. Seht (Ihr seht) die Sterne, die Tiere und die Pflanzen.
  9. Von Gott erhalten wir unsere Nahrung.
  10. Die Bäume tragen Früchte.
  11. Die Tiere werden von den Menschen gejagt und getötet.
  12. Wie Augen leuchten die Sterne am Himmel.
  13. Errichtet (Ihr errichtet) Gott Heiligtümer.

Grammatik

   
3.) Neutra der o-Deklination auf -ον
  Singular
Stamm   δωρο- ἔργο φαρμακο- φυτο-
Nom.
Gen.
Dat.
Akk.
Vok.
τὸ
τοῦ
τῷ
τὸ
(ὦ)
δῶρ-ον
δώρ-ου
δώρ-ῳ
δῶρ-ον
δῶρ-ον
ἔργ-ον
ἔργ-ου
ἔργ-ῳ
ἔργ-ον
ἔργ-ον
φάρμακ-ον
φαρμάκ-ου
φαρμάκ-ῳ
φάρμακ-ον
φάρμακ-ον
φυτ-όν
φυτ-οῦ
φυτ-ῷ
φυτ-όν
φυτ-όν
    Plural
Nom.
Gen.
Dat.
Akk.
τὰ
τῶν
τοῖς
τὰ
δῶρ
δώρ-ων
δώρ-οις
δῶρ
ἔργ
ἔργ-ων
ἔργ-οις
ἔργ
φάρμακ
φαρμάκ-ων
φαρμάκ-οις
φάρμακ
φυτ
φυτ-ῶν
φυτ-οῖς
φυτ

Konjugationstabelle

 

A) Passiv

   

Indikativ

tp_prs.gif (1069 Byte) 1.Sgl.
2.Sgl.
3.Sgl.
1.Pl.
2.Pl.
3.Pl.
παιδεύ-ο- μαι
παιδεύ-ῃ (-ει)
παιδεύ-ε-ται
παιδευ-ό-μεθα
παιδεύ-ε-σθε
παιδεύ-ο-νται
    Infinitiv
    παιδεύ-ε-σθαι

Regeln

  1. Zur Lautlehre:
    1. ἀλλ’ ἐξ ἔργων statt ἀλλὰ ἐξ ἔργων
      Das Aufeinandertreffen zweier Vokale in der Wortfuge (ein Hiat) wird in der Regel durch Elision (Ausstoßen) des ersten Vokals vermieden (Hiatvermeidung). Die Elision ist an dem Apostroph zu erkennen. [Zum Akzent der Oxytona vgl. L.26]
  2. Zur Konjugation: Indikativ Präsens Passiv:
    1. Im Passiv lassen sich Endungen und Ausgänge gut unterscheiden. Präge Dir beide Reihen ein:
       
      1.Sgl.
      2.Sgl.
      3.Sgl.
      1.Pl.
      2.Pl.
      3.Pl.
      Endungen
      -μαι
      -σαι
      -ται
      -μεθα
      -σθε
      -νται
      Ausgänge
      -ομαι
      -
      -εται
      -ομεθα
      -εσθε
      -ονται
    2. Der Themavokal lautet -ο- vor μ und ν, sonst -ε-.
    3. Der Ausgang der 2.Sgl. -ῃ ist über mehrere Schritte aus εσαι entstanden: εσαι > εαι > ηι > ῃ.
  3. Zur Deklination: Neutra der O-Deklination:
    1. Die Neutra der O-Deklination erscheinen als Oxytona, Paroxytona und Proparoxytona; ebenso als Properispomena.
    2. Die Akzente zeigen bei der Deklination dieselben Veränderungen wie bei den Masculina der O-Deklination.
  4. Zur Satzlehre (Syntax):
    1. λείπομαι ὑπὸ τοῦ ἑταίρου - werde vom Gefährten verlassen (deseror a socio)
      Der Genitiv mit der Präposition ὑπό gibt auf die Frage "von wem?" den Urheber im Passiv an. Er ist der Genitivus auctoris (einer Spielart des Genitivus separativus Verweis auf die Grammatik).
    2. Παιδευόμεθα τοῖς νόμοις. - wir werden durch die Gesetze erzogen (legibus educamur)
      Der bloße Dativ gibt auf die Frage "womit?, wodurch ?" das Hilfsmittel an. Er ist der Dativus instrumentalis. Verweis auf die Grammatik
    3. ὁ στρατὸς ἀπάγεται ἀπὸ τῶν ἀγρῶν - das Heer wird von den Feldern weggeführt (exercitus ex (ab) agris abducitur)
      Der Genitiv mit der Präposition ἀπό gibt auf die Frage "woher?" den Herkunftsort an. Er ist der Genitivus separativus Verweis auf die Grammatik.
    4. παρὰ τοῦ θεοῦ τὰ ἐπιτήδεια λαμβάνομεν - von Gott bekommen wir unsere Nahrung.
      Der Genitiv mit der Präposition παρά gibt auf die Frage "woher?" den Herkunftsort an: Er ist ein Genitivus separativus Verweis auf die Grammatik (genau wie: ἐκ, ἐξ und ἀπό).
    5. τὰ δένδρα καρποὺς φέρει - Die Bäume tragen Früchte
      Ein Subjekt im Neutrum Plural hat, weil es als Sammelbegriff verstanden wird, sein Prädikat trotzdem im Singular.

Lektüre

 
Olympia, Nike des Paionios
Olympia, Nike des Paionios
w34

Lektüre - Lösung

 
Messene Messene

Übung

Übersetze ins Griechische

  1. Die Pferde des Bauern werden von den Feldern nach Hause getrieben.
  2. Das Heer wird von dem Feldherrn gegen die Feinde geführt.
  3. Ihr flieht Gefahren nicht.
  4. Nicht aus Worten werdet ihr erkannt, sondern aus Taten.
  5. <Den> Gott erkennen wir aus den Werken.
  6. <Des> Gottes Werke werden von den Menschen bewundert.
  7. Sieh die Sterne am Himmel!
  8. Von den Landleuten werden Bäume gepflanzt und Tiere gejagt.
  9. Ein Heiligtum wird von dem Volk errichtet.
w37

Übung - Lösung

Übersetze ins Deutsche
  1. Οἱ τοῦ γεωργοῦ ἵπποι ἀπὸ τῶν ἀγρῶν οἴκαδε ἄγονται.
  2. Ὁ στρατὸς ὑπὸ τοῦ στρατηγοῦ ἐπὶ τοὺς πολεμίους ἄγεται.
  3. Κινδύνους οὐ φεύγετε.
  4. Οὐκ ἐκ λόγων γιγνώσκεσθε, ἀλλ’ ἐξ ἔργων.
  5. Τὸν θεὸν ἐκ τῶν ἔργων γιγνώσκομεν.
  6. Τὰ ἔργα τὰ τοῦ θεοῦ ὑπὸ τῶν ἀνθρώπων θαυμάζεται.
  7. Βλέπε τὰ ἄστρα ἐν τῷ οὐρανῷ.
  8. Ὑπὸ τῶν γεωργῶν δένδρα φυτεύεται καὶ θηρία θηρεύεται.
  9. Ἱερὸν ὑπὸ τοῦ δήμου ἱδρύεται.

Wortkunde

Hinweise SaveToDisk LoadFromDisk SetTags ToggleTags SetTags ShowTags WindowList WindowList Randomize AlphabetizeR AlphabetizeL
Einstellung:
Griech.
Deutsch
beides
menu_bar
Jetzige Ansicht: Markierung: Insgesamt markiert:


First Previous Tag then next Next Last
Antwort zeigen vor Weitergehen:
Schreibfeld: Hier kannst Du Deine Antwort eingeben
Mit freundlichem Einverständnis des Autors Andy Lyons
|  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  20  |  21  |  22  |  23  |  24  |  25  |  26  |  27  |  28  |  29  |  30  |  31  |  32  |  33  |  34  |  35  |  36  |  37  |  38  |  39  |  40  |  41  |  42  |  43  |  44  |  45  |  46  |  47  |  48  |  49  |  50  |  51  |  52  |  53  |  54  |  55  |  56  |  57  |  58  |  59  |  60  |  61  |  62  |  63  |  64  |  65  |  66  |  67  |  68  |  69  |  70  |  71  |  72  |  73  |  74  |  75  |  76  |  77  |  78  |  79  |  80  |  81  |  82  |  83  |  84  |  85  |  86  |  87  |  88  |  89  |  90  |  91  |  92  |  93  |  94  |  95  |  96  |  97  |  98  |  99  |  100  | [  Inhalt  ] | [  gr-deu  ] | [  deu-gr  ] | [  BetaConverter ] | [  Forum ] | [  Home  ]