Nostri consocii (Google, Affilinet) crustulis memorialibus utuntur. Concedis, si legere pergis.
 
 
 

Sprachkurs für Altgriechisch

 

nach dem griech. Übungsbuch von Dr. G. Salomon, Lpz., Berl. 1933 erarbeitet von © E. Gottwein

zur vorherigen Seite Lektion 12zur folgenden Seite

|  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  20  |  21  |  22  |  23  |  24  |  25  |  26  |  27  |  28  |  29  |  30  |  31  |  32  |  33  |  34  |  35  |  36  |  37  |  38  |  39  |  40  |  41  |  42  |  43  |  44  |  45  |  46  |  47  |  48  |  49  |  50  |  51  |  52  |  53  |  54  |  55  |  56  |  57  |  58  |  59  |  60  |  61  |  62  |  63  |  64  |  65  |  66  |  67  |  68  |  69  |  70  |  71  |  72  |  73  |  74  |  75  |  76  |  77  |  78  |  79  |  80  |  81  |  82  |  83  |  84  |  85  |  86  |  87  |  88  |  89  |  90  |  91  |  92  |  93  |  94  |  95  |  96  |  97  |  98  |  99  |  100  | [  Inhalt  ] | [  gr-deu  ] | [  deu-gr  ] | [  BetaConverter ] | [  Forum ] | [  Home  ]

Einstieg

Περὶ Δαιδάλου
  1. Δαίδαλον τὸν Ἀθηναῖον ἐπὶ τῇ τέχνῃ πολλοὶ ἐθαύμαζον· ἵδρυε γὰρ πολλὰ καὶ θαυμαστὰ ἔργα.
  2. Τότε δ’ ἦρχεν ἐν τῇ Κρήτῃ ὁ Μίνως· ὁ δὲ κελεύει τὸν Δαίδαλον κατασκευάζειν οἶκον τῷ Μινωταύρῳ.
  3. Πειθόμενος δὲ τοῖς λόγοις αὐτοῦ ὁ Ἀθηναῖος ἱδρύει τὸν λαβύρινθον.
  4. Ἐπεὶ δ’ ὁ Δαίδαλος ἤθελε τὴν Κρήτην καταλείπειν, ἠνάγκαζεν αὐτὸν ὁ Μίνως αὐτοῦ μένειν.
  5. Δαίδαλος δὲ πτερὰ παρασκευάζεται καὶ σὺν Ἰκάρῳ τῷ υἱῷ φεύγει.

  6. Fragen (übersetze und beantworte griechisch):
    1. Ποῦ Δαίδαλος ἱδρύει θαυμαστὸν ἔργον;
    2. Τίς τύραννος αὐτῷ φίλος γίγνεται;
    3. Τί παρασκευάζεται Δαίδαλος φεύγειν βουλόμενος;
    4. Ἆρα Δαίδαλος ἱκανὸς γίγνεται ἐκ τῆς Κρήτης φεύγειν;
w31

Einstieg - Lösung

  1. Den Athener Daidalos bewunderten viele wegen seiner Kunstfertigkeit; denn er errichtete viele bewunderungswürdige Werke.
  2. Damals herrschte aber Minos auf Kreta. Der befiehlt Daidalos, dem Minotauros ein Haus zu erbauen.
  3. Der Athener aber gehorcht seinen Worten und errichtet das Labyrinth.
  4. Als Daidalos aber Kreta verlassen wollte, zwang ihn Minos, dort zu bleiben.
  5. Daidalos aber verfertigt sich Flügel und flieht mit seinem Sohn Ikaros.

  6. Fragen (übersetze und beantworte griechisch):
    1. Wo errichtet Daidalos ein bewunderungswürdiges Werk? -
    2. Welcher Herrscher wird sein (ihm ein) Freund?
    3. Was verfertigt sich Daidalos, weil er fliehen will?
    4. Erweist sich Daidalos als fähig, aus Kreta zu fliehen?

Grammatik

αὐτός, αὐτή, αὐτό als nichtreflexives Personalpronomen und (im Gen.) nichtreflexives Possessivpronomen der 3. Person
 
Singular
  m. f. n.
Nom. - - -
Gen. αὐτοῦ αὐτῆς αὐτοῦ
Dat. αὐτῷ αὐτῇ αὐτῷ
Akk. αὐτόν αὐτήν αὐτό
 
Plural
  m. f. n.
Nom. - - -
Gen. αὐτῶν αὐτῶν αὐτῶν
Dat. αὐτοῖς αὐταῖς αὐτοῖς
Akk. αὐτούς αὐτάς αὐτά
   

Regeln

  1. Zur Konjugation: Das temporale Augment
    1. Wenn ein Verbum mit Vokal anfängt, wird es nicht durch die zusätzliche Silbe - (syllabisch) augmentiert, sondern durch Längung des Vokals (temporal).
      Präsens
      augmentierter Präsensst.
      Stammvok.
      sek.Endung
      παιδεύω
      -
      -παίδευ-
      -ο-
      -ν
      ἱδρύεις
      -δρυ-
      -ε-
      -ς
      ἄρχει
      -ρχ -
      -ε-
      (-ν)
      ἐθέλομεν
      -θέλ-
      -ο-
      -μεν
      ἀναγκάζετε
      -ναγκάζ-
      -ε-
      -τε
      ᾄδουσιν
      -δ-
      -ο-
      -ν
      οἰμώζω
      -μωζ-
      -ο-
      -ν
  2. Zum Gebrauch des Pronomens αὐτός, αὐτή, αὐτό:
    1. αὐτός, αὐτή, αὐτό wird in den obliquen Kasus auch als nichtreflexives Personalpronomen der 3. Person verwendet.
      βουλεύω αὐτῷ, αὐτῇ ich rate ihm, ihr
      βουλεύω αὐτοῖς, αὐταῖς ich rate ihnen
      βλέπω αὐτόν, αὐτήν, αὐτό ich sehe ihn, sie, es
      βλέπω αὐτούς, αὐτάς, αὐτά ich sehe sie, es
    2. αὐτός, αὐτή, αὐτό wird im Gen. auch als nichtreflexives Possessivpronomen der 3. Person verwendet.
      ὁ φίλος αὐτοῦ sein Freund
      ὁ φίλος αὐτῆς ihr Freund
      ὁ φίλος αὐτῶν ihr Freund
  3. Zur Satzlehre (Syntax):
    1. θαυμάζω αὐτὸν ἐπὶ τῇ τέχνῃ - ich bewundere ihn für seine Kunst
      1. ἐπί + Dat. kann (wie der Dat.causae) den Grund angeben.
    2. πολλὰ καὶ θαυμαστὰ ἔργα - viele bewunderungswürdige Werke
      1. das "und", das im Griechischen und Lateinischen (multa et admirabilia opera) zwischen πολλοί (multi) und einem anderen Adjektiv steht, wird im Deutschen nicht übersetzt.
    3. ἐγίγνωσκεν, ὅτι κακὸς ἀοιδός ἐστιν - er erkannte, dass er ein schlechter Sänger ist.
      1. ὅτι leitet (neben einem Kausalsatz auch) einen abhängigen Aussagesatz ein. Man hat im Griechischen die Wahl zwischen einem ὅτι-Satz oder einem AcI.

Lektüre

Ἀοιδὸς κακός
 
1
2
3
4
5
6
Ἀοιδὸς κακὸς ἐν ἐρήμῳ οἴκῳ ἀεὶ ᾖδεν. Ἐπεὶ δ’ ἡ φωνὴ αὐτοῦ ἐκεῖ ἀντεφθέγγετο (halle wider), ὕβριζεν· ᾔκαζε γὰρ εὔφωνος (stimmbegabt) εἶναι. Καὶ δὴ εἰς θέατρον εἰσέρχεσθαι ἤθελεν. ἀλλ’ ἐκ τοῦ θεάτρου διὰ τὴν κακὴν ᾠδὴν λίθοις ἐξελαυνόμενος ᾤμωζεν· ἐγίγνωσκε γάρ, ὅτι κακὸς ἀοιδός ἐστιν.
Athen: Odeion des Herodes Atticus
Athen: Odeion des Herodes Atticus
w33

Lektüre - Lösung


Ein schlechter Sänger
 

1
2
3
4
5
6
7

Ein schlechter Sänger sang immer in einem einsamen Haus. Weil aber seine Stimme dort einen Widerhall hatte, wurde er übermütig; denn er mutmaßte, er sei stimmbegabt. Und so wollte er denn im Theater auftreten. Als er aber wegen seines schlechten Gesangs mit Steinen hinausgejagt wurde, klagte er; denn er erkannte, dass er ein schlechter Sänger ist."
Delphi: Theater
Delphi: Theater und Apollontempel

Übung


1. Übersetze ins Griechische:

  1. Die Athener bewunderten Daidalos für seine Kunst.
  2. Minos, der Herrscher Kretas, war ihm freund.
  3. Minos befiehlt ihm, nach Kreta zu kommen.
  4. Seinen Worten gehorchend baut Daidalos dem Minotauros ein Haus.
  5. Da Daidalos nicht in Kreta bleiben wollte, zürnte (χαλεπαίνω) Minos.
  6. Als wir in das Theater kamen, sang der Sänger bereits, aber sein Gesang war nicht schön.
  7. Vor der Schlacht wart ihr übermütig, denn ihr vermutetet, das Heer der Feinde sei klein und schlecht, nach der Niederlage (ἡ ἧττα) aber wehklagt ihr.
  8. Tadelt nicht andere, sondern handelt selbst gerecht!
  9. Zu welchem Zweck wolltest du nach Athen reisen?
2. Umwandlungen:
  1. Gib den ersten Teilsatz als Partizipialkonstruktion wieder:
    Δαίδαλος πτερὰ παρασκευάζεται καὶ σὺν Ἰκάρῳ τῷ υἱῷ φεύγει.
  2. Gib das Partizip als Hauptsatz wieder:
    Πειθόμενος τοῖς λόγοις αὐτοῦ ὁ Ἀθηναῖος ἱδρύει τὸν λαβύρινθον.
w35

Übung - Lösung


1. Übersetze ins Griechische:

  1. Οἱ Ἀθηναῖοι Δαίδαλον ἐπὶ τῇ τέχνῃ ἐθαύμαζον.
  2. Μίνως, ὁ τῆς Κρήτης τύραννος, αὐτῷ φίλος ἦν.
  3. Μίνως αὐτὸν εἰς τὴν Κρήτην ἥκειν κελεύει.
  4. Τοῖς λόγοις αὐτοῦ πειθόμενος Δαίδαλος Μινωταύρῳ οἶκον κατασκευάζει.
  5. Ἐπεὶ Δαίδαλος ἐν τῇ Κρήτῃ μένειν οὐκ ἤθελεν, Μίνως ἐχαλέπαινεν.
  6. Ἐπεὶ εἰς τὸ θέατρον ἥκομεν, ὁ ἀοιδὸς ἤδη ᾖδεν, ἀλλ’ ἡ ᾠδὴ αὐτοῦ οὐ καλὴ ἦν.
  7. Πρὸ μὲν τῆς μάχης ὑβρίζετε, ᾐκάζετε γὰρ τὴν τῶν πολεμίων στρατιὰν μικρὰν καὶ κακὴν εἶναι (τὸν τῶν πολεμίων στρατὸν μικρὸν καὶ κακὸν εἶναι)· μετὰ δὲ τὴν ἧτταν (Niederlage) οἰμώζετε.
  8. Μὴ ἄλλους μέμφεσθε, ἀλλ’ αὐτοὶ δικαίως πράττετε.
  9. Πρὸς τί (εἰς τί) εἰς Ἀθήνας πορεύεσθαι ἤθελες;
2. Umwandlungen:
  1. Gib den ersten Teilsatz als Partizipialkonstruktion wieder:
    Daidalos verfertigt sich Flügel und flieht mit seinem Sohn Ikaros.
  2. Gib das Partizip als Hauptsatz wieder:
    Seinen Worten gehorchend errichtet der Athener das Labyrinth.

Wortkunde


Hinweise SaveToDisk LoadFromDisk SetTags ToggleTags SetTags ShowTags WindowList WindowList Randomize AlphabetizeR AlphabetizeL
Einstellung:
Griech.
Deutsch
beides
menu_bar
Jetzige Ansicht: Markierung: Insgesamt markiert:


First Previous Tag then next Next Last
Antwort zeigen vor Weitergehen:
Schreibfeld: Hier kannst Du Deine Antwort eingeben
Mit freundlichem Einverständnis des Autors Andy Lyons
|  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  20  |  21  |  22  |  23  |  24  |  25  |  26  |  27  |  28  |  29  |  30  |  31  |  32  |  33  |  34  |  35  |  36  |  37  |  38  |  39  |  40  |  41  |  42  |  43  |  44  |  45  |  46  |  47  |  48  |  49  |  50  |  51  |  52  |  53  |  54  |  55  |  56  |  57  |  58  |  59  |  60  |  61  |  62  |  63  |  64  |  65  |  66  |  67  |  68  |  69  |  70  |  71  |  72  |  73  |  74  |  75  |  76  |  77  |  78  |  79  |  80  |  81  |  82  |  83  |  84  |  85  |  86  |  87  |  88  |  89  |  90  |  91  |  92  |  93  |  94  |  95  |  96  |  97  |  98  |  99  |  100  | [  Inhalt  ] | [  gr-deu  ] | [  deu-gr  ] | [  BetaConverter ] | [  Forum ] | [  Home  ]