Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.
 
 
 

top

| I-0 | I-1 | I-2 | I-3 | I-4 | I-5 | I-6 | I-7 | I-8 | I-9 | I-10 | I-11 | I-12 | I-13 | I-14 | I-15 | I-16 | I-17 | I-18 | I-19 | I-20 | I-21 | I-22 | I-23 | I-24 | I-25 | I-26 | I-27 | I-28 | I-29 | I-30 | I-31 | I-32 | I-33 || II-1 | II-2 | II-3 | II-4 | II-5 | II-7 | II-9 | II-10 | II-11 | II-12 | Hausaufgaben | Noten | Vokabeltraining |

Latein für Kinder

konzipiert als

Begleitgrammatik zum Lateinunterricht ab der 5. Klasse

Der Aufbau der Lateingrammatik orientiert sich an dem Unterrichtswerk "Ianua Nova" (V&R Göttingen), kann aber auch in Verbindung mit anderen Lehrbüchern verwendet werden.

I 6 - 7: Das Ablativadverbiale (I.)

[Vokabeln der 6. Lektion]

 

 

Pfeillinks.gif (877 Byte) Pfeilunten.gif (880 Byte) Pfeilrechts.gif (879 Byte)
IN I 6-7: Was kann der Ablativ alles?
1. Satzgliedfunktion:

Der Ablativ ist (für uns) mit und ohne Präposition immer Adverbialkasus.

2. Farbiges Satzbild:

Als Adverbiale wird der Ablativ blau unterstrichen. Der blaue Pfeil, der zu ihm hinführt, geht immer von einer Verbform aus.

3. Arten des Ablativadverbiale: 

UMSTAND   (ADVERBIALE)

BEISPIELE FORM NAME FRAGE
1. Herkunftsort e villa, ex horto e, ex + Abl. separativus unde? woher?
(woheraus,
woherab?)
Romā bloßer Abl. (bei Städten u. kleinen Inseln)
de tumulo de + Abl. qua de re? -
wovon?
worüber?
de circo
narrare 
 
2. Begleitung   cum  ancilla;
mecum 
cum + Abl. comitativus  quocum? -  mit
wem
(zusammen)?
3. Art und Weise cum labore;
magno (cum)
labore
cum + Abl. modi quomodo? - wie?        
4. Hilfsmittel  cena delectare; floribus ornare bl. Abl. instrumentalis quo? qua re?
womit?
wodurch?

5. Grund

rebus bonis
gaudere
bl. Abl. causae qua re? -
worüber?

6. Aufenthaltsort 

in horto

in + Abl. locativus ubi? - wo? 
sub arbore sub + Abl.

7. Zeitpunkt

meridie; nona
hora
bl. Abl. temporis quando? -
wann?  

 

 4. Unterscheide davon die Adverbialfunktionen im Akkusativ:

1. Zielpunkt 

in hortum in + Akk. Akk.des Ziels quo? - wohin? (wohinein,  wohinzu, worunter, wohindurch?)
ad villam ad+ Akk.
sub arborem;  sub vesperum  

sub + Akk.

per hortum  per + Akk
2. Zeitdauer  multas horas bl. Akk. Akk.der zeitlichen   Ausdehnung quamdiu?

wie lange?   

5. Übung: "Schachspiel" mit den Adverbialien aus Lektionen 6 und 7

Bestimme zu jedem Adverbiale des Schachbretts:
    a) Form, b) Frage, c) Umstand, d) Fachausdruck:
    z.B. B1: a) bloßer Abl. b) wodurch? c) Hilfsmittel d) instrumentalis

  A B C D
1 cum Paula
ancilla
1, cum + Abl. | 2. mit wem zusammen? | 3. comitativus (mit der Dienerin Paula)
cena bona
delectare 1, bloßer Abl. | 2. womit? wodurch? | 3. instrumentalis (mit einem guten Essen erfreuen)
in villam
properare 1. in + Akk. | 2. wohin? | 3. Akkusativ des Ziels (in das Haus eilen)
celeriter
considere  1. Adverb | 2. wie? | 3. Art und Weise: modal (sich schnell setzen)
2 cum spe
exspectare
1, cum + Abl. | 2. wie? | 3. modi (mit Hoffnung erwarten)
cum servis
intrare 1, cum + Abl. | 2. mit wem zusammen? | 3. comitativus (mit denSklaven eintreten)
cum magno
labore 1, cum + Abl. | 2. wie? | 3. modi (unter großer Mühe)
post laborem 1, post + Akk. | 2. wann? | 3. Zeitpunkt (nach der Arbeit)
3 ad mensam
considere 1. ad+ Akk. | 2. wohin? | 3. Akkusativ des Ziels (sich an den Tisch setzen)
multis rebus
delectare 1, bloßer Abl. | 2. womit? wodurch? | 3. instrumentalis (mit vielen Dingen erfreuen)
convivas cibis
bonis delectare 1, bloßer Abl. | 2. womit? wodurch? | 3. instrumentalis (die Gäste mit guten Speisen erfreuen)
in silvam
properare 1. in + Akk. | 2. wohin? | 3. Akkusativ des Ziels (in den Wald eilen)
4 hastis necare 1, bloßer Abl. | 2. womit? wodurch? | 3. instrumentalis (mit den Speeren töten) magno cum
clamore 1, cum + Abl. | 2. wie? | 3. modi (unter lautem Geschrei)
postea 1. Adverb | 2. ann? | 3. Zeitpunkt: temporal (später) floribus ornare 1, bloßer Abl. | 2. womit? wodurch? | 3. instrumentalis (mit Blumen schmücken)
5 ad cenam
invitare 1. ad+ Akk. | 2. wohin? | 3. Akkusativ des Ziels (zum Essen einladen)
sub vesperum 1. ad+ Akk. | 2. wohin? | 3. Akkusativ des (zeitlichen) Ziels (gegen Abend) ad ianuam
salutare 1. ad+ Akk. | 2. wohin? | 3. Akkusativ des Ziels (im Deutschen abweichende Fragerichtung: an der Tür begrüßen)
coronis ornare 1, bloßer Abl. | 2. womit? wodurch? | 3. instrumentalis (mit Kränzen schmücken)
6 multas horas
adsunt 1, bloßer Akk.| 2. wie lange? | 3. Akk. der Zeitdauer (viele Stunden lang sind sie da)
cum venatoribus 1, cum + Abl. | 2. mit wem zusammen? | 3. comitativus (mit den Jägern) rebus bonis
gaudere 1, bloßer Abl. | 2. weswegen? worüber?| 3. causae (sich über die guten Dinge freuen)
ad ianuam
currere 1. ad+ Akk. | 2. wohin? | 3. Akkusativ des Ziels (zur Tür laufen)
7 de circo narrare 1, de + Abl..| 2. von wo her?  | 3. Abl. separativus (Abweichende Fragestellung: Über den Zirkus erzählen) meridie 1, bloßer Abl. | 2. wann? | 3. Abl. temporis (am Mittag) e villa 1, e, ex + Abl..| 2. wo heraus ?  | 3. Abl. separativus (aus dem Haus) in hortum 1. in + Akk. | 2. wohin? | 3. Akkusativ des Ziels (in den Garten)
8 in horto 1. in + Abl. | 2. wo ? | 3. Abl. locativus (im Garten) umbra delectare 1, bloßer Abl. | 2. womit? wodurch? | 3. instrumentalis (mit Schatten erfreuen) sub arboribus 1. sub + Abl. | 2. wo ? | 3. Abl. locativus (unter den Bäumen) de tumulo 1, de + Abl..| 2. von wo herab?  | 3. Abl. separativus (vom Hügel herab)
9 per hortum 1, per + Akk.| 2. wo hindurch?  | 3. Akk. des (durchquerten) Ziels (durch den Garten)

Roma venire 1, bloßer Abl. (bei Städten) | 2. woher ?  | 3. Abl. separativus (aus Rom kommen)

hodie 1. Adverb | 2. ann? | 3. Zeitpunkt: temporal (heute) in circo 1. in + Abl. | 2. wo ? | 3. Abl. locativus (im Zirkus)
10 nona hora (Abl.) 1, bloßer Abl. | 2. wann ? | 3. Abl. temporis (zur neunten Stunde) cum pueris 1, cum + Abl. | 2. mit wem zusammen? | 3. comitativus (mit den Jungen) e vico 1, e, ex + Abl..| 2. wo heraus ?  | 3. Abl. separativus (aus dem Dorf) Romam
properare 1, bloßer Akk. (bei Städten)| 2. wohin? | 3. Akk. des Ziels (nach Rom eilen)
11 mecum 1, cum + Abl. | 2. mit wem zusammen? | 3. comitativus (mit mir) in campum 1. in + Akk. | 2. wohin? | 3. Akkusativ des Ziels (in den Wald) in campo 1. in + Abl. | 2. wo ? | 3. Abl. locativus (auf dem Feld) e campo 1, e, ex + Abl..| 2. wo heraus ?  | 3. Abl. separativus (aus dem Feld)
12 in silvam 1. in + Akk. | 2. wohin? | 3. Akkusativ des Ziels (in den Wald) in silva 1. in + Abl. | 2. wo ? | 3. Abl. locativus (im Wald) sub arboribus 1. sub + Abl. | 2. worunter ? | 3. Abl. locativus (unter den Bäumen) diebus festis 1, bloßer Abl. | 2. wann? | 3. Abl. temporis (an Festtagen)
13 decima hora
(Abl.) 1, bloßer Abl. | 2. wann? | 3. Abl. temporis (zur zehnten Stunde)
cum puellis 1, cum + Abl. | 2. mit wem zusammen? | 3. comitativus (mit den Mädchen) magna cum
laetitia 1, cum + Abl. | 2. wie? | 3. modi (mit großer Freude)
per arenam 1, per + Akk.| 2. wo hindurch?  | 3. Akk. des (durchquerten) Ziels (durch die Kampfbahn)
14 magno clamore 1, cum + Abl. | 2. wie? | 3. modi (unter lautem Geschrei) clamore incitare 1, bloßer Abl. | 2. womit? wodurch? | 3. instrumentalis (mit Geschrei aufjagen) cum spe et
timore 1, cum + Abl. | 2. wie? | 3. modi (mit Hoffnung und Furcht)
ex arena
trahere 1, e, ex + Abl..| 2. wo heraus ?  | 3. Abl. separativus (aus dem Sand)
15 in carro sedere 1. in + Abl. | 2. wo ? | 3. Abl. locativus (iauf dem Karren sitzen) de carro cadere 1, de + Abl..| 2. wo heraus ?  | 3. Abl. separativus (vom Karren fallen) ex arena
currere 1, e, ex + Abl..| 2. wo heraus ?  | 3. Abl. separativus (aus der Kampfbahn laufen)
valde ridere 1. Adverb | 2. wie? | 3. Art und Weise: modal (sehr lachen)
Pfeillinks.gif (877 Byte) ic_up.gif (879 Byte) Pfeilrechts.gif (879 Byte)

 

INDEX
Abl.sep. Abl.com Abl.mod Abl.instr Abl.caus Abl.loc Abl.temp ex+Abl. de+Abl.
cum+Abl bl.Abl. in+Abl. sub+Abl. Ziel Dauer in+Akk. ad+Akk. sub+Akk
per+Akk.
Sententiae excerptae:

Fatal error: Uncaught Error: Undefined constant "dicta" in /homepages/44/d30717458/htdocs/Ian/LGrLkI06.php:417 Stack trace: #0 {main} thrown in /homepages/44/d30717458/htdocs/Ian/LGrLkI06.php on line 417