Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

Griechisch - deutsche Wortkunde

Α | α | β | γ | δ | ε | ζ | η | θ | ι | κ | λ | μ | ν | ξ | ο | π | ρ | σ | τ | υ | φ | χ | ψ | ω |
 
zurueck nach unten weiter

λάθρᾳ - 44  - λίμνη

λανθάνω ταῦτα ποιῶν
tue dies unbewusst, ohne es zu merken
ὁ θύννος διωκόμενος ἔλαθεν εἰς τὸ σκάφος ἐναλλόμενος.
Der Thunfisch sprang, weil er verfolgt wurde, unabsichtlich in den Nachen
λάθρᾳ (τινός)
heimlich (vor jdm.), ohne (jds.) Wissen
λάθρᾳ τῶν γονέων
heimlich vor den Eltern, ohne Wissen der Eltern
ἡ λήθη, τῆς λήθης
Vergessen, Vergessenheit
vergesse
ἐπιλανθάνομαι τῆς βουλῆς
vergesse den Rat
ἐπιλήσμων, ἐπιλήσμονος
vergesslich
ἀληθής, ἀληθές
unverhohlen, wahr, aufrichtig
ὡς ἀληθῶς
vollkommen wahr, wirklich
ἡ ἀλἡθεια, τῆς ἀληθείας
Wahrheit
ἀληθινός, ἀληθινή, ἀληθινόν
wahrhaftig, echt, richtig
ἀληθεύω
bin aufrichtig, sage die Wahrheit
genieße (lucrum)
ἀπολαύω τῶν ἡδονῶν
genieße die Freuden
ἡ λεία, τῆς λείας
Beute
λῄζω (λῄζομαι)
mache Beute
ὁ λῃστής, τοῦ λῃστοῦ
Räuber
λῃστεύω
raube, plündere
ἡ λῃστεία
Räuberei, Raubzug
λέγω
sammele, versammele; rede, sage, nenne
λέγω σε φίλον
nenne dich Freund
εὖ (κακῶς) λέγω τὸν φίλον
rede gut (schlecht) von meinem Freund
τἀληθῆ λέγω
sage die Wahrheit
εὐλογέω τὸν φίλον
rede gut von meinem Freund
κακολογέω τὸν φίλον
rede schlecht von meinem Freund
ὁμολογέω (τινὶ περί τινος)
stimme (mit jdm. über etw.) überein
ἡ λεγομένη στοὰ ποικίλη
die sogenannte Bunte Halle
ἡ λέξις, τῆς λέξεως
Wort, Redeweise, Stil (Lexikon)
ὁ λόγος, τοῦ λόγου
Wort, Rede, Erzählung; Gedanke, Grund, Vernunft (Logik, Pro-log, Epi-log, Mono-log)
κεκαλλιεπημένοι λόγοι
schön aufgeputzte Reden
λόγῳ μέν... ἔργῳ δέ
angeblich... in Wahrheit aber
λόγον δίδωμι τῆς πορείας
lege Rechenschaft ab über meine Reise
ἄλογος, ἄλογον
unvernünftig, grundlos, widersinnig
ὃ δὲ πάντων ἀλογώτατον
was aber das aller Widersinnigste ist
ἀνάλογος, ἀνάλογον
verhältnismäßig, entsprechend (analog)
ἀξιόλογος, ἀξιόλογον
der Rede wert, ansehnlich, tüchtig
ἀντιλέγω
widerspreche, bestreite, erwidere
τοῦτο ἀντιλέγεται
darüber wird gestritten
ἀπολογέομαι
verteidige mich, rechtfertige mich
ἡ ἀπολογία, τῆς ἀπολογίας
Verteidigung, Rechtfertigung, Verteidigungsrede (Apologie, Apologetik)
unterrede mich, unterhalte mich
διαλέγομαι τῷ γείτονι
unterhalte mich mit dem Nachbarn
ὁ διάλογος, τοῦ διαλόγου
Unterredung, Gespräch (Dialog)
ἡ διάλεκτος (γλῶττα)
Redeweise, Mundart (Dialekt)
ἡ διαλεκτική (τέχνη)
Dialektik, Disputierkunst (Dialektik)
ἐκλέγω
lese aus, wähle aus (eklektisch)
καταλέγω
zähle her, zähle auf
ὁ κατάλογος, τοῦ καταλόγου
Aufzählung, Liste; Aushebung (Katalog)
ὁμολογέω
stimme überein, pflichte bei, sage zu
τὰ τοῖς προειρημένοις ὁμολογούμενα
was mit dem vorher Gesagten übereinstimmt
ἡ ὁμολογία, τῆς ὁμολογίας
Übereinstimmung, Übereinkommen, Zugeständnis, Vertrag
παραλόγως διέφυγεν
er entkam durch einen unerwarteten Zufall
lese zusammen, sammle
ἡ συλλογή, τῆς συλλογῆς (ὁ σύλλογος, τοῦ συλλόγου)
Sammlung, Versammlung
berechne, überlege, erwäge
ὁ λογισμός, τοῦ λογισμοῦ
Berechnung, Überlegung, Erwägung, (Schluss-) Folgerung
λείβω
gieße aus, spende (Libation)
 ἡ λοιβή, τῆς λοιβῆς
Spende, Trankopfer
ὁ λειμών, τοῦ λειμῶνος
Wiese
ὁ λιμήν, τοῦ λιμένος
Hafen
ἡ λίμνη, τῆς λίμνης
Sumpf, Teich, See (Limno-loge)
zurueck nach oben weiter
Sententiae excerptae:

Fatal error: Uncaught Error: Undefined constant "dicta" in /homepages/44/d30717458/htdocs/GrWk/GrWk44l.php:388 Stack trace: #0 {main} thrown in /homepages/44/d30717458/htdocs/GrWk/GrWk44l.php on line 388