Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

Griechisch - deutsche Wortkunde

Α | α | β | γ | δ | ε | ζ | η | θ | ι | κ | λ | μ | ν | ξ | ο | π | ρ | σ | τ | υ | φ | χ | ψ | ω |
 
zurueck nach unten weiter

  ἐκγίγνομαι - 16 - γράφω

ἐκγίγνομαι
entstehe daraus, stamme davon ab
ἐπιγίγνομαι
entstehe dazu, folge darauf (Epi-gone)
παραγίγνομαι
komme dazu, erscheine, bin dabei
παραγίγνομαι εἰς Κόρινθον
gelange nach Korinth
περιγίγνομαι
übertreffe, bleibe übrig
περιγίγνομαί σου σπουδῇ
übertreffe dich an Eifer
κατὰ δύναμιν περιγίγνομαι
bin an Macht überlegen
προσγίγνομαι
komme dazu, bin dabei
συγγίγνομαι
komme zusammen, verkehre
συγγίγνομαι ὀλίγοις
verkehre mit wenigen
erkenne, erfahre, verstehe, beschließe (nosco)
γνῶθι σαυτόν (Inschrift aus Delphi) erkenne dich selbst (dein menschliches Maß)!
γιγνώσκω ἡττώμενος
erkenne, dass ich besiegt bin
γιγνώσκω, ὅτι ἥττημαι
erkenne, dass ich besiegt bin
γιγνώσκω σὲ ἀδικήσαντα
erfahre, dass du Unrecht getan hast
γιγνώσκω ἐπιχειρεῖν
beschließe anzugreifen
ἡ γνώμη, τῆς γνώμης
Einsicht, Ansicht, Absicht, Antrag, Beschluss (Gnome - Sinnspruch)
γνώμῃ
mit Überlegung, mit Absicht
γνώμην ἐμήν (adv.Akk.)
meiner Meinung nach (Adv.Akk.)
τῆς αὐτῆς γνώμης εἰμί
vertrete dieselbe Meinung
ή γνῶσις, τῆς γνώσεως
Erkenntnis (Gnosis, Dia-gnose, Pro-gnose)
lerne kennen, erkenne; mache bekannt
γνώριμος, γνώριμον
bekannt, angesehen, vornehm (gnarus, Ignorant)
ἀναγιγνώσκω
erkenne wieder, lese vor
ἀπογιγνώσκω
gebe auf, verzweifele; spreche frei
ἀπογιγνώσκω τοῦ μάχεσθαι
gebe den Kampf auf
ἀπογιγνώσκω τῆς σωτηρίας
verzweifle an der Rettung
ἀπογιγνώσκω τῆς αἰτίας
spreche von der Schuld frei
τὴν δυναστείαν παραχρῆμα διὰ τὴν ἧτταν ἀπεγνώκεισαν
Sie hatten die Herrschaft infolge der Niederlage sofort verloren gegeben
βίον χρηστὸν καὶ πονηρὸν διαγιγνώσκειν
δεῖ
man muss eine gute und schlechte Lebensweise unterscheiden
καταγιγνώσκω
erkenne gegen, verurteile
καταγιγνώσκω Σωκράτους
verurteile Sokrates
Σωκράτης κατεγνώσθη
Sokrates wurde verurteilt
καταγιγνώσκω Σωκράτους θάνατον
verurteile Sokrates zum Tod
κατεγνώσθη Σωκράτους ὁ θάνατος
Sokrates wurde zum Tod verurteilt
πολλήν γέ μου κατέγνωκας δυστυχίαν
du hast mich zu einem schlimmen Schicksal verurteilt
μεταγιγνώσκω
ändere meinen Sinn, bereue
συγγιγνώσκω
stimme bei, gebe zu, verzeihe
ἡ συγγνώμη, τῆς συγγνώμης
Verzeihung
συγγνώμων τῷ φίλῳ
nachsichtig gegen seinen Freund
συγγνώμων τῶν ἁμαρτημάτων
nachsichtig gegenüber den Fehlern
ἀγνοέω
kenne nicht, weiß nicht
οὐκ ἀγνῶ ταῦτ’οὐ δίκαια λέγων
weiß genau, dass ich hierin nicht Recht habe
ἡ ἄγνοια, τῆς ἀγνοίας
Unkenntnis, Unwissenheit
ἀγνώμων, ἄγνωμον
unverständig
ἡ ἀγνωμοσύνη, τῆς ἀγνωμοσύνης
Unverstand
ἀγνώς, ἀγνῶτος
unbekannt, unkundig
ἀμφιγνοέω
bin unwissend, bin im Zweifel
γλαυκός, γλαυκή, γλαυκόν
leuchtend, bläulich glänzend
ἡ γλαῦξ, τῆς γλαυκός
Eule
strebe nach, trachte nach
γλίχομαι ἀρετῆς
strebe nach Tugend
γλυκύς, γλυκεῖα, γλυκύ
süß, angenehm (Glyzerin)
ἡ γλῶττα, τῆς γλώττης
Zunge, Sprache (Glosse, poly-glott)
τὸ γόνυ, τοῦ γόνατος
Knie (genu, Knie, Dia-gonale)
ἡ γωνία, τῆς γωνίας
Winkel, Ecke
τὸ τρίγωνον, τοῦ τριγώνου
Dreieck (Tri-gonometrie)
ὁ γόος, τοῦ γόου
Klage
γοάω
wehklage
schreibe, male (Graphit, Graphik, Grapho-logie)
ὁ γραφεύς, τοῦ γραφέως
Schreiber, Maler
ἡ γραφή, τῆς γραφῆς
Schrift, Anklage
γραφὴν γράφομαι (διώκω) αὐτόν
klage ihn schriftlich an
zurueck nach oben weiter
Sententiae excerptae:

Fatal error: Uncaught Error: Undefined constant "dicta" in /homepages/44/d30717458/htdocs/GrWk/GrWk16g.php:386 Stack trace: #0 {main} thrown in /homepages/44/d30717458/htdocs/GrWk/GrWk16g.php on line 386