Nostri consocii (Google, Affilinet) crustulis memorialibus utuntur. Concedis, si legere pergis.
 
 
 
top
  • Narbo Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Hauptstadt der Provincia Narbonnensis (Provincia Romana). Seit 118 v.Chr. römische Kolonie. Heute Narbonne
  • Narcissus (M) Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
  • narratio (S) Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Rhetorik: Im Aufbau einer Rede die Überleitung zum Hauptteil: Kurze Darstellung des Sachverhaltes
  • Narses Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Politisch und militärisch einflussreicher Eunuch am Hof Justinians. Als byzantinischer Feldherr (seit 548 n.Chr.) besiegte er Totila bei Taginae (552 n.Chr.) und den letzten Westgotenkönig Teja am Vesuv (554 n.Chr.) Als er von Justinian II. als Statthalter in Italien abberufen wurde, rächte er sich, indem er die Langobarden ins Land rief.
  • Naturwissenschaft Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Sie setzt mit der vorsokratischen Naturphilosophie (Thales) ein. Ihre Fragestellungen: Reduktion der in der Dingwelt erscheinenden Vielfalt auf wenige oder ein einziges Element. Damit zusammenhängend: Klärung der Antithese von Sein (Parmenides) und Prozess (Heraklit). Entwickelte Lösungen: Platons Ideenlehre und Atomistik (Leukippos, Demokritos). Die Hellenistischen Philosophieschulen stellen die Physik in den Dienst der Ethik. Den Römern ist ein genuines naturwissenschaftliches Denken fremd. Aneignung bes. in Lucretius (De rerum natura)]
  • Naumachia Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • "Seeschlacht". Seit Caesar eine weitere Möglichkeit, die Sensationslust der Bürger mit Spielen zu befriedigen. Zu diesem Zweck hob man eigene Seen aus und füllte Arenen und Theater mit Wasser. Die größte Naumachia war die des Augustus am Ianiculus.
  • Neapolis Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • auch "Parthenope"; ca. 600 v.Chr. von Cumae aus gegründet.
  • Negauer Helme Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • 23 Helme, die man 1811 in Negau (Steiermark) gefunden hat. Inschriftliche Einritzungen, darunter das älteste germanische Inschrift.
  • Nekropole Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • "Totenstadt". Grabanlage
  • Nemausus Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • an der Rhone gelegene Keltenstadt, heute Nîmes. Bedeutende Reste aus der Römerzeit: Stadtmauer mit 8 Toren, Foren, Aquae ductus, Thermen, Nymphaeum, Capitolium, Amphitheater
  • Nemesianus Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • M.Aurelius Olympius Nemesianus; 3.-4. Jh. n.Chr. Dichter aus Karthago: Bucolica (4 Hirtengedichte), Lehrgedicht "Cynegetica" (Über die Jagd mit Hunden).
  • Nemi-See Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • "lacus Nemorensis" in den Albanerbergen. Der Wasserstand wurde durch einen künstlichen Stollen geregelt.
  • Neoteriker Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
  • Neratius Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • L.Neratius Priscus. Röm. Jurist z.Zt. Traians, der ihn sogar als Nachfolger in Erwägung zog.
  • Nerva Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • M.Cocceius Nerva; 96-98 n.Chr. röm. Kaiser. Nach den Exzessen Domitians setzt er den Senat wieder in seine alte Stellung ein. Weil er Truppen und Prätorianer nicht für sich einnehmen konnte, adoptierte er Traian, den Kommandanten der Truppen in Germania superior als Sohn und Nachfolger.
  • Nervii Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche Nervier Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Nach Caesar der kriegerischste (keltische oder germanische) Volksstamm in Gallien (Belger), der 57 v.Chr. erheblichen Widerstand leistete. Nach Strabon (194) sind sie ein Γερμανικὸν ἔθνος, also sind sie aus dem rechtsrheinischen Germanengebiet nach Belgien eingewandert. Sie siedelten zwischen Sabis und Scaldis (Sambre und Schelde). (Tac.Germ.28)
  • Nicaea Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche (Nikaia) Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Stadt in Bithynien; auf dem Konzil von Nicaea wurde 325 n.Chr. der Arianismus verurteilt
  • Nobiles Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • römischer Adel (dem die Consuln und deren Nachkommen anghörten.), dem man entweder von Geburt angehörte oder in den man als "homo novus" durch Leistung gelangen konnte (Marius, Cicero).
  • Nola (Νῶλα) Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche Landkarte
    • Kleinstadt in Campanien. Wegen des griechischen Einflusses galt es Gründung von Chalkis.
      • Es stand zwischen 520 und 420 unter etruskischer Oberhoheit, wurde dann oskisch und
      • geriet seit 313 unter die Römer (Liv.8,23,26; Liv.9,28). Es befand sich in ständiger Konkurrenz zu Capua.
      • Im 2. Punischen Krieg blieb es Rom gegen Hannibal treu.
      • 90 wurde es für 10 Jahre samnitisch und wurde
      • 73 von Spartacus geplündert.
      • 14 n.Chr. Sterbeort des Kaisers Augustus.
      • 410 von Alarich
      • 455 von Genserich eingenommen.
  • Nomenclator Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Sklave, der seinem Herrn die Namen der Leute zuflüsterte
  • Nonen Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Die "Nonen" fallen auf den  7. Tag in den Monaten März, Mai, Iuli, Oktober ("Milmo" oder "Momjul"), sonst auf den 5. Tag.
  • Novaesium Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Neuß bei Düsseldorf; römisches Legionslager
  • Novatianus Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • 3. Jh. n.Chr. Unter Kaiser Decius Vorsteher einer christlichen Gemeinde. Später gründet er als Gegenpapst die Sekte der Novatianer. Neben kleineren Werkresten die Abhandlung "de trinitate"
  • Novius Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Dichter der "fabula Atellana" im 1. Jh. v.Chr.
  • Numa Pompilius Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Zweiter röm. König. Im Gegensatz zu Romulus wahrt er den Frieden. Er stammte aus Cures. Angeblich Schüler des Pythagoras. Durch die Nymphe Egeria hat er einen direkten Draht zu den Göttern. (Heldenschau Verg.Aen.6,808-811).
    • Auf ihn geht die Einsetzung folgender Priester zurück:
      • 3 Flamines als Eigenpriester des Iupiter, Mars und Quirinus;
      • 12 Salier;
      • 4 Vestalinnen;
      • Auguren (Vogelschauer);
      • Fetiales zur Beachtung des Kriegsrechts;
      • Pontifices mit dem Pontifex maximus an ihrer Spitze zur Leitung des gesamten Religionswesens. 
    • Durch die Institutionalisierung des Kultus und des Sakralrechts und die Förderung von Grundbesitz und  Ackerbau schafft Numa Roms bürgerliche Ordnung. Seine Kalenderreform erhöhte die Zahl der Monate im Jahr von zehn auf zwölf.
  • Numidien Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche Landkarte
    • Aus zwei Teilen vereinigtes Königreich (Massinissa, Iugurtha, Iuba) im Gebiet des heutigen Tunesien und Ostalgerien. Von Caesar nach dem Sieg bei Thapsus (46 v.Chr.) wieder aufgeteilt und in die röm. Provinz Africa integriert.
  • Numitor Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Der ältere Sohn des Procas, des Königs von Alba Longa. Sein jüngerer Bruder Numitor entmachtet ihn. Später aber bringen ihn seine Enkel Romulus und Remus wieder auf den Thron zurück.
  • Nuraghen Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • Wohntürme auf Sardinien: 10-36 m unterer Durchmesser, Höhe 12-20 m.
  • Nymphaeum Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
Sententiae excerptae:
Literatur:

10 Funde
1072  Ahrens, E.
Latein als zweite Fremdsprache an Oberschulen
in: AU II 3,43ff
abe  |  zvab  |  look
996  Astemer, J.
Lateinlernen in der Förderstufe: Neue Schwerpunkte
in: AU XXX 4/1987,16
abe  |  zvab  |  look
997  Astemer, J. / Kuger, H.
Lateinunterricht an der Gesamtschule
in: Gymn 92/1985
abe  |  zvab  |  look
4135  Jäger, G. u.a.
Rede und Rhetorik im Lateinunterricht : zur Lektüre von Ciceros Reden / Gerhard Jäger u.a.
Bamberg : Buchner, 1992
abe  |  zvab  |  look
4139  Jäkel, Werner
Jäkel, Werner: Ciceros Pompeiana im Aufbau der lateinischen Schullektüre
in: Gymn. 71, 1964, 329-348
abe  |  zvab  |  look
1048  Meusel, H.
Wortschatzarbeit bei der Ovidlektüre
in: Römisch: Met.Ovids im Unt., Hbg.1976
abe  |  zvab  |  look
1049  Meusel, H.
Zur Arbeit am lateinischen Wortschatz
in: AU XXII 2/1979,19
abe  |  zvab  |  look
1050  Meusel, H.
Zur gegenwärtigen Situation des Fachlehrers.. Fachdidaktik
in: AU XXII 2/1979,75
abe  |  zvab  |  look
2589  Nepos, Cornelius / Belde, Dieter
Das Leben des Themistokles von Cornelius Nepos in kolometrischer Gliederung : Handreichung für den Lateinunterricht
Hamburg, 1998
abe  |  zvab  |  look
635  Schulze, W.
Ciceros Archiasrede im Lateinunterricht
in: AU XXIX 2/1986,40
abe  |  zvab  |  look

bottom © 2000 - 2017 - /latine/LLLn1.php - Letzte Aktualisierung: 16.03.2016 - 09:59