Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [115] Odio nostra in civitate locus non datur.
(18) "%moveo" zeigt neben Wendungen alle Composita zu "moveo"

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"suam":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund; Deut. Fund;




query 1/L (max. 1000): 11 Ergebnis(se)
  civitas commodius suam rem publicam administratcīvitās commodius suam rem pūblicam administratdie Gemeinde hat eine wohlgeordnete Regierung
   
  dixit domum suam ipsius essedīxit domum suam ipsīus esseer sagte, es sei sein eigenes Haus
(im lat. Sprachkurs)
   
  mihi insusurret cantilenam suammihi īnsusurret cantilēnam suamer dürfte mir sein bekanntes Sprüchlein zuflüstern
   
  miluus spem suam circumvolatmīluus spem suam circumvolatder Falke umfliegt seine Beute
   
  omnem suam familiam undique coegitomnem suam familiam undique coēgiter brachte von überallher sein Gesinde zusammen
   
  permitto aliquem in suam quietempermittō aliquem in suam quiētemlasse jdm. seine Ruhe
   
  quod ad perniciem suam fuerat cogitatum, id ad salutem convertit.quod ad perniciem suam fuerat cōgitātum, id ad salūtem convertit.was zu seinem Verderben ersonnen war, wendete er zu seinem Heil
   
  suam quisque sequitur viamsuam quisque sequitur viamjeder geht seinen Gang
   
    jeder geht seines eigenen Weges
   
  suam virtutem irrisui fore perdolueruntsuam virtūtem irrīsuī fore perdoluēruntsie bedauerten tief, dass ihre Tapferkeit zum Gespött werde
   
  vicem suam conquestus estvicem suam conquestus ester beklagte sich vernehmlich über seinen Schicksalswandel
complain audibly about his change of fate
   
query 1/D (max. 1000): 1 Ergebnis(se)
 Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org= suamsamsam  

2. Formbestimmung:

Wortform von: suam
[12] Akk. Sgl. f. von suus, sua, suum
sein, seine, sein; eigen; eigentümlich; gewöhnlich; bestimmt; zukommend; zustehend; angemessen; entsprechend; passend; günstig; ihr, ihre, ihr;
[23] 1. Sgl. Fut.I Akt. von suere, suō, suī, sūtum
nähe; nähe zusammen; stücke zusammen; füge zusammen;
[27] 1. Sgl. Konj. Prs. Akt. von suere, suō, suī, sūtum
nähe; nähe zusammen; stücke zusammen; füge zusammen;

3. Belegstellen für "suam"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short