Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [127] "Aerosola" est terminus imprimis virologiae, qui a nomine "aeris" (aer, aeris m) et ab adiectivo "solubilis" deductus esse videtur. Qui significat particulas vel solidas vel liquidas, quae in aere solutae diutius circumvolent, antequam ad solum decidant. Quorum "aerosolorum" (aut "aerosolubilium") id temporis saepius fit mentio, quod, cum virosa sunt atque in ora vel nasos hominum perveniunt, gravem infectionem "Covid-19" nominatam excitare possunt.
(18) "%moveo" zeigt neben Wendungen alle Composita zu "moveo"

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"concipere":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 21 Ergebnis(se)
  animo concipio aliquidanimō concipiō aliquiddenke mir etw. aus
   
    mache mir eine Vorstellung von etw.
imagine, form an idea, form a concept, form a conception
   
  auspicia concipioauspicia concipiōordne Auspizien an
   
  flammam concipioflammam concipiōfange Feuer
   
    gerate in Brand
   
    zünde
   
  ignem concipioīgnem concipiōfange Feuer
   
    gerate in Brand
   
  ignem concipioīgnēs concipiōzünde
   
  infamiam concipioīnfāmiam concipiōziehe mir Schande zu
   
  iusiurandum concipioiūsiūrandum concipiōfasse eine Eidesformel ab
   
  maculam (conceptam) deleomaculam (conceptam) dēleōtilge einen Schandfleck
   
  maculam (conceptam) eluomaculam (conceptam) ēluōlösche einen Schandfleck aus
   
  notionem alicuius rei animo concipionōtiōnem alicuius reī animō concipiōbilde mir eine Idee von etw.
   
  scelus concipioscelus concipiōlade ein Verbrechen auf mich
   
  singularem quandam perfectionis imaginem animo concipiosingulārem quāndam perfectiōnis imāginem animō concipiōbilde mir ein Ideal
   
  spem concipiospem concipiōfasse Hoffnung
   
  spem concipio animospem concipiō animōfasse Hoffnung
   
  vadimonium concipiovadimōnium concipiōverbürge mich schriftlich
vouch in writing, vouch in written form
   
  verbis conceptissimis iuroverbīs conceptissimīs iūrōschwöre den förmlichsten (feierlichsten) Eid
swear the most formal oath, swear the most solemn oath
   
  vota concipiovōta concipiōtue Gelübde
making vows
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: concipere
[21] Inf. Prs. Akt. von concipere, concipiō, concēpī, conceptum
fasse zusammen; nehme auf; nehme in mich auf; fasse auf; ahne; argwöhne; fasse schriftlich ab (konzipiere); begreife; verstehe; spreche in einer Formel nach; kündige an; sage an; stelle mir vor; bilde mir ein; denke mir; denke an etw; nähre in mir; hege bei mir; empfinde; fühle; lasse in mir aufkommen; gebe der Hoffnng Raum; hoffe auf etw.; strebe nach etw.; trachte nach etw.; denke mir aus (ein Verbrechen); lasse mir zu Schulden kommen; lade auf mich; fange auf; fange; bekomme; erhalte; ziehe mir zu; zeuge;
[70] Nom. / Akk. des Gerundiums von concipere, concipiō, concēpī, conceptum
fasse zusammen; nehme auf; nehme in mich auf; fasse auf; ahne; argwöhne; fasse schriftlich ab (konzipiere); begreife; verstehe; spreche in einer Formel nach; kündige an; sage an; stelle mir vor; bilde mir ein; denke mir; denke an etw; nähre in mir; hege bei mir; empfinde; fühle; lasse in mir aufkommen; gebe der Hoffnng Raum; hoffe auf etw.; strebe nach etw.; trachte nach etw.; denke mir aus (ein Verbrechen); lasse mir zu Schulden kommen; lade auf mich; fange auf; fange; bekomme; erhalte; ziehe mir zu; zeuge;
[31] [2.Sgl. Ind. Prs. Pass.] von concipere, concipiō, concēpī, conceptum
fasse zusammen; nehme auf; nehme in mich auf; fasse auf; ahne; argwöhne; fasse schriftlich ab (konzipiere); begreife; verstehe; spreche in einer Formel nach; kündige an; sage an; stelle mir vor; bilde mir ein; denke mir; denke an etw; nähre in mir; hege bei mir; empfinde; fühle; lasse in mir aufkommen; gebe der Hoffnng Raum; hoffe auf etw.; strebe nach etw.; trachte nach etw.; denke mir aus (ein Verbrechen); lasse mir zu Schulden kommen; lade auf mich; fange auf; fange; bekomme; erhalte; ziehe mir zu; zeuge;

3. Belegstellen für "concipere"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=concipere&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37