Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [141] Scientistae pollinum volationem periculum infectionis coronariae vicenis centesimis adaugere reppererunt. Sed illo solacio nos consolantur, quod indumenta nos et a pollinibus et a aerosolibus defendunt.
(3) Textbelege zur Worteingabe sind nicht reprsentativ

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"plausibel":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Deut. Fund;


Mögl. AlternativeD (max. 100): 3 Ergebnis(se)
 Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgfasslichpercipibilis, percipibilepercipibilis, percipibileWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
 Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgeinleuchtendplausibilis, plausibileplausibilis, plausibileWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
 Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgeinsichtsvollperspectēperspecteWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
query 1/D (max. 1000): 1 Ergebnis(se)
 Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgmache plausibel
(alicui aliquid / ut, ne ... - jdm. etw. / dass, dass nicht ...)
suādēre, suādeō, suāsī, suāsumsuadeo 2Wort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
query 1/D1 (max. 1000): 4 Ergebnis(se)

Formenbestimmung

Wortform von: plausibel

3. Belegstellen für "plausibel"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- in Zenon: deutsch-lat.
- in Pons: deutsch-lat.


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=plausibel&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 14.12.2020 - 17:37