Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [135] Donaldus Trump septem dogmatibus docet, quomodo praeses democratice electus autocrator fieri possit: I. Legitimatio atque utilitas institutionum statalium tibi sunt principialiter ad incertum revocandae. Quae tu ipse in rebus politicis effecturus sis, in maius extolle! (continuatur)
(5) Bei Wortverbindungen werden Allerweltswörtchen weggelassen

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"obiectum":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 25 Ergebnis(se)
  aggerem aquae obicioaggerem aquae obiciōstaue das Wasser an
dam up the water, accumulate the water
   
  aggerem obicioaggerem obiciōstaue an
dam up
(durch einen Damm)
   
  aliquid mihi de improviso obicituraliquid mihi dē imprōvīsō obicituretwas kommt mir in die Quere
something unexpectedly gets in my way, something unexpectedly disturbs me, something unexpectedly disturbs my circles
   
  bestiis obicio aliquembestiīs obiciō aliquembestimme jdn. zum Kampf mit den wilden Tieren
   
  cibum cani obiciocibum canī obiciōwerfe dem Hund Futter vor
   
  claustrum obicioclaustrum obiciōhänge eine Sperrkette davor
   
  fortunae obiectus sumfortūnae obiectus sumbin dem Schicksal preisgegeben
   
  ignominiae aliquem obicioīgnōminiae aliquem obiciōprangere jdn. an
   
    stelle jdn. an den Pranger
   
  ioculariter obicioioculāriter obiciōwerfe im Scherz vor
(alicui aliquid - jdm. etw.)
   
  levi aura spei obiecta, quod ...levī aurā speī obiectā, quod ...da (als) sich ein leichter Hoffnungsschimmer zeigt, dass ...
   
  meum caput furori civium obiciomeum caput furōrī cīvium obiciōgebe mich der Wut der Bürger preis
   
    setze mich der Wut der Bürger aus
   
  obicitur animo metusobicitur animo metusdas Herz wird von Furcht ergriffen
   
  obicitur animo metusobicitur animō metusdas Herz wird von Furcht ergriffen
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgobiecta, obiectorum nobiecta, obiectōrum nVorwürfe
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgobiectus, obiecta, obiectumobiectus, obiecta, obiectumausgesetzt
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  bloßgegeben
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  vorliegend
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  periculo obicioperīculō obiciōgefährde
(aliquem - jdn.)
   
  periculo obicio aliquemperīculō obiciō aliquembringe jdn. in Gefahr
   
  specularia frigori objectaspeculāria frīgori obiectaTreibhaus
(Glasscheiben gegen die Kälte)
   
  tantis difficultatibus obiectistantis difficultātibus obiectīsunter so großen Schwierigkeiten
   
  telis me obiciotēlīs mē obiciōsetze mich den Geschossen aus
expose oneself to projectiles
   
  terrorem alicui velut lymphaticum obicioterrōrem alicuī velut lymphāticum obiciojage jdm. panischen Schrecken ein
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: obiectum
[4] Akk. Sgl. von obiectus, obiectūs m
Entgegensetzen; Entgegenstellen; Vorliegen; Entgegenliegen; Vorsprung; Gegenstand; Erscheinung; Anblick;
[12] Nom. Sgl. n. / Akk. Sgl. m./n. von obiectus, obiecta, obiectum
vorliegend; ausgesetzt; bloßgegeben;
[63] Akk. Sgl. m. // Nom. / Akk. Sgl. n. PPP von obicere, obiciō, obiēcī, obiectum
werfe entgegen; werfe vor; werfe hin (vor etw.); bringe hin (vor etw.); stelle vor; lege vor; fahre vor; halte vor; setze vor; schiebe vor; setze entgegen; stelle entgegen; entgegne; bringe bei; werfe ein; erwidere; gebe preis; setze aus; lasse widerfahren; verursache; stelle bloß; schlage vor; biete dar; gebe ein; stelle vor Augen;
[77] Sup.I vonobicere, obiciō, obiēcī, obiectum
werfe entgegen; werfe vor; werfe hin (vor etw.); bringe hin (vor etw.); stelle vor; lege vor; fahre vor; halte vor; setze vor; schiebe vor; setze entgegen; stelle entgegen; entgegne; bringe bei; werfe ein; erwidere; gebe preis; setze aus; lasse widerfahren; verursache; stelle bloß; schlage vor; biete dar; gebe ein; stelle vor Augen;

3. Belegstellen für "obiectum"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=obiectum&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37