Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [136] Donaldus Trump septem dogmatibus docet, quomodo praeses democratice electus autocrator fieri possit: II. Verum, quoad inutile, est redarguendum, mendacia, quoad utilia, sunt identidem repetendo in mentibus insculpenda. (continuatur)
(17) Doppelclick auf ein Datenfeld ergibt weitere Informationen.

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"flumen":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 92 Ergebnis(se)
  ab eo flumine collis nasciturab eō flūmine collis nāsciturvon diesem Fluss aus erhebt sich ein Hügel
   
  adverso flumineadversō flūmineflussaufwärts
upstream
   
  aquam ex flumine derivoaquam ex flūmine dērīvōleite Wasser aus dem Fluss ab
drain water from the river
   
  auctus fluminisauctus flūminisAnschwellen des Flusses
   
  aura fluminisaura flūminisSäuseln des Flusses
   
  cavernae ingentes ad accipiendum impetum fluminiscavernae ingentēs ad accipiendum impetum flūminisriesige Polder, um die Fluten des Flusses aufzunehmen
   
  circa flumencircā flūmenrechts und links vom Fluss
   
  citerior ripa fluminisciterior rīpa flūminisdas diesseitige Flussufer
   
  contra fluminis tractum conorcontrā flūminis tractum cōnorwill gegen den Strom schwimmen
   
  copias flumen traducocōpiās flūmen trādūcōsetze die Truppen über den Fluss
   
  copias flumen traiciocōpiās flūmen trāiciōsetze die Truppen über den Fluss
   
  e rivo flumina magna facioē rīvō flūmina māgna faciōmache aus einer Mücke einen Elefanten
(sprichwörtl.)
   
  flumen agros inundatflūmen agrōs inundatder Fluss überschwemmt die Äcker
   
  flumen Albim exercitu transcendoflūmen Albim exercitū trānscendōüberschreite die Elbe mit meinem Heer
   
  flumen altissimumflūmen altissimumsehr tiefer Fluss
   
  flumen arceoflūmen arceōdämme einen Fluss ein
   
  flumen augescitflūmen augēscitder Fluss schwillt an
   
  flumen biboflūmen bibōwohne an einem Fluss
   
  flumen citatum ferturflūmen citātum ferturder Fluss strömt reißend
   
  flumen extra ripas diffluitflūmen extrā rīpās diffluitder Fluss tritt über sein Ufer
   
  flumen glareas in alveo portatflūmen glāreās in alveō portatder Fluss führt Kieselsteine in seinem Bett
   
  flumen imbribus auctumflūmen imbribus auctumein durch Regengüsse angeschwollener Fluss
   
  flumen in mare perfluitflūmen in mare perfluitFluss mündet ins Meer
   
  flumen in mare prorumpitflūmen in mare prōrumpitder Fluß ergießt sich ins Meer
   
  flumen intermittitflūmen intermittitder Fluss setzt aus (fließt nicht)
   
  flumen māximumflūmen māximumHauptfluss
   
  flumen piceumflūmen piceumflüssiges Pech
   
  flumen ponte coniungoflūmen ponte coniungōüberbrücke den Fluss
   
  flumen ponte iungoflūmen ponte iungōbaue eine Brücke über den Fluss
   
    überbrücke den Fluss
   
  flumen praeterlabiturflūmen praeterlābiturder Fluss strömt vorbei
   
  flumen rota praelaborflūmen rotā praelāborfahre auf dem Wagen am Fluss vorbei
   
  flumen super ripas effunditurflūmen super rīpās effunditurder Fluss tritt über sein Ufer
   
  flumen totum paene oppidum cingitflūmen tōtum paene oppidum cingitder Fluss schließt die Stadt fast vollständig ein
   
  flumen tranatoflūmen trānatōdurchschwimme den Fluss
   
  flumen transgrediflūmen trānsgredīden Fluss überschreiten
(im lat. Sprachkurs)
   
  flumen transireflūmen trānsīreden Fluss überschreiten
(im lat. Sprachkurs)
   
  flumen ut circino circumductumflūmen ut circinō circumductumein Fluss wie mit dem Zirkel gezogen
   
  flumen vado transeoflūmen vadō trānseōdurchwate den Fluss
   
  flumen vivumflūmen vīvumFlusswasser
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgflumen, fluminis nflūmen, flūminis nErguss
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Fluss
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Flut
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Kanal
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Redefluss
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Strom
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Strömung
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  fließendes Wasser
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  flumina cavaflūmina cavain tiefen Betten laufende Flüsse
   
  flumina circum fundit humus floresflūmina circum fundit humus flōrēsan den Flussufern lässt die Erde einen Blumenteppich sprießen
   
  flumina muros subterlabunturflūmina mūrōs subterlābunturFlüsse gleiten unter den Mauern hin
   
  flumine adversoflūmine adversōstomaufwärts
   
  flumine secundoflūmine secundōstromabwärts
   
  fluminum ramentaflūminum rāmentaFlusssandkörner
   
  in campum (ad flumen, sub tectum) imusin campum (ad flumen, sub tectum) imuswir gehen auf den Platz (zum Fluss, unter das Dach)
(im lat. Sprachkurs)
   
  in flumine perluorin flūmine perluorbade im Fluss
   
  inanium verborum flumeninānium verbōrum flūmennichtssagender Wortschwall
   
  magnitudo copiarummāgnitūdō cōpiārumTruppenstärke
   
  magnitudo corporismāgnitūdō corporisKörpergröße
   
  magnitudo fluminismāgnitūdō flūminishoher Wasserstand
   
  magnitudo pecuniaemāgnitūdō pecūniaeGeldmenge
   
    Größe des Vermögens
   
  me in flumen praecipitomē in flūmen praecipitōstürze mich in den Fluss
   
  mihi proclive est flumen tranaremihi prōclīve est flūmen trānārees ist mir ein Leichtes, den Fluss zu durchschwimmen
   
  milites navibus flumen transportomīlitēs nāvibus flūmen trānsportōsetze die Soldaten auf Schiffen über den Fluss
   
  munitio fluminismūnītiō flūminisFlussüberbrückung
   
  nando flumen traicionāndō flūmen trāiciōdurchschwimme den Fluss
   
  navigatio fluminisnāvigātiō flūminisFlussreise
   
  navis adversum flumen subitnāvis adversum flūmen subitfahre stromaufwärts
   
  opportunitates fluminumopportūnitātēs flūminumgünstige Flussverhältnisse
   
  pons in flumine estpōns in flūmine esteine Brücke führt über den Fluss
   
  ponte flumen transireponte flūmen trānsīreauf einer Brücke den Fluss überqueren
(im lat. Sprachkurs)
   
  pontem flumini imponopontem flūminī impōnōschlage eine Brücke über den Fluss
   
    überbrücke den Fluss
   
  pontem flumini inducopontem flūminī indūcōschlage eine Brücke über den Fluss
   
    überbrücke den Fluss
   
  pontem flumini iniciopontem flūminī iniciōschlage eine Brücke über den Fluss
   
    überbrücke den Fluss
   
  pontem in flumine efficiopontem in flūmine efficiōüberbrücke den Fluss
   
  pontem in flumine faciopontem in flūmine faciōbaue eine Brücke über den Fluss
   
    überbrücke den Fluss
   
  popularia fluminapopulāria flūminaeinheimische Flüsse
   
  praerapida fluminum celeritaspraerapida flūminum celeritāsreißende Schnelligkeit der Flüsse
   
  ratibus flumen iungoratibus flūmen iungōbaue eine Schiffsbrücke
   
    schlage eine Floßbrücke
   
  ripae fluminis ceduntrīpae flūminis cēduntdie Ufer des Flusses treten zurück
   
  secundo fluminesecundō flūmineflussabwärts
   
  sudor piceum flumen agitsūdor piceum flūmen agitder Schweiß fließt dick wie Pech
   
  trans flumentrāns flūmenjenseits des Flusses
across the river, beyond the river
   
    über den Fluss
across the river, over the river
   
  ubertas fluminumūbertās flūminumFischreichtum der Flüsse
fish wealth of the rivers
   
  utraque fluminis ripautraque flūminis rīpabeide Flussufer
both riverbanks
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: flumen
Neutrale nomina verbalia auf -men bezeichnen (vom Präsensstamm eines Verbums abgeleitet) (wie auch Neutra auf -mentum) Mittel oder Werkzeug [nomen, certamen lumen] flūmen, flūminis n
Fluss; Strom; Flut; Strömung; Erguss; Redefluss; Kanal; fließendes Wasser;
[3] Nom. / Akk. Sgl. von flūmen, flūminis n
Fluss; Strom; Flut; Strömung; Erguss; Redefluss; Kanal; fließendes Wasser;

3. Belegstellen für "flumen"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short