Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [129] Jared Kuchner, praesidis Americani gener, ut sui soceri politicas rationes ad Afroamericanos pertinentes defenderet, in comitiis: "Non potest velle", inquit, "ut feliciores exitus habeant, quam ipsi volunt." Officiales Aedium Albarum actutum ista dicta a concitoribus interretialibus e contextu sermonis divulsa esse dicentes damnum amovebant.
(11) Bitte um Nachsicht! Fehler sind bei Handarbeit nicht auszuschließen.

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"alienis":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Array 1
query 1/L - 10 Ergebnis(se)
Wortsuche bei Perseus alienis blandior sum quam meisaliēnīs blandior sum quam meīsgegen Fremde bin ich zuvorkommender als gegen meine Leute
   
Wortsuche bei Perseus alienis bonis manus afferoaliēnīs bonīs manūs afferōvergreife mich an fremdem Hab und Gut
   
Wortsuche bei Perseus alienis coloribus me adornoaliēnīs colōribus mē adōrnōschmücke mich mit fremden Federn
decorate me with foreign feathers
(sprichwörtl.)
   
Wortsuche bei Perseus alienis consiliis abducoraliēnīs cōnsiliīs abdūcorlasse mich durch fremden Rat verführen
   
Wortsuche bei Perseus alienis laudibus me ornoaliēnīs laudibus mē ōrnōschmücke mich mit fremden Federn
   
Wortsuche bei Perseus liber ex alienis orationibus compositusliber ex aliēnīs ōrātiōnibus compositusein aus fremden Reden zusammengestoppeltes Buch
   
Wortsuche bei Perseus malis alienis rideomālīs aliēnīs rīdeōlache höhnisch
   
Wortsuche bei Perseus   lache mit fremden Backen
   
Wortsuche bei Perseus   lache mit verstellter Miene
   
Wortsuche bei Perseus vim aeris alienis exhauriovim aeris aliēnis exhauriōbezahle Schulden ab
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: alienis
[2] Dat. / Abl. Pl. von aliēnus, aliēnī m
Fremder; Ausländer;
[2] Dat. / Abl. Pl. von aliēnum, aliēnī n
fremdes Eigentum; fremdes Gut; fremder Grund und Boden; fremde Angelegenheit;
[12] Dat. / Abl. Pl. m./f./n. von aliēnus, aliēna, aliēnum
fremd (Ggstz.: proprius); fernstehend (Ggstz.: propinquus); abgeneigt; feindselig; verfeindet; ausländisch; nicht verwandt; nicht befreundet; ungehörig; unpassend; ungelegen; ungünstig (gestimmt); nachteilig; unangemessen; verrückt; verkehrt; unsinnig; schädlich; nicht zweckdienlich; nicht zweckmäßig; nicht zielführend; kontraproduktiv; unzweckmäßig; verwirrt; unselbständig; nicht auf eigenen Füßen stehend; gleichgültig; unzuträglich; unvereinbar;

3. Belegstellen für "alienis"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short


© 2000 - 2020 - /LaWk/La01.php?qu=alienis&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 31.07.2019 - 09:06