top

   
Wortform von: temperantia
[1] Nom. / Abl. Sgl. von temperantia, temperantiae f
Mäßigung; Selbstbeherrschung; Maßhalten; Uneigennützigkeit; Selbstkontrolle;
[15] Nom. / Akk. Pl. n. von temperāns, temperantis
sich mäßigend; Maß haltend; mäßig; enthaltsam; maßvoll;
[60] Nom./Akk. Pl. n. PPA von temperāre, temperō, temperāvī, temperātum
mäßige; beherrsche; richte gehörig ein; verfertige gehörig; regele; ordne; lenke; regiere; gebrauche maßvoll; enthalte mich; beachte das rechte Maß; bin mäßig; mäßige mich; missbrauche nicht; bringe ins rechte Verhältnis; mische im rechten Verhältnis; mache gehörig zurecht; mache gehörig; mildere; lindere; organisiere; halte zurück; verzichte; mische ein Getränk;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2022 E.Gottwein© 2000 - 2022 - /LaWk/Fo01.php?qu=temperantia - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03