top

   
Wortform von: pio
[12] Dat. / Abl. Sgl. m./n. von pius, pia, pium
pflichtgemäß; fromm; rechtschaffen; gottesfürchtig; tugendhaft; gewissenhaft; pflichtmäßig; pflichtgetreu; zärtlich (gesinnt); liebevoll; väterlich; kindlich; hold; traut;
[21] 1. Sgl. Ind. Prs. Akt. von piāre, piō, piāvī, piātum
suche zu versöhnen; besänftige; sühne; verehre (religiös); mache wieder gut; suche abzuwenden; räche; übe aus (religiös); verrichte (religiös); reinige (religiös); entsündige (religiös); bestrafe;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2021 E.Gottwein© 2000 - 2021 - /LaWk/Fo01.php?qu=pio - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03