top

   
Wortform von: partis
[2] Dat. / Abl. Pl. von partum, partī n
Vorrat;
[2] Dat. / Abl. (pl. tant.) von parta, partōrum n
erworbenes Vermögen; Eroberungen;
[3] Gen. Sgl. von pars, partis f
Teil; Stück (Teilstück); Abteilung; Portion; Seite; Rolle; Partei; Gegend; Beziehung; Rücksicht; Hinsicht; Anteil; Geschlechtsteil; Amt; Pflicht; Richtung; Anteilschein; Aktie; Verrichtung; Obliegenheit; Tranche; Ressort; Quote; Truppe;
[21] 2. Sgl. Ind. Prs. Akt. von partīre, partiō, partīvī (partiī), partītum
teile; zerlege (in Teile); teile ab; teile ein; teile zu; schlichte; erteile;
[63] Dat. / Abl. Pl. m./f./n. PPP vonparere, pariō, peperī, partum (paritūrus)
gebäre; bringe hervor; erwerbe; gewinne; erzeuge; erfinde (geistig); verschaffe; verursache; errege; zeuge; ziehe mir zu; hecke aus; laiche; stifte;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2021 E.Gottwein© 2000 - 2021 - /LaWk/Fo01.php?qu=partis - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03