top

   
Wortform von: iunctae
[12] Gen. / Dat. Sgl. f. // Nom. Pl f. von iūnctus, iūncta, iūnctum
verbunden; vereinigt; zusammengefügt; wohl verbunden (von der Rede); fließend (von der Rede); zusammengesetzt;
[63] Gen. / Dat. Sgl. // Nom. Pl. f. PPP von iungere, iungō, iūnxī, iūnctum (vgl. ζεύγνυμι, ζυγόν)
verbinde; vereinige; füge zusammen; knüpfe zusammen; füge an; füge aneinander; binde an; spanne an; schirre an; lasse zeitlich unmittelbar folgen; bespanne (einen Wagen); setze zusammen (Wörter); vermähle (in einer Ehe); schließe ein Bündnis; reihe aneinander; unterbreche nicht; vereine; koppele an; docke an; spanne zusammen; knüpfe;
[63] Gen. / Dat. Sgl. // Nom. Pl. f. PPP von iungī, iungor, iūnctus sum
vereinige mich;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2020 E.Gottwein© 2000 - 2020 - /LaWk/Fo01.php?qu=iunctae - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03