top

   
Wortform von: fluens
[15] Nom. Sgl. m./f./n. von fluēns, fluentis
gleichmäßig dahinfließend; ruhig; einförmig; ohne bestimmte Abschnitte; erschlafft; schlaff; zerfließend; verweichlicht; gehalten; gedehnt;
[15] Akk. Sgl. n. von fluēns, fluentis
gleichmäßig dahinfließend; ruhig; einförmig; ohne bestimmte Abschnitte; erschlafft; schlaff; zerfließend; verweichlicht; gehalten; gedehnt;
[60] Nom. Sgl. m./f./n. PPA von fluere, fluō, flūxī, flūxum
fließe; ströme; triefe; bin flüssig; walle hin; walle hernieder; beuge mich nieder; sinke hin; ströme hervor; gehe aus von; rühre her von; gehe ungehindert voran; zerfließe; löse mich auf; erschlaffe; entschwinde; vergehe; verfließe; habe keinen Zusammenhang; rinne; breite mich allmählich aus; fließe ruhig dahin; verliere mich nach und nach; zerrinne; gehe vonstatten; schweife aus; schwinde dahin;
[60] Akk. Sgl. n. PPA von fluere, fluō, flūxī, flūxum
fließe; ströme; triefe; bin flüssig; walle hin; walle hernieder; beuge mich nieder; sinke hin; ströme hervor; gehe aus von; rühre her von; gehe ungehindert voran; zerfließe; löse mich auf; erschlaffe; entschwinde; vergehe; verfließe; habe keinen Zusammenhang; rinne; breite mich allmählich aus; fließe ruhig dahin; verliere mich nach und nach; zerrinne; gehe vonstatten; schweife aus; schwinde dahin;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2020 E.Gottwein© 2000 - 2020 - /LaWk/Fo01.php?qu=fluens - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03