top

   
Wortform von: colere
[31] [2.Sgl. Ind. Prs. Pass.] von colere, colō, coluī, cultum
wohne; bin ansässig; bebaue; bearbeite; pflege; verehre; bete an; opfere; ehre; huldige; bewohne; halte mich bleibend auf; verpflege; putze heraus; schmücke; verweile oft; halte mich gewöhnlich auf; bestelle; verkehre; hege; betreibe sorgfältig; trage Sorge; verwende Sorgfalt; halte heilig; baue; treibe Ackerbau; bilde aus; veredele; übe; wahre; halte hoch; feiere (tr.); hause; statte schön aus; mache urbar;
[21] Inf. Prs. Akt. von colere, colō, coluī, cultum
wohne; bin ansässig; bebaue; bearbeite; pflege; verehre; bete an; opfere; ehre; huldige; bewohne; halte mich bleibend auf; verpflege; putze heraus; schmücke; verweile oft; halte mich gewöhnlich auf; bestelle; verkehre; hege; betreibe sorgfältig; trage Sorge; verwende Sorgfalt; halte heilig; baue; treibe Ackerbau; bilde aus; veredele; übe; wahre; halte hoch; feiere (tr.); hause; statte schön aus; mache urbar;
[70] Nom. / Akk. des Gerundiums von colere, colō, coluī, cultum
wohne; bin ansässig; bebaue; bearbeite; pflege; verehre; bete an; opfere; ehre; huldige; bewohne; halte mich bleibend auf; verpflege; putze heraus; schmücke; verweile oft; halte mich gewöhnlich auf; bestelle; verkehre; hege; betreibe sorgfältig; trage Sorge; verwende Sorgfalt; halte heilig; baue; treibe Ackerbau; bilde aus; veredele; übe; wahre; halte hoch; feiere (tr.); hause; statte schön aus; mache urbar;
[37] [2. Sgl. Konj. Prs. Pass.] von cōlāre, cōlō, cōlāvī, cōlātum
seihe durch; reinige; läutere;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2021 E.Gottwein© 2000 - 2021 - /LaWk/Fo01.php?qu=colere - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03