top

   
Wortform von: arrepta
[63] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PPP vonarripere, arripiō, arripuī, arreptum
ergreife hastig; reiße an mich; nehme hastig; falle feindlich her; überfalle; greife an; belange gerichtlich; hechele durch; geißele; greife hastig auf; fasse schnell auf; begreife schnell; verlege mich eifrig; verschaffe mir; packe; raffe zusammen; gehe darauf los; verhafte; bringe vor Gericht; ziehe durch (tr.); eigne mir eifrig an; maße mir an; nehme fest; greife zu; fasse zu; raffe an mich; greife auf; nehme rasch an mich; packe an; ziehe eilig an mich; lasse rasch aufbrechen; nehme eilig in Besitz; suche eilig in Besitz zu nehmen; erfasse; nehme her;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2022 E.Gottwein© 2000 - 2022 - /LaWk/Fo01.php?qu=arrepta - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03