Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

HS - Konjunktionen

 

  1. Kopulative Konjunktionen: καί, τε, οὐδέ, μηδέ, καὶ οὐ (μή), καὶ... καί, τε... καί, οὔτε... οὔτε, μήτε... μήτε, οὔτε... τε, μήτε... τε, οὐ μόνον... ἀλλὰ καί, οὐ μόνον οὐ... ἀλλ’ οὐδέ
    καί und, auch, sogar (et)
    τε (enklit.)nachgestellt und (-que)
    οὐδέ | μηδέ | καὶ οὐ (μή) und nicht, auch nicht, aber nicht, nicht einmal (neque... neve)
    καὶ... καί | τε... καί sowohl... als auch (et... et)
    οὔτε... οὔτε | μήτε... μήτε weder... noch (neque... neque)
    οὔτε... τε | μήτε... τε einerseits nicht... andererseits, nicht und (neque... et)
    οὐ μόνον... ἀλλὰ καί nicht nur... sondern auch (non modo... sed etiam)
    οὐ μόνον οὐ... ἀλλ’ οὐδέ nicht nur nicht... sondern nicht einmal (non modo non... sed ne quidem)

     

  2. Disjunktive Konjunktionen: ἤ, ἢ... ἤ, ἄλλο τι ἤ
    oder (aut, vel, ve, an)
    ἢ... ἤ entweder... oder (aut... aut; vel... vel)
    ἄλλο τι ἤ nicht wahr? (nonne igitur?)

     

  3. Adversative Konjunktionen: δέ, δ’ αὖ, ἀλλά, μήν, μέντοι, καίτο,ι ὅμως, ἀλλ’ ὅμως, μὲν... δέ
    δέ nachgestellt aber; da, und, denn (autem)
    δ’ αὖ nachgestellt hingegen, andererseits (rursus, contra)
    ἀλλά aber, sondern (sed, at)
    μήν nachgestellt | μέντοι nachgestellt fürwahr, jedoch, indessen (vero)
    καίτοι gleichwohl, und doch, nun aber (vero)
    ὅμως | ἀλλ’ ὅμως gleichwohl, dennoch, trotzdem (tamen)
    μὲν nachgestellt... δέ nachgestellt zwar... aber (quidem... sed)

     

  4. Kausale Konjunktionen: γάρ, καὶ γάρ
    γάρ nachgestellt nämlich, denn (enim nam)
    καὶ γάρ denn, denn auch, dann nämlich (etenim)

     

  5. Konklusive Konjunktionen: οὖν δ’ οὖν ἀλλ’ οὖν οὔκουν οὐκοῦν γοῦν ἄρα τοίνυν τοίγαρ τοιγάρτοι τοιγαροῦν ὥστε δή
    οὖν nachgestellt folglich, also, nun (ergo, igitur)
    δ’ οὖν aber nun, jedenfalls
    ἀλλ’ οὖν doch gewiss, wenigstens
    οὔκουν also nicht, jedenfalls nicht (nequaquam)
    οὐκοῦν also nicht? nicht wahr? also (nonne igitur?)
    γοῦν jedenfalls, allerdings
    ἄρα nachgestellt füglich, also (igitur, itaque)
    τοίνυν nachgestellt nun also, demnach, somit
    τοίγαρ | τοιγάρτοι | τοιγαροῦν daher, denn also, darum, jedenfalls
    ὥστε und so, daher, infolgedessen (itaque)
    δή nachgestellt also, daher

 

Sententiae excerptae:
Fatal error: Uncaught Error: Undefined constant "dicta" in /homepages/44/d30717458/htdocs/GrGr/GrHSKonjunktion01.php:271 Stack trace: #0 {main} thrown in /homepages/44/d30717458/htdocs/GrGr/GrHSKonjunktion01.php on line 271