Nostri consocii (Google, Affilinet) crustulis memorialibus utuntur. Concedis, si legere pergis.
 
 
 

Lateinische Grammatik

Syntax

NS-KONJUNKTIONEN  

(Zusammenfassung nach NS-Arten geordnet)
vorher bottom nachher

1. FINAL-Sätze (HS: ideo, idcirco, ob eam rem, eo consilio,...)

ut, uti [...neve]
+ Konj. dass, damit [...und dass (damit) nicht]
ne [...neve]
+ Konj. dass nicht, damit nicht  [...und dass (damit) nicht]; 
dass (nach verba timendi; nach cavere, interdicere, impedire,...)
quominus
+ Konj. dass (nach verba impediendi)
quo (= ut eo)
+ Konj. damit desto (+ Komparativ)

 

2. KONSEKUTIV-Sätze (HS: sic, ita, tam, tantopere, adeo, is (derart)

ut, uti (non) [...neque]
+ Konj. so dass (nicht)
ut (explicativum) [...neque] 
+ Konj. (nämlich) dass
quin
+ Konj. so dass nicht (nach neg. HS)

 

3.) TEMPORAL-Sätze (Zusammenfassung von cum)  

cum (temporale)
+ Ind. (zu der Zeit) als, (dann) wenn
cum (iterativum) =quotiens(cumque)
+ Ind. immer wenn, sooft
- cum (explicativum)
+ Ind. indem, dadurch dass
cum (inversum)
+ Ind. als (plötzlich)
cum (historicum)
+ Konj. als
- cum (causale) 
+ Konj. da, weil
- cum (concessivum)
+ Konj. obgleich
- cum (adversativum)
+ Konj. während (dagegen)
dum
+ Ind. Prs. während
dum, donec, quoad, quamdiu
+ Ind.aller Temp. solange (als)
dum, donec, quoad
 
+ Ind. Prs./ Pf./ Fut.II (solange) bis , bis endlich
+ Konj. Prs. /Impf. damit unterdessen (finaler Sinn)
antequam, priusquam
 
+ Ind. Prs./ Pf./ Fut.II ehe, bevor
+ Konj. damit nicht zuvor (finaler Sinn)
postquam
 
+ Ind.Pf. nachdem
+ Ind.Prs./ Impf. seitdem
ubi, ut, cum (primum), simul, simulac, simulatque
+ Ind.Pf./ Fut.II sobald

 

4.) KAUSAL-Sätze (HS: propterea idcirco, ideo / praesertim, quippe, utpote)

quod 
+ Ind. da, weil
quia 
+ Ind. da, weil
quoniam 
+ Ind. da (weil) ja
quando
+ Ind. da (weil) ja doch
quandoquidem, siquidem
+ Ind. da (weil) ja nun doch einmal
cum (causale)
+ Konj. da, weil

 

5.) KONDITIONAL-Sätze

si
+ Ind./ Konj. wenn, falls (ind.Frg.: ob)
nisi, ni (si non)
+ Ind./ Konj. wenn nicht
si non (si minus)... attamen (at certe) 
+ Ind./ Konj. wenn nicht.... so doch (wenigstens)
si minus (ohne Verbum)
+ Ind./ Konj. andernfalls, sonst
sin (autem)
wenn aber
quodsi (sed si / si vero)
wenn aber, wenn nun, wenn also
nisi vero / nisi forte
+ Ind. wenn nicht etwa, es müßte denn sein dass
sive.... sive; seu.... seu
+ Ind. sei es dass.... sei es dass
si modo 
+ Ind sofern nur
siquidem
wenn wirklich (vgl. Kausalsätze)

KONDIT. WUNSCH-Sätze

dum, modo, dummodo (ne)
+ Konj. wenn (wofern) nur (nicht)
nedum + Konj. 
+ Konj. geschweige denn dass

 

6.) KONZESSIV-Sätze (Adversativsätze) (HS: tamen, attamen, verum tamen, saltem, nihilominus, certe, at certe,...)

quamquam 
+ Ind. obwohl, obgleich
cum (concessivum) 
+ Konj. obwohl, obgleich
cum (adversativum) 
+ Konj. während (dagegen)
ut (non)
+ Konj. angenommen, zugegeben, gesetzt den Fall
quamvis 
+ Konj. wenn auch (noch so sehr)
licet 
+ Konj. mag auch
etsi, tametsi, etiamsi
+ Ind./ Konj. auch wenn, wenn auch

 

 

7.) KOMPARATIV-Sätze (Modalsätze)

(ita...) ut (quemadmodum) 
+ Ind. (so...) wie
quasi, tamquam (si), ut si, velut si, proinde ac si, perinde ac si
+ Konj. (gleichsam) als ob, wie wenn

 

vorher top nachher
Sententiae excerptae:
1572 Grammaticus non erubescet soloecismo, si sciens fecit, erubescet, si nesciens.
  Ein Grammatiker wird nicht über einen Fehler erröten, wenn er ihn mit Wissen macht, er wird (aber) erröten, wenn er ihn ohne Wissen gemacht hat.
  Sen.epist.95,9.
Literatur:

2 Funde
979  Kühner, R. / Stegmann, C.
Ausführliche Grammatik der lateinischen Sprache (bearbeitet von F.Holzweißig und C.Stegmann) I-II
Hannover 1877-1879; 1912-1914; 1955; Darmstadt (WBG) 4/1962
abe  |  zvab  |  look
4581  Stolz, Peter
Handbuch zur lateinischen Sprache des Mittelalters. 5 Bde. 1.: Einleitung, Lexikologische Praxis, Wörter und Sachen, Lehnwortgut 2.: Bedeutungswandel und Wortbildung 3.: Lautlehre 4.: Formenlehre, Syntax, Stilistik 5.: Biblographie, Quellenübersicht, Register
Beck. München 1996–2004
abe  |  zvab  |  look

[ Homepage | Inhalt | Klassen | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Lateinisches Wörterbuch | Lateinischer Sprachkurs | Lat.Textstellen | Römische Geschichte | Griechisch | Griechisches Wörterbuch | Griechischer Sprachkurs | Griech.Textstellen | Griechische Geschichte | Landkarten | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2017 E.G.bottom © 2000 - 2017 - /LaGr/LatGrNSKonj.php - Letzte Aktualisierung: 28.10.2015 - 18:35