top

   
Beleg gesucht für: feruntur
Belege des Suchbegriffs aus ausgewählten Texten (vollständig: Caes.Gall., Cic.Arch., Cic.S.Rosc., Cic.Lael.)
Anzahl der Treffer: 5
Atheniensium res gestae, sicuti ego aestumo, satis amplae magnificaeque fuere, verum aliquanto minores tamen quam fama feruntur. Sall.Cat.8,2Die Taten der Athener waren nach meiner Schätzung ganz groß und herrlich, jedoch beträchtlich geringer als sie in der Überlieferung erscheinen;
Ad huius vitae studium meditati illi sunt, qui feruntur labores tui, iacere humi non solum ad obsidendum stuprum verum etiam ad facinus obeundum, vigilare non solum insidiantem somno maritorum verum etiam bonis otiosorum. Cic.Catil.1,26Für die Geschäfte eines solchen Lebens waren eine Vorübung jene Anstrengungen, die man an dir rühmt: auf dem Boden zu liegen, um nicht allein den Augenblick einer Buhlschaft abzuwarten, sondern auch die Tat zu vollbringen; zu wachen, nicht allein um den Schlaf der Ehemänner zu belauern, sondern auch den Gütern der Ruhenden aufzulauern.
2014.03.17 Nonaginta septem circiter centesimae Crimensium, ut Crimaea Russis insereretur, heri sententiam dixisse feruntur. Etiamnunc hodie Crimaeae moderatores rogationem, ut Crimaea recipiatur, ad Russicum parlamentum ferre in animis habent. Europaei et Americani plebiscitum illegale et illegitimum fuisse pariter asserere perseverant et se Russis sanctiones imposituros esse minitantur. Europaei consilium observatorum Organisationis Securitati Cooperationique in Europa favendis (OSZE) in loca Ucrainae tumultuosa mittendorum ineunt. lc20140317Ungefähr 95% der Einwohner der Krim sollen gestern für den Anschluss der Krim an Russland gestimmt haben. Noch heute will die Regierung der Krim beim russischen Parlament den Antrag auf Aufnahme stellen. Die Europäer und Amerikaner bestehen nach wie vor darauf, dass die Volksabstimmung gesetzwidrig und ohne Rechtsgrundlage war und drohen Russland mit Sanktionen.Die Europäer verfolgen den Plan, Bobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) zu den Unruheherden in der Ukraine zu entsenden.
Ut onera contentis corporibus facilius feruntur, remissis opprimunt, simillime animus intentione sua depellit pressum omnem ponderum, remissione autem sic urgetur, ut se nequeat extollere. Cic.Tusc.2,54,3Wird der Körper angespannt, trägt man eine Last leicht; ist er schlaff, drückt sie ihn zu Boden. Ebenso nimmt die Anspannung der Seele einer Belastung jeglichen Druck; durch Erschlaffung aber wird sie so bedrängt, dass sie sich nicht zu erheben vermag.
[Cic.Tusc.3,4,4] Quid? qui pecuniae cupiditate, qui voluptatum libidine feruntur, quorumque ita perturbantur animi, ut non multum absint ab insania, quod insipientibus contingit omnibus, is nullane est adhibenda curatio? Cic.Tusc.3,4,4Wie aber, wer sich von Geldgier, wer von Wollust sich hinreißen lässt, wer sich in solchem Zustand der Leidenschaft befindet, dass er nicht weit vom Wahnsinn entfernt ist, was auf alle Toren zutrifft, soll es für den keine Heilung geben?
Konnte hier keine weiteren Belege finden
Anzahl der Treffer: 1
03.10.2015  Die Lunae Talibani in Afghania urbem Kunduz, ubi copiae foederales Germanorum antea sua castra habebant, expugnaverant. Interea copiae regiminis die Veneris urbem maximam partem recuperaverunt. Sed etiamnunc singuli Talibani, qui loci ignari sint, se in aedibus communivisse et feminis liberisque clipeis humanis abuti dicuntur. Propter dubiam securitatem incolae domo foras egredi non audentes in difficultatibus versantur. Intra tres occupationis dies indiscriminata supplicia sumpta, feminae vi stupratae, non minus sexaginta homines necati esse feruntur. lc201509Am Montag hatten in Afghanistan die Taliban die Stadt Kundus erobert, wo früher die deutsche Bundeswehr ihren Standort hatte. Inzwischen haben die Regierungstruppen am Freitag die Stadt zum größten Teil zurückgewonnen. Aber noch immer sollen sich einige ortsunkundige Taliban in den Häusern verschanzt haben und Frauen und Kinder als menschliche Schutzschilde missbrauchen. Wegen der ungewissen Sicherheitslage wagen sich die Einwohner nicht aus ihren Häusern und geraten daher in Bedrängnis. Während der dreitägigen Besatzung soll es willkürliche Hinrichtungen gegeben haben, sollen Frauen vergewaltigt und mindestens 60 Menschen getötet worden sein.
Konnte hier keine weiteren Belege finden