top

   
Beleg gesucht für: Verzicht
Belege des Suchbegriffs aus ausgewählten Texten (vollständig: Caes.Gall., Cic.Arch., Cic.S.Rosc., Cic.Lael.)
Konnte hier keine weiteren Belege finden
[Cic.fin.1,33,4] Itaque earum rerum hic tenetur a sapiente delectus, ut aut reiciendis voluptatibus maiores alias consequatur aut perferendis doloribus asperiores repellat. Cic.Fin.1,33,4Deshalb hält sich der Weise dabei an die Maxime, durch Verzicht auf eine Lust eine größere zu gewinnen oder Hinnahme eines Schmerzes Schlimmeres abzuwehren.
Qui autem ita frui volunt voluptatibus, ut nulli propter eas consequantur dolores, et qui suum iudicium retinent, ne voluptate victi faciant id, quod sentiant non esse faciendum, ii voluptatem maximam adipiscuntur praetermittenda voluptate. Cic.fin.1,48,1Wer hingegen die Vergnügungen so genießen will, dass sie für ihn keine Schmerzen zur Folge haben, und wer seinem Urteil treu bleibt, um nicht, durch die Lust besiegt, etwas zu tun, wovon er einsieht, dass er es nicht tun dürfe, der erringt die höchste Lust durch Verzicht auf Lust.
2014.07.05 Nouri al-Maliki ad potestatem minuendam aut praesidentatum proiciendum minime est paratus: se superiorem ex electionibus proximis discessisse, neque sibi licere in summis rei publicae difficultatibus se subtrahere. Terroristicis organizationibus Mahometanam religionem atque humanitatem insidiis circumvenientibus suum esse periculum in se recipere. Qua contumacia non modo Americanis, sed etiam magno Aiatullae Ali al-Sistani adversatur. Parlamenti consenssus inauguralis praeterito die Martis Carduchis et Sunnitis secedentibis perturbato et confuso modo ceciderat. 2014.07.05Nuri al-Maliki ist zur Verringerung seiner Macht oder zum Verzicht auf die Präsidentschaft keineswegs bereit: er sei als Sieger aus den Wahlen hervorgegangen und dürfe nicht in der größten Not des Staates sich entziehen. Solange terroristische Organisationen den Islam und die Menschlichkeit bedrohten, sei es seine Pflicht, Verantwortung zu übernehmen. Mit diesem Starrsinn steht er nicht nur im Widerstreit mit den Amerikanern, sondern auch dem Groß-Ayatollah Ali al-Sistani. Die konstituierende Sitzung des Parlaments war am vergangenen Dienstag, weil sich die Kurden und Sunniten entfernten, chaotisch verlaufen.
Konnte hier keine weiteren Belege finden
Konnte hier keine weiteren Belege finden
Konnte hier keine weiteren Belege finden