Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [136] Donaldus Trump septem dogmatibus docet, quomodo praeses democratice electus autocrator fieri possit: II. Verum, quoad inutile, est redarguendum, mendacia, quoad utilia, sunt identidem repetendo in mentibus insculpenda. (continuatur)
(17) Doppelclick auf ein Datenfeld ergibt weitere Informationen.

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"viam alicu�� d��":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund; Deut. Fund;








query 1/3L (max. 100): 76 Ergebnis(se)
  alicuius semita feci viamalicuius sēmitā fēcī viamaus jds. Pfad habe ich einen breiten Weg gebahnt
(sprichwörtl.)
   
    habe jds. Ansatz zur Entfaltung gebracht
pave a broad way out of someone's path, bring someone's approach to fruition
(sprichwörtl.)
   
  Caesar tridui viam processitCaesar tridui viam processitCäsar ückte drei Tagesmärsche weit vor
(im lat. Sprachkurs)
   
  errantem in rectam viam deducoerrantem in rēctam viam dēdūcōbringe den Irrenden auf den richtigen Weg
   
    helfe einem Irrenden auf den richtigen Weg
   
  erranti viam monstroerranti viam mōnstrōzeige dem Irrenden den Weg
   
    zeige einem Verirrten den rechten Weg
   
  ferro viam facioferrō viam faciōbahne mir mit dem Schwert einen Weg
   
  in viam deduco aliquemin viam dēdūcō aliquembringe auf den Weg
(einen, der vom Weg abgekommen ist)
   
    führe auf den Weg
(einen, der vom Weg abgekommen ist)
   
    weise jdm. den Weg
(einen, der vom Weg abgekommen ist)
   
  in viam me doin viam mē dōbreche auf
   
    mache mich auf den Weg
   
  in viam redeoin viam redeōkehre auf den rechten Weg zurück
   
    komme wieder zur Vernunft
   
  in viam reduco aliquemin viam redūcō aliquemführe jdn. auf den rechten Weg zurück
   
  in viam veram induco aliquemin viam vēram indūcō aliquembringe auf den rechten Weg
   
    führe auf den rechten Weg
   
  longam viam conficiolongam viam cōnficiōlege einen weiten Weg zurück
   
  qui sibi semitam non sapiunt, alteri monstrant viamquī sibi sēmitam nōn sapiunt, alterī mōnstrant viamdie anderen raten wollen, sich selbst aber nicht raten können
(sprichwörtl.)
   
    die ihren eigenen Steg nicht kennen, aber anderen einen Weg zeigen wollen
(sprichwörtl.)
   
  suam quisque sequitur viamsuam quisque sequitur viamjeder geht seinen Gang
   
    jeder geht seines eigenen Weges
   
  tectum in viam proiectumtēctum in viam prōiectumein auf die Gasse hinaushängendes Dach
   
  tridui viam procedotriduī viam prōcēdōrücke einen Dreitagesmarsch vor
advance a three-day march
   
  unam tibi viam et perpetuam esse vellemūnam tibi viam et perpetuam esse vellemwürdest du doch nie mehr wiederkehren!
you would never return again!
   
  viam alicui commonstroviam alicuī commōnstrōzeige jdm. genau den Weg
show someone exactly the way
   
  viam alicui doviam alicuī dōerlaube jdm. einen Weg
make room for someone, give someone space, allow someone a way, clear a path for someone
   
    gebe jdm. Raum
   
    mache jdm. Platz
   
  viam alicui ostendoviam alicuī ostendōzeige jdm. ein Mittel
show someone a means
   
  viam anticipoviam anticipōlege einen Weg eher zurück
travel a distance sooner
   
  viam aperioviam aperiōbahne einen Weg
pave a way, open a way, open up a way
   
    eröffne einen Weg
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgviam apertoapertāre, apertōerschließe den Weg
open up a way
(intens. zu aperio)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  viam capessoviam capessōschlage einen Weg ein
take a path
   
  viam capioviam capiōgreife zu einem Mittel
   
    wähle ein Mittel
resort to a remedy, choose a remedy
   
  viam custodiariam eoviam cūstōdiāriam eōmache einen Kontrollgang
make a patrol, go on patrol, patrol
(eigener Vorschlag)
   
  viam eoviam eōmache einen Gang
take a walk
   
  viam exploratoriam eoviam explōrātōriam eōmache einen Erkundungsgang
go exploring
(eigener Vorschlag)
   
  viam facioviam faciōgehe
go, travel, make a trip
   
    reise
   
  viam flectoviam flectōschlage einen anderen Weg ein
go another way, change one's ways
   
  viam ineoviam ineōbreche auf
set out, resort to a means, take a path
   
    greife zu einem Mittel
   
    mache mich auf den Weg
   
    schlage einen Weg ein
   
    wähle ein Mittel
   
  viam ingrediorviam ingrediorschlage einen Weg ein
take a path, take a route
   
  viam intercludoviam interclūdōversperre den Weg
block the way, obstruct the way
   
  viam invenioviam inveniōfinde mich unterwegs zurecht
find the way around, find the way on the road
   
    finde mich zurecht
   
  viam longam conficioviam longam cōnficiōgehe einen weiten Weg
go a long way
   
  viam moliorviam mōliorbahne einen Weg
pave a way
   
  viam munioviam mūniōbaue eine Straße
   
    mache einen Weg gangbar
make a way passable, build a road
   
  viam munitoviam mūnītōbahne mir einen Weg
pave the way
   
  viam offirmoviam offīrmōbleibe beim eingeschlagenen Weg
stay on the chosen path
   
  viam patefacioviam patefaciōbahne einen Weg
pave the way
   
  viam pergo in Macedoniamviam pergō in Macedoniamreise weiter nach Makedonien
travel on to Macedonia, continue to Macedonia, continue the march to Macedonia
   
    setze den Marsch fort nach Makedonien
   
  viam persequorviam persequorbleibe auf meinem Weg
remain on one's path, continue on one's path, follow one's path, not to leave one's path
   
    setze den Weg fort
   
    verfolge meinen Weg
   
    verlasse nicht meinen Weg
   
  viam repetoviam repetōgehe den selben Weg zurück
go back the same way
   
  viam sequorviam sequorgreife zu einem Mittel
resort to a remedy, choose a remedy
   
  viam sequorviam sequorwähle ein Mittel
   
  viam sternoviam sternōbahne einen Weg
pave the way, smooth a way
   
    ebne einen Weg
   
    pflastere den Weg
   
    pflastere eine Straße
   
  viam virtutis ingrediorviam virtūtis ingrediorbetrete die Bahn der Tugend
enter the path of virtue
   
  viam vitae ingrediorviam vītae ingrediorschlage einen Lebensweg ein
pursue a life course
   
  villa viam tangitvīlla viam tangitdas Landhaus liegt am Weg
   


query 1/3D (max. 100): 1 Ergebnis(se)
 Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org= auspicia, quae se propter viam ostentantproptervia, propterviōrum nproptervia, propterviorum n  


2. Formbestimmung:

Wortform von: viam
[1] Akk. Sgl. von via, viae f
Straße; Weg; Fahrstraße; Landstraße; Heerstraße; Gasse; Gang; Mittel; Mittel und Wege; Art und Weise; Methode; Reise; Marsch; Ritze; Spalte; Regel; Verfahrensweise;

3. Belegstellen für "viam alicu�� d��"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- in Zenon: deutsch-lat.
- in Pons: deutsch-lat.
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=viam%20alicu%EF%BF%BD%EF%BF%BD%20d%EF%BF%BD%EF%BF%BD - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37