Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [131] Qui valetudinem publicam praestant, ut magnitudinem pandemiae coronariae dimetiri possint, numerum incidentiae adhibent. Qui indicat, quot homines in quadam regione septem cis dies pro centum milibus inhabitantium manifestim coinquinati sint.Siquidem ista incidentia quinquaginta supergreditur, periculum est, ne systema sanitatis vacillare incipiat.
(9) Die Datenbank umfasst z.Zt. 221485 Einträge

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"vertit":

1. Wörterbuch und Phrasen:


query 1/L (max. 1000): 6 Ergebnis(se)
  auster, qui per biduum flaverat, in Africum se vertitauster, quī per biduum flāverat, in Āfricum sē vertitder Süd, der zwei Tage lang geweht hatte, drehte nach Südwest
   
  in morem vertit aliquidin mōrem vertit aliquidetw. wird zur Mode
   
    etw. wird zur Sitte
   
  ventus se vertit in Africanumventus se vertit in Āfricānumder Wind dreht sich nach Südwest
the wind turns to the southwest
   
  ventus se vertit in Africumventus sē vertit in Africumder Wind dreht sich nach Südwest
   
  ventus se vertit in Favoniumventus se vertit in Favōniumder Wind dreht sich nach West
the wind turns to the west
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: vertit
[21] 3. Sgl. Ind. Prs. Akt. von vertere, vertō, vertī, versum (arch.: vortō, vortī, vorsum)
sehe an als; ändere etw.; drehe; drehe um; gebe (einer Entwicklung) eine Wendung; kehre um (tr.); lasse etw. (so oder so) ausschlagen; lasse gereichen zu; richte zugrunde; stoße um; stürze; übersetze; übertrage; verändere etw.; verwende; wende; wende um; wende zu; zerrütte; drehe mich; wende mich; werfe über den Haufen;
[24] 3. Sgl. Ind. Pf. Akt. von vertere, vertō, vertī, versum (arch.: vortō, vortī, vorsum)
sehe an als; ändere etw.; drehe; drehe um; gebe (einer Entwicklung) eine Wendung; kehre um (tr.); lasse etw. (so oder so) ausschlagen; lasse gereichen zu; richte zugrunde; stoße um; stürze; übersetze; übertrage; verändere etw.; verwende; wende; wende um; wende zu; zerrütte; drehe mich; wende mich; werfe über den Haufen;
[24] 3. Sgl. Ind. Pf. Akt. vom Semidep. revertī, revertor, revertī, reversus, reversūrus
kehre um; kehre zurück; gehe zurück; komme zurück; begebe mich zurück; reise zurück; steuere zurück (intr.); wende mich zurück; wende mich;

3. Belegstellen für "vertit"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short