Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [125] Asyli petitores, quos in patriam, cum ibi pericula capitis immineant, relegari non licet, eodem interdum feriatum commeant.
(12) Gib "iacio, ius" ein (nicht "jacio, jus")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"usura":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 27 Ergebnis(se)
  anaglypharius usurarumanaglyphārius ūsūrārum der Zins auf Zins häufende Wucherer
usurer who heaps interest upon interest
(ἀνάγλυφος)
   
  appositis usurisappositīs ūsūrīsunter Hinzufügung von Zinsen
with the addition of interests
   
  beneficium cum usuris reddobeneficium cum ūsūrīs reddōgebe eine Wohltat mit Zinsen zurück
   
    vergelte eine Wohltat mit Zinsen
   
  exigui temporis usuraexiguī temporis ūsūraGalgenfrist
   
  mergentibus sortem usurismergentibus sortem ūsūrīsdie Zinsen übersteigen das Kapital
   
  pecuniam alicui credo sine usurispecūniam alicuī crēdō sine ūsūrīsgebe jdm. ein zinsloses Darlehen
   
    leihe jdm. zinslos Geld
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgpensio usurarumpēnsiō ūsūrārumLeitzins
(eigener Vorschlag)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  usura centesimaūsūra centēsima1% Zinsen im Monat (12% Zinsen im Jahr)
1% interest per month, 12% interest per year
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgusura, usurae fūsūra, ūsūrae fGebrauch
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Genuss
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Interessen
(Kreditzinsen)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Nutzen
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Nutzung
using of a thing, use of a thing, enjoyment of a thing, use of money lent, interest, usury
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Nutzung des geliehenen Kapitals
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Zinsen
(gew. Pl.)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  usurae gravioresūsūrae graviōrēshohe Zinsen
high interests
   
  usurae levioresūsūrae leviōrēsgeringe Zinsen
low interest
   
    niedrige Zinsen
   
  usurae semissiumūsūrae sēmissiumZinsen zu sechs Prozent
interest at six percent
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgusurae, usurarum fūsūrae, ūsūrārum fZinsen
(Schuldzinsen)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  usuram ab aliquo accipioūsūram ab aliquō accipiōnehme Zinsen von jdm.
take interest
   
  usuram pendoūsūram pendōbezahle Zinsen
pay interest
   
  usuram perscrīboūsūram perscrībōschlage die Zinsen zum Kapital
add interest to the capital
   
  usuram solvoūsūram solvōbezahle Zinsen
pay interest
   
  usuras alicui remittoūsūras alicuī remittōerlasse jdm. die Zinsen
forgive someone the interests
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: usura
Substantiva verbalia auf -tura od. -sura (je nach Supinum) bezeichnen (wie häufiger kons. Stämme auf -io und u-St. auf -us) die Tätigkeit od. den resultierenden Zustand (censura, census, censio) ūsūra, ūsūrae f
Nutzung; Genuss; Nutzung des geliehenen Kapitals; Zinsen; Gebrauch; Nutzen; Interessen;
[1] Nom. / Abl. Sgl. von ūsūra, ūsūrae f
Nutzung; Genuss; Nutzung des geliehenen Kapitals; Zinsen; Gebrauch; Nutzen; Interessen;
[61] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PF vom Dep. ūtī, ūtor, ūsus sum
mache Gebrauch von etwas; gebrauche etwas; wende an; benutze; mache mir etwas zunutze; bediene mich einer Sache; gehe um mit jmd.; genieße etwas; habe in Gebrauch; bin im Besitz von etw.; besitze etw.; habe etw.; setze ein; habe Umgang mit jmd.; erfreue mich (einer Sache);

3. Belegstellen für "usura"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short