Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [114] Qui Veneris die ridet, die Dominico flebit.
(15) Gib Verben auch im Deutschen in der 1.Sgl. ein (ohne "ich")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"ullo":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 18 Ergebnis(se)
  non tactu ullo capiornōn tāctū ūllō capiorlasse mich von keinem Gefühl hinreißen
   
  sine ordine ullosine ōrdine ūllōohne alle Ordnung
   
  sine spiramento ullosine spiramentō ūllōohne jedes Zaudern
   
  sine ullo attactusine ūllō attāctūohne jede Berührung
without any touch
   
  sine ullo consciosine ūllō cōnsciōohne jeden Zeugen
   
  sine ullo delectusine ūllō dēlēctūohne alle Wahl
   
    ohne jede Wahlmöglichkeit
   
  sine ullo discriminesine ūllō discrīmineunterschiedslos
   
  sine ullo dubiosine ūllō dubiōohne allen Zweifel
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgsine ullo effectusine ūllō effectūohne dass das Geringste geschieht
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  sine ullo intertrimentosine ūllō intertrīmentōohne jede Einbuße
   
    ohne jeden Verlust
   
  sine ullo iocosine ūllō iocōohne jeden Scherz
   
  sine ullo modo et finesine ūllō modō et fīneohne jegliche Einschränkung
   
  sine ullo periculosine ūllō perīculōohne die geringste Gefahr
   
    ohne jede Gefahr
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgsine ullo retractatusine ūllō retractātūohne alles Bedenken
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  sine ullo vulneresine ūllō vulnereohne jeden Verlust
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: ullo
[12b] Abl. Sgl. m./n. von ūllus, ūlla, ūllum (Gen. ūllīus, Dat. ūllī)
irgend ein(er); irgend jemand; einiger;

3. Belegstellen für "ullo"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short