Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [136] Donaldus Trump septem dogmatibus docet, quomodo praeses democratice electus autocrator fieri possit: II. Verum, quoad inutile, est redarguendum, mendacia, quoad utilia, sunt identidem repetendo in mentibus insculpenda. (continuatur)
(16) Namen wirst Du hier nur wenige finden.

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"tributus":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 2 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgtributus, tributa, tributumtribūtus, tribūta, tribūtumnach Tribus (Bezirken) eingerichtet
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgtributus, tributus mtribūtus, tribūtūs m= tribūtum, tribūtī n - Beitrag
stated payment, contribution, tribute, gift, present
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me

2. Formbestimmung:

Wortform von: tributus
Substantiva verbalia auf -tus od. -sus (je nach Supinum) bezeichnen (wie kons. Stämme auf -io und a-St. auf -ura) die Tätigkeit od. den resultierenden Zustand (census, censio, censura) tribūtus, tribūtūs m
= tribūtum, tribūtī n - Beitrag;
Adiectiva verbalia auf -ātus, -ītus, -ūtus (vom PPP eines nicht immer belegten Verbums der a-Stämme abgeleitet) haben passive Bedeutung tribūtus, tribūta, tribūtum
nach Tribus (Bezirken) eingerichtet;
[4] Nom. / Gen. Sgl. // Nom. Pl. von tribūtus, tribūtūs m
= tribūtum, tribūtī n - Beitrag;
[4] Akk. Pl. von tribūtus, tribūtūs m
= tribūtum, tribūtī n - Beitrag;
[12] Nom. Sgl. m. von tribūtus, tribūta, tribūtum
nach Tribus (Bezirken) eingerichtet;
[63] Nom. Sgl. m. PPP vontribuere, tribuō, tribuī, tribūtum
teile zu; verleihe; wende zu; schenke; gestehe zu; räume ein; erweise; gewähre; schreibe zu; rechne an; lege aus als; verwende; widme (einer Tätigkeit Zeit ); teile aus; teile ein; verteile; wende auf; statte ab; erteile zu; erteile;

3. Belegstellen für "tributus"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short