Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [52] Moderatori publico magistratum saepius continuanti deficientibus emeritis recentes usque adminiculatores sunt acquirendi.
(13) Wortverbindungen werden in allen möglichen Kombinationen abgearbeitet

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"transitu":

1. Wörterbuch und Phrasen:

transitu 1
assoziative Liste LATEIN - ENGLISCH (max. 100) 1 Ergebnis(se)
transitu

Wortsuche bei Perseus transitutrānsitūbeiläufig   
Wortsuche bei Perseus   im Vorübergehen   

1) Einzelwort: transitu
Wortsuche bei Perseus amnis transitu perdifficilisamnis trānsitū perdifficilisein sehr schwer zu überschreitender Fluß   
Wortsuche bei Perseus dixi quasi in transitudīxī quasi in trānsitūhabe es beiläufig gesagt   
Wortsuche bei Perseus hostem transitu amnis arceohostem trānsitū amnis arceōverwehre dem Feind den Übergang über den Fluss   
Wortsuche bei Perseus in transituin trānsitūgleichsam im Vorbeigehen   
Wortsuche bei Perseus   oberflächlich   
Wortsuche bei Perseus   beiläufig   
Wortsuche bei Perseus   flüchtig   
Wortsuche bei Perseus   gleichsam im Vorübergehen   
Wortsuche bei Perseus in transitu aliquid attingoin trānsitū aliquid attingōberühre etw. im Vorübergehen   
Wortsuche bei Perseus transitu arceo aliquemtrānsitū arceō aliquemhindere jdn. am Durchzug   

2. Formbestimmung:

Wortform von: transitu
[4] unregelm. Dat. Sgl. von trānsitus, trānsitūs m
Übergang; Vorbeigehen; Hinübergehen; Übersiedlung; Veränderung; Verwandlung; Wortveränderung (Deklination, Konjugation); Durchgang; Übertritt (zu einer anderen Partei); Passage;
[4] Abl. Sgl. von trānsitus, trānsitūs m
Übergang; Vorbeigehen; Hinübergehen; Übersiedlung; Veränderung; Verwandlung; Wortveränderung (Deklination, Konjugation); Durchgang; Übertritt (zu einer anderen Partei); Passage;
[78] Sup.II vontrānsīre, trānseō, trānsiī (trānsīvī), trānsitum
gehe hinüber; gehe vorüber; übersteige; gehe über; verwandele mich; gehe durch; durchdringe; gehe vorbei; vergehe; verlaufe; überschreite; gehe rasch durch; gehe kurz durch; berühre kurz; bringe zu; übergehe; laufe über; trete über; gehe hin; komme zuvor; lasse vorbeigehen; bemerke nicht; nehme nicht wahr; höre nicht; durchreite; durchschiffe; durchfliege; durchsteche; durchbohre; überschlage;

3. Belegstellen für "transitu"

Suchen Sie auch hier: 
-->Daneben gibt es auch eine Lightversion - bes. für Smartphone: www.gottwein.de/horreum/ 
-->bei Van der Gucht (nicht nur für Schüler empfehlenswert):Wortsuche bei Van der Gucht
-->bei LATEIN.ME [mit Formenbestimmung und Belegstellen aus der Literatur]:Wortsuche bei latein.me
-->bei Perseus (mit Formenbestimmung) in mehreren Ausgaben des Lewis & Short:Wortsuche bei Perseus
-->bei Google (Wörterbuch):Wortsuche bei Google-Dict.
-->bei Google (Übersetzer deutsch --> lat):Suche im Google-Übersetzer-Übers-deu.
-->bei Google (Übersetzer lat --> deutsch):Suche im Google-Übersetzer-Übers-lat.
-->ZENO.ORG im lateinisch-deutschen Handwörterbuch von Georges (1913)Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
-->bei ALATIUS im Lateinisch-englischen Wörterbuch von Lewis & ShortWortsuche in Lewis and Short
-->oder bei ZENO.ORG im deutsch-lateinischen Handwörterbuch von Georges (1910)Wortsuche im deutsch - lateinischen Georges bei Zeno.org







Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
[ Homepage | Inhalt | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Lateinisches Wörterbuch | Lateinischer Sprachkurs | Lateinische Grammatik | Lat.Textstellen | Römische Geschichte | Griechisch | Griechisches Wörterbuch | Griechischer Sprachkurs | Griechische Grammatik | Griech.Textstellen | Griechische Geschichte | LandkartenBeta-Converter | Varia | Mythologie | Bibliographie | Ethik | Links | Literaturabfrage ]
© 2000 - 2020 - /LaWk/La01.php?qu=transitu&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 31.07.2019 - 09:06