Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch)
Bestimmung lateinischer Wortformen
(15) Gib Verben auch im Deutschen in der 1.Sgl. ein (ohne "ich")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"telis":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund; Engl. Fund;


query 1/L (max. 1000): 12 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgtelis, telis ftēlis, tēlis fBockskraut
the herb fenugreek
(τῆλις)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Fönkraut
(τῆλις)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  fortunis telis propositus sumfortūnīs tēlīs propositus sumbin den Schicksalsschlägen ausgesetzt
   
  lorica telis invialōrīca tēlīs inviaSchusssicheres Panzerhemd
(eigener Vorschlag)
   
  licia telis adnecterelīcia tēlīs adnectōbeginne ein neues Gewebe
   
  telis aliquem coniciotēlīs aliquem coniciōschieße jdn. an
   
    schieße jdn. zusammen
shoot together
   
  telis coniciortēlīs coniciorwerde angeschossen
be shot
   
  telis me obiciotēlīs mē obiciōsetze mich den Geschossen aus
expose oneself to projectiles
   
  urbem tormentis et telis aggrediorurbem tormentīs et tēlīs aggrediorbeschieße eine Stadt
bombard a city
   
  telis cingortēlīs cingorrüste mich
get ready, arm themselves
   
  telis obruimurtēlīs obruimurwir werden von Geschossen überschüttet
be showered with bullets
   


query 1/E (max. 1000): 1 Ergebnis(se)
Hauptquelle: Lewis and Short
tēlinum, tēlinī ncostly ointment prepared from the herb telis

2. Formbestimmung:

Wortform von: telis
[1] Dat. / Abl. Pl. von tēla, tēlae f
Gewebe; Aufzug; Zettel; Webstuhl; das Ersonnene;
[2] Dat. / Abl. Pl. von tēlum, tēlī n
Fernwaffe; Wurfwaffe; Geschoss; Schwert (als Angriffswaffe); Dolch; Axt; männliches Glied; Speer; Wurfspieß; Degen;
[8] Nom. Sgl. von tēlis, tēlis f
Bockskraut; Fönkraut;
[8] Gen. Sgl. von tēlis, tēlis f
Bockskraut; Fönkraut;
[8] Akk. Pl. von tēlis, tēlis f
Bockskraut; Fönkraut;

3. Belegstellen für "telis"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Google: engl-lat.
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short