Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [115] Odio nostra in civitate locus non datur.
(8) Dieses Wörterbuch funktioniert auch auf Ihrem Tablet und Smartphone

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"studium v��r�� reperiend��":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;




query 1/3L (max. 100): 100 Ergebnis(se)
  ad philosophiae studium me conferoad philosophiae studium mē cōnferōwidme mih dem Studium der Philosophie
   
  ad poesis studium me conferoad poēsis studium mē cōnferōwidme mich der Dichtkunst
   
  ad sapientiae studium me conferoad sapientiae studium mē cōnferōwidme mich dem Studium der Philosophie
   
  ad scribendi studium me conferoad scrībendī studium mē cōnferōschlage die schriftstellerische Laufbahn ein
   
  aliquem ad studium mei perducoaliquem ad studium meī perdūcōgewinne jdn. für mich
make someone devoted to oneself, win someone over, enlist someone for one's interests
   
    mache mir jdn. ergeben
   
  aliquem studio alicuius rei incendoaliquem studiō alicuius reī incendōbegeistere jdn. für etw.
get someone enthusiastic about something
   
  alterius studiumalterīus studiumAltruismus
altruism
   
  artes vigentartēs vigentdie Wissenschaften blühen
the sciences flourish (thrive, blossom)
   
  artium (liberalium) studiumartium (līberālium) studiumKunstliebhaberei
engaging with art and science
   
  artium liberalium studiumartium līberālium studiumHumanismus
humanism, love of art and science
   
  artium studia vigentartium studia vigentdie Wissenschaften blühen
the sciences flourish
   
  cesso in studio meocessō in studiō meōlasse in meinem Eifer nach
   
  cuius studium illa historiae varietate non erectum tenetur?cuius studium illā historiae varietāte nōn ērēctum tenētur?wer liest nicht mit Lust eine mit so verschiedenen Zufällen angerfüllte Geschichte?
   
  deductum in partes audientium studiumdēductum in partēs audientium studiumdas geteilte Interesse der Zuhörer
   
  in studiis me contineoin studiīs mē contineōlasse nicht von meinen Bemühungen ab
   
  in studio litterarum versorin studiō litterārum versorbeschäftige mich mit den Wissenschaften
   
    beschäftige mich wissenschaftlich
   
  in studium litterarum incumboin studium litterārum incumbōwende mich der Beschäftigung mit den Wissenschaften zu
   
  intermissa studia revocointermissa studia revocōnehme die unterbrochenen Studien wieder auf
   
  laudis studio trahorlaudis studiō trahorlasse mich von Ruhmbegier leiten
   
  libertatis studiumlībertātis studiumFreiheitssinn
   
  litterarum studia remittolitterārum studia remittōlasse im Studium nach
   
  litterarum studio trahorlitterārum studiō trahorfühle mich zur Wissenschaft hingezogen
   
  litterarum studiumlitterārum studiumBeschäftigung mit den Wissenschaften
   
  litterarum studium arripiolitterārum studium arripiōstürze mich ins Studium
   
  lucri studiumlucrī studiumgeschäftliche Spekulation
   
  me ad studia litterarum revocomē ad studia litterārum revocōkehre zu wissenschaftlicher Tätigkeit zurück
   
  morum aut studiorum commutatiomōrum aut studiōrum commūtātiōÄnderung des Charakter und der Neigungen
   
  numquam in studio et opere cessonumquam in studiō et opere cessōarbeite pausenlos
   
    habe Sitzfleisch
   
  obversis militum studiisobversīs mīlitum studiīsindem die Liebe der Soldaten ihm entgegenkam
   
  omne studium ad litteras conferoomne studium ad litterās cōnferōverwende allen Eifer auf die Wissenschaft
   
  omne studium in litteris collocoomne studium in litterīs collocōverwende allen Eifer auf die Wissenschaft
   
  operam et studium confero ad aliquidoperam et studium cōnferō ad aliquidrichte meine Bemühungen auf etw.
   
  operam et studium pono in aliqua reoperam et studium pōnō in aliquā rērichte meine Bemühungen auf etw.
   
  optima studiaoptima studiaWissenschaften (Künste)
   
  optimarum artium studiis eruditus sumoptimārum artium studiīs ērudītus sumbesitze wissenschaftliche Bildung
   
  optimarum artium studio incensus sumoptimārum artium studiō incēnsus sumhabe brennendes Interesse an der Wissenschaft
   
  optimis studiis (artibus) eruditus sumoptimīs studiīs (artibus) ērudītus sumbesitze wissenschaftliche Bildung
   
  ordo studiorumōrdō studiōrumLehrplan
   
    Studienordnung
   
  partium studiis divisi suntpartium studiīs dīvīsī suntsie sind durch Parteibildung zerrissen (gespalten)
   
  partium studiumpartium studiumParteieifer
   
    Parteigeist
   
  pertinax studiumpertināx studiumKonsequenz
   
    beharrlicher Eifer
   
  philosophiae studio teneorphilosophiae studiō teneorbin ein Liebhaber der Philosophie
   
  propensum studiumprōpēnsum studiumZuneigung
(in aliquem - zu jdm.)
   
  sapientiae studio teneorsapientiae studiō teneorbin ein Liebhaber der Philosophie
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgsecessionis studiumsēcessiōnis studiumSeparatismus
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  seri studiorumsērī studiōrumSpätgelehrte
   
    Spätlinge im Studium
   
  studia adulescentiam alunt, senectutem oblectantstudia adulēscentiam alunt, senectūtem oblectantwissenschaftliche Betätigung bringt die Jungen voran, die Alten erfreut sie
(sprichwörtl.)
   
  studia iurisstudia iūrisStudium der Rechte
   
  studia, quae in reconditis artibus versanturstudia, quae in reconditīs artibus versanturtief gelehrte wissenschafliche Studien
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgstudia, studiorum nstudia, studiōrum nParteieifer
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Parteigeist
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Studieren
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Werke der Literatur
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  wissenschaftliche Beschäftigung
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgstudiis insistostudiīs īnsistōgehe meinen Studien nach
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  verfolge meine Studien
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  studiis me asserostudiīs mē asserōwidme mich der wissenschaftlichen Bildung
   
  studiis meis obsequorstudiīs meīs obsequorwillfahre meinen Neigungen
   
  studio acriorestudiō ācriōremit doppeltem Eifer
   
  studio alicuius rei ducorstudiō alicuius reī dūcorbin Liebhaber von etw.
   
    lasse mich von etw. leiten
   
    sympathisiere mit etw.
   
    zeige Eifer für etw.
   
  studio alicuius rei provectus sumstudiō alicuius reī prōvectus sumdie Vorliebe für etw. hat mich zu weit geführt
   
  studio alicuius rei teneorstudiō alicuius reī teneorhabe Lust zu etw.
   
    habe Neigung zu etw.
   
  studio alicuius rei trahorstudiō alicuius reī trahorbin Liebhaber von etw.
   
    lasse mich von etw. leiten
   
    sympathisiere mit etw.
   
    zeige Eifer für etw.
   
  studio ardeo alicuius (alicuius rei)studiō ārdeō alicuius (alicuius reī)bin begeistert für jdn. (etw.)
   
  studio aut ira agorstudiō aut irā agorlasse mich von Neigung oder Wut beeinflussen
   
    lasse mich von Neigung oder Wut hinreißen
   
  studio maiorestudiō māiōremit doppeltem Eifer
   
  studiorum ratiostudiōrum ratiōLehrplan
   
  studiorum universitasstudiōrum ūniversitāsHochschule
   
    Universität
   
  studiorum universitas Monacensisstudiōrum ūniversitās MonacēnsisUniversität München
   
  studiorum universitatis alumnusstudiōrum ūniversitātis alumnusStudent
   
  studium alicuius reistudium alicuius reīLiebe und Eifer für etw.
   
    Sinn für etw.
   
  studium aliorumstudium aliōrumAltruismus
   
  studium belli gerendi agri cultura commutostudium bellī gerendī agrī cultūrā commūtōvertausche die Lust am Krieg mit dem Ackerbau
   
  studium carminum affectostudium carminum affectōsuche den Dichter zu machen
   
  studium colloco in aliqua restudium collocō in aliquā rēverwende Eifer auf etw.
   
  studium colloco in restudium collocō in aliquā rēverwende Eifer (Fleiß) auf etw.
   
  studium corporis sui tuendistudium corporis suī tuendīSelbsterhaltungstrieb
   
  studium incitaturstudium incitāturEifer wird angeregt
   
  studium inflammatur (accenditur)studium inflāmmatur (accenditur)Eifer wird angeregt
   
  studium litterarumstudium litterārumBemühung um Wissenschaft
(im lat. Sprachkurs)
   
  studium musicumstudium mūsicumDichtkunst
   
  studium obnoxietatis abolendaestudium obnoxietātis abolendaeUnabhängigkeitsbestrebungen
   
  studium obnoxietatis auferendaestudium obnoxietātis auferendaeUnabhängigkeitsbestrebungen
   


2. Formbestimmung:

Wortform von: studium
Substantive auf -ium werden von Substantiven abgeleitet und bezeichnen abstrakt die Funktion oder die Gesamtheit der konkreten Einzeldinge [sacerdos - sacerdotium] oder von Verben abgeleitet und bezeichnen bevorzugt die Wirkung des Verbums [gaudium] und den Ort des Geschehens [aedificium] studium, studiī n
wissenschaftliches Streben; wissenschaftliche Beschäftigung; Vorliebe; Lust; Streben; Bestreben; Eifer; Beschäftigung; Neigung (Interesse); Zuneigung; Sympathie; Begierde; Trieb; Ergebenheit; Lieblingsbeschäftigung; Liebhaberei; Hobby; Interesse; Studieren; Parteilichkeit; Passion; Intention; Engagement; Bemühung; Beruf; eifriges Bemühen; Teilnahme; Aufmerksamkeit; Zuwendung; Ernst; Gunst; Steckenpferd; Lieblingsneigung; innererTrieb und Drang; eifrige Streben; Parteieifer; Begeisterung; begeisterte Teilnahme;
[2] Nom. / Akk. Sgl. von studium, studiī n
wissenschaftliches Streben; wissenschaftliche Beschäftigung; Vorliebe; Lust; Streben; Bestreben; Eifer; Beschäftigung; Neigung (Interesse); Zuneigung; Sympathie; Begierde; Trieb; Ergebenheit; Lieblingsbeschäftigung; Liebhaberei; Hobby; Interesse; Studieren; Parteilichkeit; Passion; Intention; Engagement; Bemühung; Beruf; eifriges Bemühen; Teilnahme; Aufmerksamkeit; Zuwendung; Ernst; Gunst; Steckenpferd; Lieblingsneigung; innererTrieb und Drang; eifrige Streben; Parteieifer; Begeisterung; begeisterte Teilnahme;
[2] arch. Gen. Pl. von studium, studiī n
wissenschaftliches Streben; wissenschaftliche Beschäftigung; Vorliebe; Lust; Streben; Bestreben; Eifer; Beschäftigung; Neigung (Interesse); Zuneigung; Sympathie; Begierde; Trieb; Ergebenheit; Lieblingsbeschäftigung; Liebhaberei; Hobby; Interesse; Studieren; Parteilichkeit; Passion; Intention; Engagement; Bemühung; Beruf; eifriges Bemühen; Teilnahme; Aufmerksamkeit; Zuwendung; Ernst; Gunst; Steckenpferd; Lieblingsneigung; innererTrieb und Drang; eifrige Streben; Parteieifer; Begeisterung; begeisterte Teilnahme;

3. Belegstellen für "studium v��r�� reperiend��"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=studium%20v%EF%BF%BD%EF%BF%BDr%EF%BF%BD%EF%BF%BD%20reperiend%EF%BF%BD%EF%BF%BD - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37