Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [117] Quoque chiliometro quadrato glaciei arcticae exsoluto cupiditates nationales et oeconomicae clarius dilucent.
(1) Gib Verben auch im Deutschen in der 1.Sgl. ein (ohne "ich")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"sexus":

1. Wörterbuch und Phrasen:

sexus 1
assoziative Liste L (max. 100) 2 Ergebnis(se)
sexus
Geschlechtsglied · natürliches Geschlecht ·
lat. Wort (getrennt): 7 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgunius sexus coniugiumūnīus sexūs coniugiumgleichgeschlechtliche EheWortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgsexus, sexus msexus, sexūs mGeschlechtsgliedWortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  natürliches GeschlechtWortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei Perseus ambiguus inter marem et feminam sexusambiguus inter marem et fēminam sexusunklares Geschlecht   
Wortsuche bei Perseus homines utriusque sexushominēs utrīusque sexūsZwitter   
Wortsuche bei Perseus sexus muliebrissexus muliebrisdas weibliche Geschlecht   
Wortsuche bei Perseus sexus virilissexus virīlisdas männliche Geschlecht   
lat. Wort (verbunden): 7 Ergebnis(se)
Quell-Wort: 1 Ergebnis(se)
Wortsuche bei Perseus infans ambiguo sexuīnfāns ambiguō sexūKleinkind mit unklarem Geschlecht   

2. Formbestimmung:

Wortform von: sexus
[4] Nom. Sgl. // Nom. Pl. von sexus, sexūs m
natürliches Geschlecht; Geschlechtsglied;
[4] Akk. Pl. von sexus, sexūs m
natürliches Geschlecht; Geschlechtsglied;

3. Belegstellen für "sexus"

Suchen Sie auch hier: 
-->Daneben gibt es auch eine Lightversion - bes. für Smartphone: www.gottwein.de/horreum/ 
-->bei Van der Gucht (nicht nur für Schüler empfehlenswert):Wortsuche bei Van der Gucht
-->bei LATEIN.ME [mit Formenbestimmung und Belegstellen aus der Literatur]:Wortsuche bei latein.me
-->bei Perseus (mit Formenbestimmung) in mehreren Ausgaben des Lewis & Short:Wortsuche bei Perseus
-->bei Google (Wörterbuch):Wortsuche bei Google-Dict.
-->bei Google (Übersetzer deutsch --> lat):Suche im Google-Übersetzer-Übers-deu.
-->bei Google (Übersetzer lat --> deutsch):Suche im Google-Übersetzer-Übers-lat.
-->ZENO.ORG im lateinisch-deutschen Handwörterbuch von Georges (1913)Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
-->im ARCHIMEDES-PROJEKT im Lateinisch-englischen Wörterbuch von Lewis & ShortWortsuche in Lewis and Short
-->oder bei ZENO.ORG im deutsch-lateinischen Handwörterbuch von Georges (1910)Wortsuche im deutsch - lateinischen Georges bei Zeno.org







Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
[ Homepage | Inhalt | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Lateinisches Wörterbuch | Lateinischer Sprachkurs | Lateinische Grammatik | Lat.Textstellen | Römische Geschichte | Griechisch | Griechisches Wörterbuch | Griechischer Sprachkurs | Griechische Grammatik | Griech.Textstellen | Griechische Geschichte | LandkartenBeta-Converter | Varia | Mythologie | Bibliographie | Ethik | Links | Literaturabfrage ]
© 2000 - 2019 - /LaWk/La01.php?qu=sexus&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 31.07.2019 - 09:06