Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [133] Coronarium virus custodis tecti persimile: Qui, quamvis eum nusquam aspicias, subito adest teque aufert.
(7) Für Mobile Geräte machen Sie ähnliche Funde auf "horreum.de"

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"repertum":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 8 Ergebnis(se)
  poeta materiam repperitpoēta māteriam repperitder Dichter hat sein Thema gefunden
   
  reperio + acireperiō + aciermittele
(im lat. Sprachkurs)
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgrepertum, reperti nrepertum, repertī nEntdeckung
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Erfindung
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  rimam reperiorīmam reperiōfinde eine Ausflucht
   
  salutem mihi reperiosalūtem mihi reperiōfinde einen Weg zur Rettung
   
  senes ad coemptiones faciendas reperti suntsenēs ad coemptiōnēs faciendās repertī suntes fanden sich Greise zum Eingehen einer Scheinehe
   
  studium veri reperiendistudium vērī reperiendīWahrheitsdrang
striving for truth
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: repertum
Substantiva verbalia auf -um bezeichnen bevorzugt die Wirkung [gaudium] und den Ort des Geschehens [aedificium] repertum, repertī n
Erfindung; Entdeckung;
[2] Nom. / Akk. Sgl. von repertum, repertī n
Erfindung; Entdeckung;
[2] arch. Gen. Pl. von repertum, repertī n
Erfindung; Entdeckung;
[4] Akk. Sgl. von repertus, repertūs m
Finden; Erfindung;
[63] Akk. Sgl. m. // Nom. / Akk. Sgl. n. PPP von reperīre, reperiō, repperī, repertum
finde wieder; finde auf; finde; treffe an; ermittele; entdecke; nehme wahr; erfahre; sehe; erfinde; mache ausfindig; erdenke; ersinne; erwerbe; finde wieder auf; bemerke; erhalte; denke aus; mache aus; gewinne; ertappe;
[77] Sup.I vonreperīre, reperiō, repperī, repertum
finde wieder; finde auf; finde; treffe an; ermittele; entdecke; nehme wahr; erfahre; sehe; erfinde; mache ausfindig; erdenke; ersinne; erwerbe; finde wieder auf; bemerke; erhalte; denke aus; mache aus; gewinne; ertappe;

3. Belegstellen für "repertum"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=repertum&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 14.12.2020 - 17:37