Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch) --- Bestimmung lateinischer Wortformen
Ad rem: [204] Percontationem faciens cum nonnullis autonomariis Russicis diurnariis Volodimirus Zelenski, Ucranicus praeses, planum fecit, Ucraniam nunc paratam esse ad statum neutralitatis accipiendum; sed rem esse plebiscito probandam et a tertia parte praestandam. Tales legationes a die Lunae usque ad Mercurii diem in Turcia administratum iri dicuntur. Sovieticum munus mediorum observandorum agenturas monuit, ne, nisi puniri vellent, istam percontationem publicarent. O quantam libertatem loquendi!
(6) Man kann nach deutschen und lateinischen Wörtern suchen

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"religionum":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 3 Ergebnis(se)
  religiones, religionum freligiōnēs, religiōnum f(äußerer) Kultvollzug
   
    Kultus
(concretum statt abstractum)
   
  religionum sanctitatesreligiōnum sānctitātēseine vernünftige Verehrung der Götter frei von Aberglauben
   


2. Formbestimmung:

Wortform von: religionum
[3] Gen. Pl. von religiō, religiōnis f
gewissenhafte Berücksichtigung; Genauigkeit; Gewissenhaftigkeit; religiöses Gefühl; fromme Scheu; Frömmigkeit; Gottesfurcht; Glaube; Konfession; Aberglaube; Religionsfrevel (Sünde, Fluch); Gottesverehrung; Andacht; Gewissensbedenken; Heiligtum; heilige Stätte; Frevel; Schuld; Fluch; Eid; Bedenken; Gewissensskrupel; Gewissen; Sünde; bedenkliche Sache; Verbindlichkeit; Verpflichtung; Religiosität; Heiligkeit; Rücksicht; Skrupel; abergläubische Besorgnis; Religion; Gottesdienst; Verehrung; Religionswesen; Zeremonie; Kultus; Religionsverletzung; heiliges Versprechen; gewissenhafte Sorgfalt; gewissenhafte Genauigkeit; Scheu des Gewissens; frommer Sinn; religiöse Denkweise; religiöses Empfinden; abergläubische Scheu; heilige Sache; heilige Verpflichtung; religiöses Band; Gewissenszwang; Eidesverpflichtung; verpflichtender Eid; religiöse Verehrung; religiöser Brauch;

3. Belegstellen für "religionum"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2022 - /LaWk/La01.php?qu=religionum&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37