Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [137] Donaldus Trump septem dogmatibus docet, quomodo praeses democratice electus autocrator fieri possit: III. Homines rerum publicarum periti, qui paululum dissentiunt, declarandi sunt hostes; imperiti, qui assentiuntur, sunt diligendi. (continuatur)
(4) Bei Wendungen findet man ggf. die vollständige Wendung, bzw. einzelne Wörter

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"recidendum":

1. Wörterbuch und Phrasen:


als Basiswort oder (Teil einer) Phrase nicht vorhanden

Formenbestimmung

Wortform von: recidendum
[76] Akk. Sgl. m. // Nom. / Akk. Sgl. n. Gerundiv von recidere, recidō, recidī, recāsūrus (re u. cado)
falle zurück; sinke zurück; komme zurück (in einen Zustand); werde versetzt (in einen Zustand); sinke herab; falle hinein; falle anheim; falle zu (als Eigentum); gerate hinein; bekomme einen Rückfall; verfalle wieder; falle nieder; komme herab; werde zurückversetzt (in einen Zustand); schlage zurück (intr.); verfalle zurück; falle hin;
[76] Akk. Sgl. m. // Nom. / Akk. Sgl. n. Gerundiv von recīdere, recīdō, recīdī, recīsum (re u. caedo)
schneide ab; schneide weg; schneide aus; haue ab; haue nieder; rotte aus; tilge; beseitige; verschneide; beschneide; verkürze; beschränke; schränke ein; stutze; vermindere; breche (im Steinbruch); zerschneide; reduziere;
[74] Akk. Gerundium (mit Präp.) von recidere, recidō, recidī, recāsūrus (re u. cado)
falle zurück; sinke zurück; komme zurück (in einen Zustand); werde versetzt (in einen Zustand); sinke herab; falle hinein; falle anheim; falle zu (als Eigentum); gerate hinein; bekomme einen Rückfall; verfalle wieder; falle nieder; komme herab; werde zurückversetzt (in einen Zustand); schlage zurück (intr.); verfalle zurück; falle hin;
[74] Akk. Gerundium (mit Präp.) von recīdere, recīdō, recīdī, recīsum (re u. caedo)
schneide ab; schneide weg; schneide aus; haue ab; haue nieder; rotte aus; tilge; beseitige; verschneide; beschneide; verkürze; beschränke; schränke ein; stutze; vermindere; breche (im Steinbruch); zerschneide; reduziere;

3. Belegstellen für "recidendum"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- in Zenon: deutsch-lat.
- in Pons: deutsch-lat.
- bei Google: engl-lat.


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=recidendum&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 14.12.2020 - 17:37