Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch) --- Bestimmung lateinischer Wortformen
(6) Man kann nach deutschen und lateinischen Wörtern suchen

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"recepta":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 7 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgreceptus, recepta, receptumreceptus, recepta, receptumallgemein angenommen
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  gebräuchlich
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  gewöhnlich
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  herkömmlich
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  üblich
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  Russia in numerum membrorum ordinis mundi commercialis recepta estRussia in numerum membrōrum ōrdinis mundī commerciālis recepta estRussland wurde als Mitglied der Welthandelsorganisation ( WTO) aufgenomen
   
  pecunia receptapecūniā receptānach der Zurücknahme des Geldes
   


2. Formbestimmung:

Wortform von: recepta
[2] Nom. / Akk. Pl. von receptum, receptī n
übernommene Verpflichtung; Garantie;
[12] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. von receptus, recepta, receptum
allgemein angenommen; gewöhnlich; üblich; gebräuchlich; herkömmlich;
[21] Imp. 2. Sgl. Prs. Akt. von receptāre, receptō, receptāvī, receptātum
nehme rasch zurück; ziehe zurück; nehme wieder auf; nehme bei mir auf;
[21] Imp. 2. Sgl. Prs. Akt. von receptāre, receptō, receptāvī, receptātum
gewähre Zuflucht;
[63] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PPP vonrecipere, recipiō, recēpī, receptum
nehme wieder an mich; nehme zurück; nehme auf; nehme (alsVerpflichtung) auf mich; nehme wieder; ziehe zurück; lasse zurückgehen; rette jdn.; befreie; behalte mir vor; bekomme zurück; erhalte zurück; erlange wieder; nehme wieder auf; erobere; gewinne; nehme in Besitz; gestatte; lasse zu; hole zurück; bringe zurück; halte zurück; nehme aus; übernehme; verspreche; verpflichte mich; heiße gut; bekomme wieder; erhalte wieder; bringe wieder an mich; erlange zurück; komme wieder zu etwas; nehme entgegen; nehme an mich; verbürge; garantiere; sage zu;
[63] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PPP vonrecēpī
habe zurück;

3. Belegstellen für "recepta"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2022 - /LaWk/La01.php?qu=recepta&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37