Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [124] (07.11.2019) Emmanuel Macron, praeses Francogallicus, colloquium percontativum cum Britannico commentario periodico "The Economist" faciensEuropam in praecipiti versari et Natonem cerebro iamiam defunctam esse dicens rem verbis certe exasperavit.
(14) Gib "iacio, ius" ein (nicht "jacio, jus")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"praeconius":

1. Wörterbuch und Phrasen:

praeconius 1
assoziative Liste L (max. 100) 2 Ergebnis(se)
praeconius
den Ausrufer betreffend · zum Herold gehörig ·
lat. Wort (getrennt): 2 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgpraeconius, praeconia, praeconiumpraecōnius, praecōnia, praecōniumden Ausrufer betreffendWortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  zum Herold gehörigWortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
lat. Wort (verbunden): 2 Ergebnis(se)
Quell-Wort: 1 Ergebnis(se)
Wortsuche bei Perseus sententiola praeconiasententiola praecōniaSlogan   

2. Formbestimmung:

Wortform von: praeconius
Adiectiva denominativa auf -ius werden bes. von Subst. auf -or abgeleitet. Adjektive auf -īus auch von griech. Männernamen praecōnius, praecōnia, praecōnium
zum Herold gehörig; den Ausrufer betreffend;
[12] Nom. Sgl. m. von praecōnius, praecōnia, praecōnium
zum Herold gehörig; den Ausrufer betreffend;

3. Belegstellen für "praeconius"

Suchen Sie auch hier: 
-->Daneben gibt es auch eine Lightversion - bes. für Smartphone: www.gottwein.de/horreum/ 
-->bei Van der Gucht (nicht nur für Schüler empfehlenswert):Wortsuche bei Van der Gucht
-->bei LATEIN.ME [mit Formenbestimmung und Belegstellen aus der Literatur]:Wortsuche bei latein.me
-->bei Perseus (mit Formenbestimmung) in mehreren Ausgaben des Lewis & Short:Wortsuche bei Perseus
-->bei Google (Wörterbuch):Wortsuche bei Google-Dict.
-->bei Google (Übersetzer deutsch --> lat):Suche im Google-Übersetzer-Übers-deu.
-->bei Google (Übersetzer lat --> deutsch):Suche im Google-Übersetzer-Übers-lat.
-->ZENO.ORG im lateinisch-deutschen Handwörterbuch von Georges (1913)Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
-->im ARCHIMEDES-PROJEKT im Lateinisch-englischen Wörterbuch von Lewis & ShortWortsuche in Lewis and Short
-->oder bei ZENO.ORG im deutsch-lateinischen Handwörterbuch von Georges (1910)Wortsuche im deutsch - lateinischen Georges bei Zeno.org







Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
[ Homepage | Inhalt | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Lateinisches Wörterbuch | Lateinischer Sprachkurs | Lateinische Grammatik | Lat.Textstellen | Römische Geschichte | Griechisch | Griechisches Wörterbuch | Griechischer Sprachkurs | Griechische Grammatik | Griech.Textstellen | Griechische Geschichte | LandkartenBeta-Converter | Varia | Mythologie | Bibliographie | Ethik | Links | Literaturabfrage ]
© 2000 - 2019 - /LaWk/La01.php?qu=praeconius&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 31.07.2019 - 09:06