Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch) --- Bestimmung lateinischer Wortformen
Ad rem: [222] Vladimirus Putin comitatus a Bellaricae civitatis rectore asseruit suam operationem specialem in Ucrania incohatam ad honestum exitum perventuram esse. Suas inhumanas atrocitates expurgare conaturus Putin dixit sibi, ut homines Russice loquentes in regionibus Donescensibus protegeret, alteram facultatem non datam fuisse, quam ut in Ucraniam invaderet. „Ex hac parte“, inquit, „homines servamus, illinc simpliciter consiliis utimur, ut securitatem Russiae praestemus.“ Atque alicubi: „Nobis alteram optionem eligendi non datam fuisse apparet. Nostra decisio erat recta. Nostra proposita sunt intitubanter clara atque honesta.“ Quae omnia dixit non erubescens.
(3) Textbelege zur Worteingabe sind nicht reprsentativ

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"populiscitum":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 3 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgpopuliscitum, populisciti npopulīscītum, populīscītī n= populī scītum, populī scītī n - Volksabstimmung
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Volksbeschluss
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Volksverordnung
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me


2. Formbestimmung:

Wortform von: populiscitum
Substantiva verbalia auf -um bezeichnen bevorzugt die Wirkung [gaudium] und den Ort des Geschehens [aedificium] populīscītum, populīscītī n
Volksbeschluss; Volksverordnung; = populī scītum, populī scītī n - Volksabstimmung;
[2] Nom. / Akk. Sgl. von populīscītum, populīscītī n
Volksbeschluss; Volksverordnung; = populī scītum, populī scītī n - Volksabstimmung;
[2] arch. Gen. Pl. von populīscītum, populīscītī n
Volksbeschluss; Volksverordnung; = populī scītum, populī scītī n - Volksabstimmung;

3. Belegstellen für "populiscitum"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2022 - /LaWk/La01.php?qu=populiscitum&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37