Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch) --- Bestimmung lateinischer Wortformen
(3) Textbelege zur Worteingabe sind nicht reprsentativ

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"placere":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;



query 1/Q: obliquer Gebrauch von placere (max. 1000): 27 Ergebnis(se)
  atqui si ita placetatquī sī ita placetnun, wenn es so gefällig ist
well, if it's so pleasing
   
  castra vallari placuitcastra vallārī placuitman beschloss, ein verschanztes Lager anzulegen
it was decided to set up a fortified camp
   
  cibus hoc modo coctus placetcibus hōc modō coctus placetdas so zubereitete Essen schmeckt gut
the food prepared in this way tastes good
   
  consilium malum malis pro bono placetcōnsilium malum malīs prō bonō placetBöse finden einen bösen Plan gut
evil find an evil plan good
   
  historia tractu placethistoria tractū placetGeschichte gefällt durch ihre ruhige Ausdehnung
   
  id ne utiquam mihi placetid ne utiquam mihi placetdies gefällt mir auf keinen Fall
   
  mihi non placetmihi nōn placetbin nicht der Meinung
(+ aci - dass ...)
   
    vertrete nicht die Ansicht
(+ aci - dass ...)
   
  mihi placeomihi placeōbin mit mir zufrieden
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgplaceo 2placēre, placeō, placuī, placitumbin angenehm
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  bin gefällig
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  gefalle
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  placet alicuiplacēre alicui, placet, placuitjemand beschließt
   
    jemand findet für gut
   
    jemand schlägt vor (δοκεῖ)
   
    jemand stimmt dafür
   
    jemandes Meinung geht dahin
   
  placet mihiplacet mihihabe das Prinzip
   
    mein Prinzip ist (es)
   
  placetne sorbitionem sumere?placetne sorbitiōnem sūmere?ein Teller Suppe gefällig?
   
  populo displicet de aliquopopulō displicet dē aliquōdas Volk stimmt mit Nein über jdn. ab
   
  populo placet de aliquopopulō placet dē aliquōdas Volk stimmt mit Ja über jdn. ab
   
  quid de ea re fieri placet?quid dē eā rē fierī placet?welche Meinung herrscht darüber vor?
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgsenatui placet consulem provinciam obtineresenatuī placet cōnsulem prōvinciam obtinēreder Senat ist dafür, dass der Konsul die Provinz behaupten soll
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  senatui placuitsenātuī placuitder Senat hat beschlossen
(im lat. Sprachkurs)
   
  si dis placetsī dīs placetso Gott will
   
  valde sibi placensvaldē sibi placēnsselbstgefällig
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: placere
[21] Inf. Prs. Akt. von placēre, placeō, placuī, placitum
gefalle; bin gefällig; bin angenehm;
[70] Nom. / Akk. des Gerundiums von placēre, placeō, placuī, placitum
gefalle; bin gefällig; bin angenehm;
[37] [2. Sgl. Konj. Prs. Pass.] von plācāre, plācō, plācāvī, plācātum
beruhige; besänftige; beschwichtige; versöhne; ebene; glätte; stelle zufrieden; befriedige; stille;

3. Belegstellen für "placere"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2023 - /LaWk/La01.php?qu=placere&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37