Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [118] Omnis motus rationalis eidolo quodam indiget, quod destinata et pervulgata in se interiungit, inconsequentia autem et repugnantia adoperit.
(12) Gib "iacio, ius" ein (nicht "jacio, jus")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"pestis":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 30 Ergebnis(se)
  communis pestiscommūnis pestismögliche Vernichtung des Staates
   
  in amicitia nulla pestis est maior quam adulatioin amīcitiā nūlla pestis est māior quam adūlātiōin der Freundschaft ist Schmeichelei das größte Verderben
(sprichwörtl.)
   
  nulla in amicitiis pestis maior quam adulatio, blanditia, assentationūlla in amīcitiīs pestis maior quam adūlātiō, blanditia, assentātiōes gibt in der Freundschaft kein gößeres Verderben als Kriecherei, Schmeichelei, Liebdienerei
   
  pestem alicui (in aliquem) machinorpestem alicuī (in aliquem) māchinorhege einen verderblichen Plan gegen jdn.
   
    sinne auf jds. Verderben
   
  pestem alicui exoptopestem alicuī exoptōwünsche jdm. Unheil an
   
  pestem infero alicuipestem īnferō alicuībringe Verderben über jdn.
   
  pestis a pulicibus rattorum ad homines transferturpestis a pūlicibus rattōrum ad hominēs trānsferturDie Pest wird von Rattenflöhen auf Menschen übertragen
   
  pestis antibioticis bene sanari potestpestis antibiōticī bene sānārī potestdie Pest ist mit Antibiotika gut heilbar
   
  pestis lateri adhaeretpestis laterī adhaeretdas Verderben sitzt im Nacken
   
    das Verderben weicht nicht von der Seite
   
  pestis prorumpitpestis prōrumpitSeuche bricht aus
   
  pestis virosapestis vīrōsaGiftseuche
   
  pestis virulentapestis vīrulentaGiftseuche
   
    virale Epidemie
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgpestis, pestis fpestis, pestis fGeißel
(von Personen)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Pest
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Pestbeule
(von Personen)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Seuche
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Ungeziefer
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Unheil
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Unhold
(von Personen)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Untergang
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Verderben
(auch von Personen)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  ansteckende Krankheit
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  ungesunde Witterung
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  priusquam oppeto malam pestempriusquam oppetō malam pestembevor ich mich ins Unheil stürze
   
  quin tu abis in malam pestem malumque cruciatum!quīn tū abīs in malam pestem malumque cruciātum!scher dich zum Teufel!
   
    warum packst du dich nicht lieber zum Geier und zum Henker?
   
    zum Teufel mit dir!
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: pestis
[8] Nom. Sgl. von pestis, pestis f
ansteckende Krankheit; Seuche; Pest; Verderben; Untergang; Unheil; Geißel; ungesunde Witterung; Unhold; Ungeziefer; Pestbeule;
[8] Gen. Sgl. von pestis, pestis f
ansteckende Krankheit; Seuche; Pest; Verderben; Untergang; Unheil; Geißel; ungesunde Witterung; Unhold; Ungeziefer; Pestbeule;
[8] Akk. Pl. von pestis, pestis f
ansteckende Krankheit; Seuche; Pest; Verderben; Untergang; Unheil; Geißel; ungesunde Witterung; Unhold; Ungeziefer; Pestbeule;

3. Belegstellen für "pestis"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short