Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch) --- Bestimmung lateinischer Wortformen
(2) Drei Arbeitsbereiche: 1. Wortausgabe, 2. Formenbestimmung, 3. Textbelege

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"partibus":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 32 Ergebnis(se)
  multis partibus minormultīs partibus minorum ein Vielfaches kleiner
(im lat. Sprachkurs)
   
  divina ratio toti mundo et partibus eius insertadīvīna ratiō tōtī mundō et partibus eius īnsertaWeltgeist
world spirit, divine spirit
   
  animus a partibus rei publicae liberanimus a partibus reī pūblicae lībervon den politischen Parteien unabhängig
independent of the political parties
   
  ab omnibus partibusab omnibus partibusin allen Stücken
   
  alicuius partibus studeoalicuius partibus studeōschließe mich jds. Partei an
   
  decem partibus ... malimdecem partibus ... mālimzehnmal lieber möchte ich ...
(+ inf.)
   
  ex omnibus partibusex omnibus partibusaus allen Gegenden
   
  in neutris partibus sumin neutrīs partibus sumbin neutral (zw. zwei Parteien)
   
  in omnibus partibusin omnibus partibusauf allen Seiten
   
  in reliquis partibusin reliquīs partibusin den übrigen Gegenden
   
  multis partibusmultīs partibusin vielen Stücken
   
    sehr
   
    um vieles
   
    weitaus
   
  omnibus partibusomnibus partibusauf allen Seiten
   
    durchgängig
   
    in allen Stücken
   
    in jeder Art
   
    in jeder Hinsicht
   
    unendlich
   
    überall
   
  reliquis partibusreliquīs partibusin den übrigen Gegenden
   
  ab interioribus partibusab interiōribus partibusdrinnen
   
    innen
   
    von innen
   
  partibus distribuopartibus distribuōgliedere nach Unterabteilungen
   
  ab omnibus partibusab omnibus partibusauf allen Seiten
   
    von allen Seiten
   
    überall
   
    überall her
   
  dextris partibus radicitus favensdextrīs partibus rādīcitus favēnsrechtsradikal
   
  sinistris partibus radicitus favenssinistrīs partibus rādīcitus favēnslinksradikal
   


2. Formbestimmung:

Wortform von: partibus
[3] Dat. / Abl. Pl. von pars, partis f
Teil; Stück (Teilstück); Abteilung; Portion; Seite; Rolle; Partei; Gegend; Beziehung; Rücksicht; Hinsicht; Anteil; Geschlechtsteil; Amt; Pflicht; Richtung; Anteilschein; Aktie; Verrichtung; Obliegenheit; Tranche; Ressort; Quote; Truppe;
[4] Dat. / Abl. Pl. von partus, partūs m
Geburt; das Junge; Gebären; Zeugung; Geburtszeit; Leibesfrucht; Produkt; Eierlegen; Laichen;
[4] Dat. / Abl. (pl. tant.) von partēs, partium f
Partei; Beruf; Wirkungskreis; Verrichtung; Obliegenheit; Amt; Pflicht;

3. Belegstellen für "partibus"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2023 - /LaWk/La01.php?qu=partibus&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37