Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [112] Etiamsi furcas irrides, melius ideo non poteris meare.
(5) Bei Wortverbindungen werden Allerweltswörtchen weggelassen

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"obstringere":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 29 Ergebnis(se)
  aere alieno aliquem obstringoaere aliēnō aliquem obstringōverwickele jdn. in Schulden
involve someone in debt, entangle someone in debt
   
  aere alieno obstrictus sumaere aliēnō obstrictus sumbin in Schulden verwickelt
be involved in debts, be entangled in debts
   
  alii matrimonio me obstringoaliī mātrimōniō mē obstringōverpflichte mich zu einer anderen Ehe
commit to another marriage
   
  alii mulieri matrimonio me obstringoaliī mulierī mātrimōniō mē obstringōverbinde mich ehelich mit einer anderen Frau
marry another woman
   
  beneficiis obstringo aliquembeneficiīs obstringō aliquemverpflichte jdn. durch den Erweis von Wohltaten
   
  clementiam obstringoclēmentiam obstringōverpflichte mich zur Milde
   
  collum alicui obstringocollum alicuī obstringōpacke jdn. am Hals (um ihn vor Gericht zu schleppen)
   
  conscientia aliquem obstringocōnscientiā aliquem obstringōversichere mir jds. Treue durch Mitwisserschaft
   
  dextram dextrae iungentes fidem obstringamus, ut ...dextram dextrae iungentēs fidem obstringāmus, ut ...lasst uns einander die Hand darauf geben, dass ...
   
  fide obstrictus teneorfidē obstrictus teneorbin durch mein Wort gebunden
   
  fidem obstringofidem obstringōverpfände mein Wort
   
  foedere aliquem obstringofoedere aliquem obstringōverpflichte jdn. vertraglich
   
  iureiurando aliquem obstringoiūreiūrandō aliquem obstringōverpflichte jdn. eidlich
   
  iureiurando et fide me obstringo, ut ...iūreiūrandō et fidē mē obstringō, ut...verpflichte mich eidlich, dass...
   
  me obstringome obstringōmache mich schuldig
(scelere, parricidio)
   
  me sponsione obstrinximē spōnsiōne obstrīnxīhabe mich durch ein Gelöbnis gebunden
   
    habe mich durch eine Abmachung verpflichtet
   
  mendacii religione obstrictusmendāciī religiōne obstrictuseiner Lüge schuldig
   
  multitudinis animos religione obstrictos habeomultitūdinis animōs religiōne obstrictōs habeōhabe das Volk durch religiöse Bande in meiner Gewalt
   
  nefario scelere aliquem obstringonefāriō scelere aliquem obstringōverstricke jdn. in ein schändliches Verbrechen
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgobstrictus, obstricta, obstrictumobstringere, obstringō, obstrīnxī, obstrictumverbindlich
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  verpflichtet
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgobstringens, obstringentisobstringēns, obstringentisverbindlich
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  verpflichtend
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  obstringo iures iurandoobstringō iūre iūrandōvereidige
(aliquem - jdn.)
   
  religione obstringor gentili (+ aci)religiōne obstringor gentīlī (+ aci)schwöre nach fremdem Brauch (dass ...)
   
  scelere me obstringoscelere mē obstringōlade ein Verbrechen auf mich
   
    mache mich eines Verbrechens schuldig
   
    verstricke mich in ein Verbrechen
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: obstringere
[31] [2.Sgl. Ind. Prs. Pass.] von obstringere, obstringō, obstrīnxī, obstrictum
mache verbindlich; verpflichte mir; fessele; halte eingeschlossen; verwickele; verstricke; ziehe von oben her zu; schnüre vorn zu; halte zusammen; nehme in die Pflicht; binde vorn zu; binde fest an eine Verpflichtung;
[21] Inf. Prs. Akt. von obstringere, obstringō, obstrīnxī, obstrictum
mache verbindlich; verpflichte mir; fessele; halte eingeschlossen; verwickele; verstricke; ziehe von oben her zu; schnüre vorn zu; halte zusammen; nehme in die Pflicht; binde vorn zu; binde fest an eine Verpflichtung;
[70] Nom. / Akk. des Gerundiums von obstringere, obstringō, obstrīnxī, obstrictum
mache verbindlich; verpflichte mir; fessele; halte eingeschlossen; verwickele; verstricke; ziehe von oben her zu; schnüre vorn zu; halte zusammen; nehme in die Pflicht; binde vorn zu; binde fest an eine Verpflichtung;

3. Belegstellen für "obstringere"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=obstringere&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37