Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [140] Donaldus Trump septem dogmatibus docet, quomodo praeses democratice electus autocrator fieri possit: V. Qui te sceleris quicquam commisisse criminatur, invicem est absurdae veneficae persecutionis incusandus, eique ultro legis actiones comminandae sunt. (continuatur)
(15) Gib Verben auch im Deutschen in der 1.Sgl. ein (ohne "ich")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"muliebris":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Array 1

Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgmuliebris, muliebremuliebris, muliebreunmännlich
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  weibisch
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  weiblich
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  zu einem Weib gehörig
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei Perseus mundi muliebris peritamundī muliebris perītaKosmetikerin
   
Wortsuche bei Perseus mundus muliebrismundus muliebrisweiblicher Putz
   
Wortsuche bei Perseus sexus muliebrissexus muliebrisdas weibliche Geschlecht
the female sex
   
Wortsuche bei Perseus soccus muliebrissoccus muliebrisKleidung der Frauen und Weichlinge
   
query 1/E: 0 Ergebnis(se)


als Basiswort oder (Teil einer) Phrase nicht vorhanden

2. Nur lateinische Formen werden bestimmt

Wortform von: muliebris
[15] Nom. Sgl. m./f. von muliebris, muliebre
weiblich; weibisch; unmännlich; zu einem Weib gehörig;
[15] Gen. Sgl. m./f./n. von muliebris, muliebre
weiblich; weibisch; unmännlich; zu einem Weib gehörig;
[15] besond. Akk. Pl. m./f. von muliebris, muliebre
weiblich; weibisch; unmännlich; zu einem Weib gehörig;

3. Belegstellen für "muliebris"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short