Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [133] Coronarium virus custodis tecti persimile: Qui, quamvis eum nusquam aspicias, subito adest teque aufert.
(15) Gib Verben auch im Deutschen in der 1.Sgl. ein (ohne "ich")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"monstra":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 5 Ergebnis(se)
  mera mihi monstra nuntiaratmera mihi mōnstra nūntiārater hatte mir den Zustand als höchst gefährlich geschildert
   
  monstra dicismōnstra dīcisda sagst du Unerhörtes (Unglaubliches, Ungereimtes)
   
  monstra narrasmōnstra nārrāsda sagst du Unerhörtes (Unglaubliches, Ungereimtes)
   
  monstra, monstrorum nmōnstra, mōnstrōrum nPhantastereien
   
    abenteuerliche Vorstellungen
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: monstra
[2] Nom. / Akk. Pl. von mōnstrum, mōnstrī n
Wahrzeichen (der Götter); naturwidrige Erscheinung; Ungeheuer; Unhold; Scheusal; Wunder; Missgeburt; Abenteuerliches; Ungereimtheit; Unglaubliches;
[21] Imp. 2. Sgl. Prs. Akt. von mōnstrāre, mōnstrō, mōnstrāvī, mōnstrātum
zeige; weise; unterweise; lehre etw.; deute hin; zeige an; bestimme; verordne; rate an; treibe an; weise an; schreibe vor; heiße; weise hin; lege dar; deute an; schlage vor; verweise; gebe an die Hand; weise auf; mache kenntlich; zeige auf; zeige hin; denunziere; führe zu Gemüte;

3. Belegstellen für "monstra"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short