Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [124] (07.11.2019) Emmanuel Macron, praeses Francogallicus, colloquium percontativum cum Britannico commentario periodico "The Economist" faciensEuropam in praecipiti versari et Natonem cerebro iamiam defunctam esse dicens rem verbis certe exasperavit.
(18) "%moveo" zeigt neben Wendungen alle Composita zu "moveo"

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"maxima":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 9 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgamita maximaamita māximaSchwester des Ururgroßvaters
sister of the great-great-grandfather
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  eius in rem publicam merita maxima sunteius in rem pūblicam merita māxima suntSeine Verdienste um den Staat sind bedeutend
   
  in maxima celebritate vivoin māximā celebritāte vīvōlebe in größter Öffentlichkeit
   
  in maxima lucein māximā lūceam hellen lichten Tag
   
  leve compendium maxima fraude commutoleve compendium māximā fraude commūtōerkaufe einen geringen Vorteil mit dem größten Betrug
   
  licitatio maximalicitātiō māximaHöchstgebot
´[in einer Auktion]
   
  maxima ex partemāximā ex partegrößtenteils
   
  vel maxima lausvel māxima lausunstreitig das größte Lob
undoubtedly the highest praise
   
    unstreitig das größte Lob
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: maxima
[16] Nom. / Abl. Sgl. f. unregelm. Sup. von māgnus, māgna, māgnum (māior, māximus)
groß; ansehnlich; bedeutend; beträchtlich; hoch; hochstehend; wichtig; schwierig; dringend; mächtig; angesehen; vornehm; reich; erhaben; gewaltig; stark; großartig; durchtrieben; übertrieben; heftig; viel; zahlreich; teuer; laut; erheblich;
[16] Nom. Akk. Pl. n. unregelm. Sup. von māgnus, māgna, māgnum (māior, māximus)
groß; ansehnlich; bedeutend; beträchtlich; hoch; hochstehend; wichtig; schwierig; dringend; mächtig; angesehen; vornehm; reich; erhaben; gewaltig; stark; großartig; durchtrieben; übertrieben; heftig; viel; zahlreich; teuer; laut; erheblich;

3. Belegstellen für "maxima"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short