Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [124] (07.11.2019) Emmanuel Macron, praeses Francogallicus, colloquium percontativum cum Britannico commentario periodico "The Economist" faciensEuropam in praecipiti versari et Natonem cerebro iamiam defunctam esse dicens rem verbis certe exasperavit.
(3) Textbelege zur Worteingabe sind nicht reprsentativ

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"matrona":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 6 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgmatrona, matronae fmātrōna, mātrōnae f(verheiratete) Frau
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Dame des Hauses
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Ehefrau
(seltener)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Gattin
(seltener)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgMatrona, Matronae mMātrona, Mātronae mMarne
(gall. Fluss)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  matronam nullam tangomātrōnam nūllam tangōvergreife mich an keiner Ehefrau
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: matrona
Substantive auf -a drücken, wenn sie von Verben abgeleitet sind, bevorzugt den Träger (das Subjekt) der Handlung aus (scriba) Mātrona, Mātronae m
Marne;
[1] Nom. / Abl. Sgl. von mātrōna, mātrōnae f
(verheiratete) Frau; Dame des Hauses; Ehefrau; Gattin;
[1] Nom. / Abl. Sgl. von Mātrona, Mātronae m
Marne;

3. Belegstellen für "matrona"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=matrona&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37