Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [115] Odio nostra in civitate locus non datur.
(6) Man kann nach deutschen und lateinischen Wörtern suchen

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"marito":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 6 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgmarito 1marītāre, marītō, marītāvī, marītātumbefruchte
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  schwängere
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  verheirate
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  vermähle
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  nova nupta cum novo maritonova nūpta cum novō marītōBraut und Bräutigam
   
  sociata cum marito morssociāta cum marītō morsmit dem Gatten geteilter Tod
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: marito
Verben auf -itāre drücken (überwiegend vom Supinum eines verbum simplex abgeleitet) entweder als verba frequentativa die Häufigkeit des Verbalvorgangs aus oder als verba intensiva seine Intensität marītāre, marītō, marītāvī, marītātum
verheirate; vermähle; schwängere; befruchte;
[2a] Dat. / Abl. Sgl. von marītus, marītī m
Ehemann; Gatte; Bräutigam; Freier;
[12] Dat. / Abl. Sgl. m./n. von marītus, marīta, marītum
ehelich; verehelicht; vermählt; zur Ehe gehörig; Ehe-; angebunden; befruchtend;
[21] 1. Sgl. Ind. Prs. Akt. von marītāre, marītō, marītāvī, marītātum
verheirate; vermähle; schwängere; befruchte;

3. Belegstellen für "marito"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short