Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch)
Bestimmung lateinischer Wortformen
(3) Textbelege zur Worteingabe sind nicht reprsentativ

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"lucus":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 5 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orglucus, luci mlūcus, lūcī m(heiliger) Hain
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Wäldchen
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orglucus, lucus mlūcus, lūcūs m (nur Abl. Sgl. lūcū)Licht (= lūx)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  lucus obumbrat templumlūcus obumbrat templumein Hain überschattet den Tempel
   
  lucus fageuslūcus fāgeusBuchenhain
   
query 1/Q: obliquer Gebrauch von lucus (max. 1000): 6 Ergebnis(se)
  cum primo lucucum prīmō lūcūmit Tagesanbruch
at dawn, at daybreak, at first light
   
  ex alto lucoex altō lūcōaus der Tiefe des Hains
   
  Henna, quam circa luci sunt plurimiHenna, quam circā lūcī sunt plūrimīHenna, in dessen Umkreis sehr viele Haine liegen
   
  in sacro luco Ollympiacoin sacrō lūcō Ollympiacōim heiligen Hain von Olympia
   
  lucum collucolūcuum collūcōlichte das Wäldchen
   
  noctu lucuque (= luceque)noctū lūcūque (= lūceque)bei Tag und bei Nacht
   
query 1/Bem: mit lucus verbundene Wörter (max. 1000): 2 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgDaphnensis, DaphnenseDaphnēnsis, Daphnēnsezu Daphne gehörig
belonging to Daphne
(Δάφνη - Tochter des Flussgottes Peneus) [lucus]
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgsublucidus, sublucida, sublucidumsublūcidus, sublūcida, sublūcidumetwas licht
somewhat light, lightish
[nox, silva, lucus]
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me

2. Formbestimmung:

Wortform von: lucus
[2] Nom. Sgl. von lūcus, lūcī m
(heiliger) Hain; Wäldchen;
[4] Nom. / Gen. Sgl. // Nom. Pl. von lūcus, lūcūs m (nur Abl. Sgl. lūcū)
Licht (= lūx);
[4] Akk. Pl. von lūcus, lūcūs m (nur Abl. Sgl. lūcū)
Licht (= lūx);
[4] ungebr. Gen. Sgl. / Nom./Akk. Pl. von lūcus, lūcūs m (nur Abl. Sgl. lūcū)
Licht (= lūx);
[4] [Nur Abl. Sgl. auf -u von] von lūcus, lūcūs m (nur Abl. Sgl. lūcū)
Licht (= lūx);

3. Belegstellen für "lucus"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short