Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [121] Etiamsi res gestae non repetuntur, sempiternae tamen earum propositiones innovatae semper et vestibus mutatis revertuntur.
(15) Gib Verben auch im Deutschen in der 1.Sgl. ein (ohne "ich")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"loco":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;

VolltrefferL (max. 100): 10 Ergebnis(se)
  locolocōam gehörigen Ort
   
    am rechten Ort
   
    am richtigen Ort
   
    an Ort und Stelle
(wo?)
   
    an rechter Stelle
   
    an seinem Ort
   
    anstatt
(+ gen.)
   
    bei passender Gelegenheit
   
    ganz wie
(+ gen.)
   
    zur rechten Zeit
   
query 1/L (max. 1000): 213 Ergebnis(se)
  a (ex, de) loco aliquo discedoā (ex, dē) locō aliquō discēdōentferne mich von einem Ort
move away from a place
   
    verlasse einen Ort
leave a place
   
  a loco suo dimotusā locō suō dīmōtusevakuiert
evacuated, removed from his residence
   
  a quo loco ?ā quō locō ?von welchem Ort ?
   
    woher ?
   
  ab infimo militiae locoab īnfimō mīlitiae locōvon der Pike an
   
  aedem Salutis locoaedem Salūtis locōschreibe den Tempel der Salus aus
tender the temple of Salus
   
  alienissimo loco et temporealiēnissimō locō et temporezur ganz falschen Zeit am ganz falschen Ort
at the very wrong time in the very wrong place, at the most inconvenient time in the most inconvenient place
   
    zur ungelegensten Zeit am unpassendsten Ort
   
    zur ungünstigsten Zeit am ungünstigsten Ort
   
  alieno loco et temporealiēnō locō et temporezur falschen Zeit am falschen Ort
in the wrong place at the wrong time
   
  alio locoaliō locōan einer anderen Stelle
another place, another time, another place
   
    ein andermal
   
  aliquem ad tempus loco suo moveoaliquem ad tempus locō suō moveōsuspendiere jdn. von seinem Amt
suspend someone from office
   
  aliquem in insidiis locoaliquem in īnsidiīs locōstelle jdn. im Hinterhalt auf
set someone up in ambush
   
  aliquem loco depelloaliquem locō dēpellōvertreibe jdn. aus seiner Stellung
oust someone from his position, drive someone out of his position, displace someone from his position
   
  aliquem loco moveoaliquem locō moveōverdränge jdn. aus seiner Stellung
   
  aliquem patris loco coloaliquem patris locō colōehre jdn. wie meinen Vater
honour someone like one' s father
   
  aliquid nullo loco numeroaliquid nūllō locō numerōschätze etwas nicht
underestimate something, not appreciate something
   
  alius alio in locoalius aliō in locōder eine an dem... der andere an jenem Ort...
one in that place, the other in that place, each elsewhere, each in a different place
   
  anseribus cibaria publice locanturānseribus cibāria pūblicē locanturdie Gänse werden auf Staatskosten gefüttert
the geese are fed at state expense
   
  castra aequo loco ponocastra aequō locō pōnōerrichte ein Lager in günstiger Stellung
   
  castra idoneo loco ponocastra idōneō locō pōnōerrichte ein Lager in günstiger Stellung
   
  castra lococastra locōschlage ein Lager auf
   
  castra opportuno loco posita suntcastra opportūnō locō posita suntdas Lager ist günstig gelegen
   
  cedo, si vos in eo loco essetis, quid aliud fecissetiscedo, sī vōs in eō locō essētis, quid aliud fēcissētisheraus damit, was ihr in dieser Lage anderes getan hättet!
   
  Cicero loco quodam haec dicitCicerō locō quōdam haec dīcitCicero sagt an einer Stelle Folgendes
   
  cosido in aliquo lococōnsīdō in aliquō locōlasse mich irgendwo nieder
   
  crucem alicui figo illo in lococrucem alicuī fīgō illō in locōerrichte für jdn. dort das Kreuz
   
  de altero tantum loco excusatusdē alterō tantum locō excūsātusnur zur Hälfte gerechtferigt
   
  deteriore loco sumdēteriōre locō sumbin in einem schlechteren Zustand
   
    bin in einer schlechteren Verfassung
   
  domicilium habeo in aliquo locodomicilium habeō in aliquō locōhabe Wohnsitz an einem Ort
   
  domum aedificandam locodomum aedificandam locōschreibe den Bau des Hauses aus
   
  duumviri aedi locandaeduumvirī aedī locandaeZweimännerkommission zum Tempelbau
   
  e superiore locoe superiōre locōvon oben herab
   
  eo loco sumeō locō sumbin in dieser Lage
   
  eodem loco permaneoeōdem locō permaneōverharre am selben Ort
   
  eodem loco, quoeōdem locō, quōam selben Ort, wo (wohin)
   
  equestri loco natusequestrī locō nātusaus dem Ritterstand
   
  equestri loco ortusequestrī locō ortusaus dem Ritterstand
   
  ex (de) loco decedoex (dē) locō dēcēdōverlasse einen Ort (für immer)
   
  ex (de) loco superiore agoex (dē) locō superiōre agōspreche von einer Erhöhung herab
   
  ex (de) loco superiore dicoex (dē) locō superiōre dīcōspreche von einer Erhöhung herab
   
  ex aequo loco loquorex aequō locō loquorspreche auf Augenhöhe
   
  ex eo locoex eō locōaus dieser Sicht
   
    von diesem Standpunkt aus
   
  ex hoc locoex hōc locōauf dieser Grundlage
   
    seit dem
   
    unter diesem Aspekt
   
  ex inferiore loco loquorex īnferiōre locō loquorspreche zu den Richtern
   
  ex loco cedoex locō cēdōverlasse einen Ort
   
  ex loco excedoex locō excēdōverlasse einen Ort
   
  ex quo loco ?ex quō locō ?von welchem Ort ?
   
    woher ?
   
  ex superiore loco loquorex superiōre locō loquorspreche zum Volk
   
  haud procul ab eo locohaud procul ab eō locōunweit von dieser Stelle
   
  hic locohīc locōich stelle (lege) hierhin
(im lat. Sprachkurs)
   
  hoc locohōc locōan diesem Ort
(im lat. Sprachkurs)
   
    an dieser Stelle
   
    hier
   
  hoc loco exsistit quaestiohōc locō exsistit quaestiōhier erhebt sich die Frage
   
  hoc loco quaerendum esthōc locō quaerendum esthier stellt sich die Frage
   
  hoc loco quaeriturhōc locō quaeriturhier erhebt sich die Frage
   
    hier stellt sich die Frage
   
  hostem loco deiciohostem locō dēiciōwerfe den Feind aus seiner Stellung
   
  hostem loco depellohostem locō dēpellōwerfe den Feind aus seiner Stellung
   
  hostem loco moveohostem locō moveōwerfe den Feind aus seiner Stellung
   
  humili loco natushumilī locō nātusvon niederem Stand
(im lat. Sprachkurs)
   
    von niedriger Herkunft
   
    von niedriger Herkunft
   
  humillimo loco natushumillimō locō nātusvon sehr niedriger Abkunft
   
  impedimenti loco sumimpedīmentī loco sumbin hinderlich
   
    bin hinderlich
   
  in altissimo dignitatis gradu collocatus (locatus) sumin altissimō dignitātis gradū collocātus (locātus) sumnehme im Staat eine sehr hohe Stellung ein
   
  in aperto ac propatulo locoin apertō ac prōpatulō locōauf einem freien Platz
   
  in beneficii loco aliquid petoin beneficiī locō aliquid petōerbitte etw. als Gnade
   
  in eodem loco sumin eōdem locō sumbefinde mich in derselben Lage
   
    bin in derselben Lage
   
  in liberorum loco habeo aliquemin līberōrum locō habeō aliquemhalte jdn. wie mein eigenes Kind
   
  in locoin locōam gehörigen Ort
   
    am rechten Ort
   
    am richtigen Ort
   
    an Ort und Stelle
(wo?)
   
    an seinem Ort
   
    zur rechten Zeit
   
  in loco augustoin locō augustōan geheiligtem Ort
   
  in solido locoin solidō locōbring in Sicherheit
   
    stelle auf festen Boden
   
  infimo loco natusīnfimō locō nātusaus dem niedrigsten Stand
   
  insidias locoīnsidiās locōlege einen Hinterhalt
   
  ita virtutem loco, ut ...ita virtūtem locō, ut...weise der Tugend einen solchen Stellenwert zu, dass...
   
  lex locandilēx locandīBaukontrakt
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgloco 1locāre, locō, locāvī, locātumbringe unter
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  errichte
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  gründe
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  lege
(an den rechten Platz)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  lege Geld auf Zins an
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  lege an
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  leihe aus
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  quartiere ein
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  richte auf
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  schlage auf
(ein Lager)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  schreibe aus
(eine Arbeitsleistung)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  setze
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  stelle
(an den rechten Platz)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  verdinge
(aliquid faciendum - eine Arbeitsleistung)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  verdinge eine Leistung
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  verheirate
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  vermiete
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  verpachte
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  verpflanze
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  loco alicui interdiciturlocō ialicuī interdīciturjd. erhält Platzverweis
   
  loco alicui interdicolocō ialicuī interdīcōerteile jdm. Platzverweis
   
  loco alicuiuslocō alicuiusan jds. Statt
   
    an jds. Stelle
   
    anstatt jds.
   
    für jdn.
   
  loco alieno confligolocō aliēnō cōnflīgōkämpfe in einer ungünstigen Stellung
   
  loco aliquem moveolocō aliquem moveōentsetze jdn. seiner Stelle
   
  loco cedolocō cēdōräume den Platz
   
    räume meine Stellung
   
    weiche vom Fleck
   
  loco decedolocō dēcēdōverlasse einen Ort (für immer)
   
  loco egrediorlocō ēgrediorverlasse einen Ort
   
  loco excedolocō excēdōgebe meine Stellung auf
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgloco intersaeptolocō intersaeptōnach der Verbarrikaderung des Ortes
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  loco me non moveolocō mē nōn moveōrühre mich nicht von der Stelle
   
  loco moveolocō moveōsetze ab
   
    treibe vom Ort weg
   
    vertreibe
   
  loco movere (deicere)locō movēre (dēicere)von der Stelle entfernen
(im lat. Sprachkurs)
   
  loco opportuno confligolocō opportūnō cōnflīgōkämpfe in einer günstigen Stellung
   
  loco suo deiciolocō suō dēiciōverdränge
   
  loco suo demoveolocō suō dēmoveōverdränge
   
  loco suo moveolocō suō moveōverdränge
   
  loco suo pellolocō suō pellōverdränge
   
  maxime ... secundo loco ... tertiomāximē ... secundō locō ... tertiōin erster Linie ... in zweiter Linie ... in dritter Linie
   
  me locosē locāre, mē locō, mē locāvīmache mich bezahlt
   
    rentiere mich
   
    verzinse mich
   
  me loco alicuimē locō alicuīverdinge mich jdm.
   
  meam operam loco alicuimeam operam locō alicuīverdinge mich jdm.
   
  meliore loco stomeliōre locō stōes steht besser um mich
   
  meliore loco summeliōre locō sumbin in einer besseren Lage
   
  meo (tuo, suo) locomeō (tuō, suō) locōauf (mir, dir, ihm) vorteilhaftem Gelände
   
  mergo aliquo locomergō aliquō locōertränke in etw.
   
  minimo locare (collocare)minimō locāre (collocāre)sehr billig vermieten
(im lat. Sprachkurs)
   
  nomen loconōmen locōborge Geld
   
    verbürge mich
   
  nullo loconūllō locōan keinem Ort
   
    nirgends
   
    nirgendwo
   
  obscuro loco natusobscūrō locō nātusvon niedriger Herkunft
   
  opera publica locoopera pūblica locōschreibe öffentliche Bauten aus
   
  operam meam alicui locooperam meam alicuī locōleiste Dienste
   
    verdinge mich bei jdm.
(bei jdm. als Tagelöhner, Handlanger, ...)
   
  opus locoopus locōschreibe eine Bauleistung aus
   
  pono in locopōnō in locōlege an einen Platz
   
  posteriore loco dicoposteriōre locō dīcōrede zuletzt
   
  primo loco ponoprīmō locō pōnōhebe hervor
   
    rücke an die erste Stelle
   
    stelle in den Vordergrund
   
  primo loco stoprīmō locōobenan
   
  primo loco stoprīmō locō stōstehe ganz oben
   
  priore locopriōre locōobenan
   
  priore loco dicopriōre locō dīcōrede zuerst
   
  proverbii locoprōverbiī locōsprichwörtlich
(adverb.)
   
  proverbii loco celebratusprōverbiī locō celebrātussprichwörtlich
   
  quo loco ?quō locō ?an welchem Ort ?
   
    wo ?
   
  quo loco res tuae sunt?quō locō rēs tuae sunt?wie steht es mit dir?
   
  rem suo loco reponorem suō locō repōnōstelle etw. an seinen Platz zurück
   
  res (in) eodem loco estrēs (in) eōdem locō estdie Lage hat sich nicht geändert
   
  res bene ad tempus et in loco convenientesrēs bene ad tempus et in locō convenientēsein glückliches Zusammentreffen
   
  res meae meliore loco suntrēs meae meliōre locō suntbefinde mich in besseren Verhältnissen
   
  res se locatrēs sē locatdie Sache verzinst sich
   
  scopuloso difficilique in loco versorscopulōsō difficilīque in locō versorbewege mich auf felsigem und schwierigem Terrain
   
  scriptor hoc loco dicitscrīptor hōc locō dīcitunser Schriftsteller sagt an dieser Stelle
   
  secundo locosecundō locōzweitens
   
  sedem ac domicilium habeo in aliquo locosēdem ac domicilium habeō in aliquō locōhabe Wohnsitz an einem Ort
   
  sententiae loco dicosententiae locō dīcōäußere mich in der Reihe der Abstimmung
   
    äußere mich wenn die Reihe, mein Votum abzugeben, an mich kommt
   
  stativa locostatīva locōstelle ein Standlager auf
   
  statua erat in celeberrimo urbis locostatua erat in celeberrimō urbis locōdie Statue stand auf dem belebtesten Platz der Stadt
   
  substructionem locosubstrūctiōnem locōverpachte die Ausführung des Unterbaus
   
  summo loco natussummō locō nātusvon edelstem Stand
noblest
   
  suo locosuō locōam richtigen Ort
(im lat. Sprachkurs)
   
  superiore locosuperiōre locōobenan
   
  supplementi locosupplēmentī locōals Ergänzung
   
    als nachträgliche Hilfe
   
    nachträglich
   
  te (in) parentis loco colotē (in) parentis locō colōich verehre dich ganz wie einen Vater
   
  te amo in fratris locotē amō in frātris locōliebe dich wie einen Bruder
   
  tempus bene locotempus bene locōsetze meine Zeit gut ein
make good use of one's time
(in aliqua re - bei / für etw.)
   
    wende meine Zeit gut an
(in aliqua re - bei / für etw.)
   
  uno locoūnō locōin einer Hinsicht
in one respect, in one consideration, in one relationship, in one point
   
  urbs amoeno loco sita esturbs amoenō locō sita estdie Stadt hat eine schöne Lage
the city has a beautiful location
   
  urbs opportuno loco sita esturbs opportūnō locō sita estdie Stadt hat eine günstige Lage
the city has a favorable location
   
  vectigalia locovectīgālia locōverpachte die Steuern
   
  vias faciendas locoviās faciendās locōschreibe die Anlage von Wegen aus
   
  virginem alicui nuptum locovirginem alicuī nūptum locōverheirate jdm. meine Tochter
marry someone my daughter
   
  virginem in matrimonium locovirginem in mātrimōnium locōverheirate meine junge Tochter
marry my young daughter
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: loco
[2a] Dat. / Abl. Sgl. von locus, locī m
Ort; Platz; Stelle; Terrain; Wohnung; Haus; Grundstück; Stadt; Gegend; Stellung; Posten; Raum; Gelegenheit; Veranlassung; Lage; Zustand; Umstände; Ansehen; Rang; Amt; Stand; Herkunft (nach Geburt); Zeit; Behausung; Beschaffenheit; Verfassung; Punkt; Sache; Stück; Standpunkt; Chance; Bereich; Hauptpunkt; Hauptstück; Passage; Partie; Abschnitt; Acker; Grab; Grabstätte; Gemeinplatz;
[21] 1. Sgl. Ind. Prs. Akt. von locāre, locō, locāvī, locātum
stelle; lege; lege an; vermiete; setze; verpachte; quartiere ein; errichte; richte auf; verheirate; bringe unter; verdinge eine Leistung; schreibe aus; lege Geld auf Zins an; leihe aus; gründe; verpflanze; schlage auf; verdinge;
[63] Dat. / Abl. Sgl. m./n. PPP vondēpellere, dēpellō, dēpulī, dēpulsum
verjage; entwöhne;
[63] Dat. / Abl. Sgl. m./n. PPP vonloca stagnāta
Überschwemmungsgebiet;
[63] Dat. / Abl. Sgl. m./n. PPP vonlocō intersaeptō
nach der Verbarrikaderung des Ortes;
[63] Dat. / Abl. Sgl. m./n. PPP vonlocum habitandī alicuī circumscrībō
lege das Wohngebiet für jdn. fest;

3. Belegstellen für "loco"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short